Sehr gut (1,2)
1 Test
ohne Note
8 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Native Auf­lö­sung: UHD (3840 x 2160)
Hel­lig­keit: 2000 ANSI Lumen
Licht­quelle: Lampe
Tech­no­lo­gie: DLP
Fea­tu­res: Air­Play, Key­stone-​Kor­rek­tur, Media-​Player, Laut­spre­cher, 3D-​ready, Lens Shift
Schnitt­stel­len: RS-​232C, USB, WLAN inte­griert, Audio-​Aus­gang, HDMI-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Vivitek HK2200 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2020
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“ (1,2); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit dem Vivitek HK2200 bekommen Sie einen heimkinotauglichen Beamer, der sich schnell und unkompliziert vernetzen lässt und die meisten Mediaplayer ersetzen dürfte. Zusammen mit der sehr guten Umsetzung von HDR- und 4K-Inhalten bietet er damit ein Rundumsorglos-Paket zum knapp kalkulierten Einstiegspreis.“

zu Vivitek HK2200

  • Vivitek HK2200, Heimkino Projektor, kompakter 4K UHD Beamer, 3D, HDMI, USB,
  • Vivitek HK2200, Heimkino Projektor, kompakter 4K UHD Beamer, 3D, HDMI, USB,
  • Vivitek HK2200, Heimkino Projektor, kompakter 4K UHD Beamer, 3D, HDMI, USB,
  • Vivitek HK 2200

Kundenmeinungen (8) zu Vivitek HK2200

3,3 Sterne

8 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (12%)
4 Sterne
3 (38%)
3 Sterne
1 (12%)
2 Sterne
1 (12%)
1 Stern
1 (12%)

3,3 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

HK2200

Wirft farb­starke HDR-​Bil­der an die Wand

Stärken
  1. starke HDR-Performance, farbechte Darstellungen
  2. üppige Ausstattung, WLAN und AirPlay inklusive
  3. einfach zu bedienen
Schwächen
  1. Potenzial bei den Kontrasten
  2. Lüfter im Kinomodus etwas laut

Der Beamer löst nativ in 4K auf, kommt mit HDR-Feature und sorgt für eine stattliche Farbreproduktion. Auch wenn bei den Kontrasten noch etwas Potenzial ist, schätzt die Redaktion bei Heimkino seine HDR-Fähigkeiten als „eindrucksvoll“ ein und urteilt mit „sehr gut“ bei der Bildqualität. Der Kino-Modus ist bei Betriebsstart voreingestellt und lässt die Lüfter recht laut arbeiten. Viel besser: Im Eco-Betrieb fahren sie deutlich runter, während Brilliant-Color farbechte Darstellungen an die Wand wirft. Das Lensshift-Verfahren macht die korrekte Ausrichtung des Bildes obendrein sehr einfach. Im Start-Menü herrscht dank Kacheloptik Übersichtlichkeit. Hier steuern Sie auch die Anschlüsse an, die in beachtlicher Zahl vorhanden sind (u.a. 2x USB und 2x HDMI). Überhaupt kann sich die Ausstattung sehen lassen: USB-Mediaplayer, WLAN-Dongle, Google-Cast und Airplay sind mit dabei.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu Vivitek HK2200

Native Auflösung UHD (3840 x 2160)
Helligkeit 2000 ANSI Lumen
Lichtquelle Lampe
Technologie DLP
Features
  • Lens Shift
  • 3D-ready
  • Keystone-Korrektur
  • Media-Player
  • Lautsprecher
  • AirPlay
Schnittstellen
  • HDMI-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • WLAN integriert
  • USB
  • RS-232C
Bildverhältnis 16:9
HD-Fähigkeit Ultra HD
Gewicht 4200 g
Kontrastverhältnis 50000:1
Lebensdauer Glühlampe 4000 h
Betriebsgeräusch 32 dB
Abmessungen / B x T x H 368 x 254 x 130 mm
Weitere Produktinformationen: ChromeCast integriert

Weitere Tests & Produktwissen

Kinowelt

Heimkino - Mit aus der Bibliothek und der Gewerkschafts-Bildungsstelle ausgeliehenen Filmrollen veranstaltete der junge Kinofan in der heimischen Garage seine ersten Vorführungen, zu denen er seine Familie und die engsten Freunde einlud. Und die kamen gerne, schließlich gab es neben dem Großbildereignis auch jede Menge Süßes, welches Klaus’ Mutter stilgerecht mit einem Bauchladen an jeden einzelnen Platz lieferte. …weiterlesen