Opus 2-2 Produktbild
ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Stand­laut­spre­cher
Sys­tem: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Wharfedale Opus 2-2 im Test der Fachmagazine

  • Klangurteil: 92 Punkte

    Platz 2 von 2

    „Plus: Sehr fein zeichnend und dynamisch mit sattem Fundament wie Rhythmus.
    Minus: Bass neigt zum Aufdunsen; könnte weicher spielen; aufstellungskritisch.“

  • Klang-Niveau: 72%

    Preis/Leistung: „exzellent“

    Platz 4 von 4

    „Auch Wharfedale liefert gehörig Material fürs Geld, punktet außerdem mit sehr guter Verarbeitung und solider Ausstattung. ... Das Timing könnte noch etwas zupackender sein.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Wharfedale Opus 2-2

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Wharfedale Opus 2-2

Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 34,5 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Oscarreife Vorstellung

Computer Bild - Der Bass tönt zwar etwas hohl und reicht nicht tief hinab, besser als die eingebauten TV-Lautsprecher klingt's allemal. Achtung: Die NX-50 ist nicht sinnvoll für Fernseher von Philips und Panasonic, weil deren Ausgänge nicht auf die Lautstärketasten der Fernbedienung reagieren. SCHLANKER SOUNDBAR Philips HTL5120: Dank raffinierter ovaler Form passen große Lautsprecher für satten Klang in den Sound-Balken - ohne Extra-Bassbox. …weiterlesen

Die fantastischen 4

STEREO - Mit ihren vorzüglichen 3000-Euro-Standlautsprechern machen Dynaudio, Magnat, Monitor Audio und Wharfedale unseren bisherigen Klassenreferenzen das Leben schwer.Testumfeld:Im Test waren vier Standlautsprecher. Im Bereich Klang-Niveau erhielten sie Bewertungen von 72 bis 75 Prozent. …weiterlesen