Sehr gut (1,3)
3 Tests
ohne Note
13 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Fas­sungs­ver­mö­gen: 1,6 l
Mate­rial: Edel­stahl
Tem­pe­ra­tur­stu­fen: 1
Mehr Daten zum Produkt

WMF Skyline Wasserkocher im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Highlight“

    3 Produkte im Test

    Durch die glänzende Cromargan-Oberfläche sieht der Skyline von WMF sehr edel aus und schmückt jeden Tisch. Mit seiner Leistung von 3000 Watt lässt sich Wasser in kurzer Zeit aufheizen. Die Bedienung und die Ausstattung überzeugen dabei zur vollsten Zufriedenheit. Der Griff ist gummiert und rutschfest, der Wasserfilter lässt sich herausnehmen und die Einhandöffnung des Deckels ist sehr praktikabel. Auch auf Sicherheit wurde mit einer Kochstopp-Automatik, einem Überhitzungsschutz und einem Trockenlauf geachtet. Gut: Der beleuchtete Innenraum lässt den Wasserfüllstand jederzeit ablesbar erscheinen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Dezember 2019
    • Details zum Test

    90%

    Stärken: edle Optik; unkomplizierte Bedienung; sehr schneller Kochvorgang.
    Schwächen: relativ teuer; Verarbeitung am Griff nicht ganz in Ordnung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“ (92,5%)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 14

    Funktionalität (50%): 91,6%;
    Handhabung (30%): 93,0%;
    Betrieb (20%): 91,5%.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu WMF Skyline Wasserkocher

zu WMF Sky-Line Wasser-Kocher

  • WMF Skyline Wasserkocher Edelstahl 1,6l,
  • WMF Wasserkocher Skyline, 1,6 l, 3000 W,
  • WMF Wasserkocher Skyline, 1,6 l, 3000 W,
  • WMF WMF SKYLine Wasserkocher 1,6 l Edelstahl rostfrei NEU
  • WMF Skyline Wasserkocher cromagan
  • WMF SKYLINE Wasserkocher (3000 W, 1,6 l, verdecktes edelstahlheizelement,
  • WMF SKYLine Wasserkocher, 1,6l
  • WMF WASSERKOCHER 1,6 L 3000W (413050021 SKYLINE)
  • WMF SKYLINE Wasserkocher schnurlos Chrom
  • WMF SKYLINE Wasserkocher 1,6l

Kundenmeinungen (13) zu WMF Skyline Wasserkocher

4,6 Sterne

13 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
8 (62%)
4 Sterne
5 (38%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

9 Meinungen bei billiger.de lesen

4,8 Sterne

4 Meinungen anzeigen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Super­schnell und super­schick

Obwohl vom Hersteller nicht ausdrücklich als „Blitzkocher“ bezeichnet und beworben, könnte sich der Wasserkocher aus der Skyline-Serie diese Bezeichnung mit Fug und Recht auf die Fahne schreiben. Wie Tests ergaben, wirkt sich nämlich die satte Leistungsaufnahme von 3.000 Watt tatsächlich positiv auf das Tempo aus, mit der der Kocher das Wasser zum Kochen bringt. Darüber hinaus springt der WMF allerdings auch allein schon durch sein ungewöhnlich schönes Design sofort ins Auge.

Seit Jahren schon verwendet der Hersteller Cromargan, eine spezielle Edelstahllegierung, um einigen seiner Küchengeräte ein superedles Finish zu bescheren. Im Jahr 2011 war eine Frühstückserie, bestehend aus einer Filter-Kaffeemaschine, einem Toaster sowie einem Wasserkocher an der Reihe, und die drei Geräte strahlen ohne Zweifel auf dem Küchentisch einen ganz besonderen Glanz aus – sogar die Basisstation ist mit Cromargan ummantelt und nicht mit schnödem, oftmals sogar andersfarbigem Plastik. Im Unterschied zu etlichen Modellen, die lediglich mit einer dünnen Schicht aus Edelstahl aufgehübscht wurden, kann der Käufer beim WMF sogar sicher sein, sich lange Zeit an dem Gerät erfreuen zu können, denn das Material gilt als sehr robust und langlebig.

Aber Schönheit ist bekanntlich nicht alles, und deswegen präsentiert sich der WMF auch in puncto Leistung mit glänzenden Ergebnissen. Die maximal 1,6 Liter Wasser sind, wie Tests ergaben, im Nu zum Siedepunkt gebracht und lassen sich anschließend nahezu tropfenfrei auch ausgießen. Die Wasserstandsanzeige wiederum lässt sich dank Beleuchtung selbst bei schummrigen Lichtverhältnissen gut ablesen, die Öffnung ist groß genug, damit es unterm Wasserhahn keine Schwierigkeiten gibt, und die üblichen Annehmlichkeiten wie Kalkfilter sowie ein Trockenlauf- und Überhitzungsschutz bietet der WMF natürlich ebenfalls.

Wasserkocher gibt es beim Elektro-Discounter um die Ecke für einen oder zwei Zehner, der Gegenwert ist allerdings in vielen Fällen nicht gerade berauschend. Kunden, die es leid sind, sich mit Low-Budget-Geräten herumzuschlagen oder sich über sie zu ärgern, und aus diesem Grund auch bereit dazu sind, etwas mehr auszugeben, sollten sich den Wasserkocher von WMF daher einmal näher ansehen – anschließend kann er, etwa auf Amazon, für rund 65 EUR bestellt werden. Der Kauf dürfte sich lohnen.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Wasserkocher

Datenblatt zu WMF Skyline Wasserkocher

Fassungsvermögen 1,6 l
Material Edelstahl
Technik Heizplatte
Ausstattung
  • Abschaltautomatik
  • Überhitzungsschutz
  • Kalkfilter
  • Kontrollleuchte
  • Verdecktes Heizelement
  • Kabellos
  • Wasserstandsanzeige
Temperaturstufen 1
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 04 1305 0021
Weitere Produktinformationen: Material: Cromargan

Weiterführende Informationen zum Thema WMF Sky-Line Wasserkocher können Sie direkt beim Hersteller unter wmf.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: