Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 01.04.2020

Stan­dard-​Objek­tiv für Sony-​Foto­gra­fen mit geho­be­nen Ansprü­chen

Passt das 50 mm 1:2,0 APO-Lanthar E zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Voigtländer Objektiv, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. hohe Auflösung und tolle Detailwiedergabe
  2. erfreullich lichtstark
  3. kaum erwähnenswerte Bildfehler
  4. hochwertig verarbeitet

Schwächen

  1. ziemlich teuer
  2. kein Autofokus

Vollständiges Fazit lesen ›

Voigtländer 50 mm 1:2,0 APO-Lanthar E im Test der Fachmagazine

  • Note:104

    „Empfohlen“

    8 Produkte im Test

    „Ohne Autofokus und 1100 Euro teuer: Das Voigtländer Apo-Lanthar 2/50 mm gehört nicht zu den Schnäppchen, aber bei allen drei gemessenen Blenden beeindruckt der minimale Randabfall von Auflösung und Kontrast. Bei Blende 2 könnte die Auflösung in der Bildmitte etwas höher sein, bei Blende 4 passt dann alles. Das gilt auch für den Kontrast, denn der steigt bei Blende 4 auf ein sehr gutes Niveau. ...“

    • Erschienen: 28.02.2020 | Ausgabe: 2/2020
    • Details zum Test

    „super“ (92,7 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen

    „Highlight“

    „... Hohe und gleichmäßige Auflösung im ganzen Bildfeld bei allen drei Blenden. Vignettierung bei Anfangsöffnung. ... Die Detailauflösung ist sehr gut bei allen Blenden im ganzen Bildfeld. Die Verzeichnung ist vernachlässigbar. ... Metall-Tubus/-Bajonett, griffiger Fokussier- Ring mit optimaler Gängigkeit und großem Drehwinkel, gute Skala. ...“

    • Erschienen: 15.07.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Editor's Choice“

    Pro: sehr solides, metallisches Gehäuse; sensationelle Bildqualität in der Bildmitte; hervorragende Bildqualität am Rand des APS-C-Sensors; sehr gute Bildqualität am Rand des Vollformats; kaum chromatische Aberration; praktisch keine Verzeichnung; ausgezeichnete Koma-Korrektur; sehr geringer Astigmatismus; anständige Leistung gegen helles Licht.
    Contra: zu hohe Vignettierung bei Vollformat. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 19.10.2021
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten, "Highly recommended"

    Pro: Ausgezeichnete Schärfe; sehr gut kontrolliertes CA; mäßige Vignettierung bei Abblendung; geringe Verzeichnung; im Allgemeinen resistent gegen Streulicht; schöne traditionelle Konstruktion; DOF-Feldskala; schnelle, helle f/2-Blende; ein Objektiv mit Charakter.
    Contra: Leichtes Aufflackern in extremen Situationen; keine Wetterbeständigkeit; MF ist vielleicht nicht für jeden geeignet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Voigtländer 50 mm 1:2,0 APO-Lanthar E

zu Voigtländer APO-Lanthar E 2/50 mm

  • Voigtlander Standard APO-LANTHAR 50 mm F2.0 Objektiv für Sony E-Mount
  • Voigtländer APO-Lanthar 2,0/50 mm asph. VM in Schwarz BA362A
  • Voigtländer Apo-Lanthar 2,0/50 mm asphärisch E-Mount in Schwarz BA361A
  • Voigtländer APO-LANTHAR 50mm f/2.0 Sony FE-Mount
  • Voigtländer Apo-Lanthar 50mm f2.0 asph. E-mount schwarz
  • Voigtländer Apo-Lanthar 2,0/50 mm asphärisch E-mount, schwarz, Objektiv BA361A
  • Voigtländer APO-Lanthar 2,0/50 mm asph. VM schwarz, Objektiv BA362A
  • Voigtländer Apo-Lanthar 2,0/50 mm Nikon asphärisch Z-mount, schwarz, Objektiv
  • Voigtländer Apo-Lanthar 2,0/50 mm asphärisch E-mount, schwarz, Objektiv

Kundenmeinungen (3) zu Voigtländer 50 mm 1:2,0 APO-Lanthar E

5,0 Sterne

3 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Stan­dard-​Objek­tiv für Sony-​Foto­gra­fen mit geho­be­nen Ansprü­chen

Passt das 50 mm 1:2,0 APO-Lanthar E zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Voigtländer Objektiv, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. hohe Auflösung und tolle Detailwiedergabe
  2. erfreullich lichtstark
  3. kaum erwähnenswerte Bildfehler
  4. hochwertig verarbeitet

Schwächen

  1. ziemlich teuer
  2. kein Autofokus

Mit dem 50 mm 1:2,0 APO-Lanthar E aus dem Hause Voigtländer erhalten Fotografen von Kameras mit Sony E-Anschluss eine Standard-Festbrennweite mit einer durchgängigen maximalen Blende von f/2. Das Objektiv kommt ohne Bildstabilisator und Autofokus aus und erzielt im Praxistest der FOTOTEST eine sehr hohe Bildschärfe, die sich gleichmäßig über das ganze Bild verteilt. Auch Details werden bei den drei getesteten Blendeneinstellungen hervorragend dargestellt. Bei der maximalen Blende kann es hin und wieder zu einer sichtbaren Randabschattung kommen, ansonsten kann man sich bei diesem Objektiv über keine nennenswerten Bildfehler beklagen. Der Preis ist mit rund 1.100,- Euro allerdings ziemlich hoch, wenn man bedenkt, dass es sich hierbei um eine manuelle Brennweite handelt.

von Steffi Walter

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Objektive

Datenblatt zu Voigtländer 50 mm 1:2,0 APO-Lanthar E

Stammdaten
Objektivtyp Standardobjektiv
Bauart Festbrennweite
Kamera-Anschluss Sony E
Verfügbar für Sony E
Max. Sensorformat Vollformat
Optik
Brennweite 50mm
Maximale Blende f/2
Minimale Blende f/16
Naheinstellgrenze 45 cm
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus fehlt
Spritzwasser-/Staubschutz fehlt
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Länge 61,3 mm
Durchmesser 62,6 mm
Gewicht 364 g
Filtergröße 49 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Voigtländer APO-Lanthar E 2/50 mm können Sie direkt beim Hersteller unter voigtlaender.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf