ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 01.11.2019

Flink, aber kein Biest

Passt der Racetiger SL (2019) zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Völkl Ski, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. leicht zu steuern und agil durch Tip-Rocker
  2. neuer Sidecut für kleinere Radien

Schwächen

  1. nicht hochsportlich

Völkl Racetiger SL (2019) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Der ‚Racetiger SL‘ ist ein sehr ausgewogener Slalom-Carver. Er zählt nicht zu den High-End-Racern, die auch den Vergleich mit den FIS-Weltcup-Ski aufnehmen könnten, bietet aber alles, was einem Kurzschwungfan Spaß macht. Ein Ski für alle, die es auf der Piste in engen Radien krachen lassen möchten und dabei auch die sportliche Herausforderung suchen.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Völkl Racetiger SL (2019)

zu Völkl Racetiger SL (2019)

  • Völkl Racetiger SL (2023/24) - Set incl. Bindung - 155 cm
  • Völkl Racetiger SL (2023/24) - Set incl. Bindung - 160 cm
  • Völkl Racetiger SL (2023/24) - Set incl. Bindung - 165 cm
  • Völkl Racetiger SL (2023/24) - Set incl. Bindung - 170 cm

Einschätzung unserer Redaktion

Flink, aber kein Biest

Passt der Racetiger SL (2019) zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Völkl Ski, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. leicht zu steuern und agil durch Tip-Rocker
  2. neuer Sidecut für kleinere Radien

Schwächen

  1. nicht hochsportlich

Der Racetiger SL von Völkl erscheint heuer mit neuem Sidecut: Schaufel und Heck wurden verbreitert, während die Taillierung gleichgeblieben ist. Damit wedelt er sich flinker als zuvor Richtung Tal, während die länger gezogene Schaufel (Tip-Rocker) seinem Naturell weiterhin das Extra an Spritzigkeit verleiht. Fazit der SkiMagazin-Tester: Der Kurzschwung-Tiger passt gut zu sportlichen Piloten, will aber lieber spielen statt zu beißen. Streben Sie nach Temporekorden, sind Sie mit Testkonkurrenten wie dem Atomic Redster S9, Dynastar Speed Master SL oder Head Worldcup Rebels i.SL vielleicht besser bedient. Haben Sie Spaß an kurzen Schwüngen, die locker aus der Hüfte gehen, liegen Sie bei diesem Modell richtig.

von Daniel

Passende Bestenlisten: Ski

Datenblatt zu Völkl Racetiger SL (2019)

Einsatzgebiet
  • Piste
  • Race
  • Slalom
Vorspannung Tip-Rocker
Twintip fehlt
Länge 150 / 155 / 160 / 165 / 170 cm
Taillierung 127-68-109 mm (165 cm)
Radius 12,6 m (165 cm)
Geeignet für Herren
Saison 2019/2020

Weiterführende Informationen zum Thema Völkl Racetiger SL (2019) können Sie direkt beim Hersteller unter voelkl.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf