• Gut 2,1
  • 12 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 22"
Paneltechnologie: TN
Mehr Daten zum Produkt

ViewSonic VX2268wm im Test der Fachmagazine

  • Note:2,05

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 2 von 2

    „... Das Display eignet sich gut für Spieler, da es eine kurze Reaktionszeit von 14 Millisekunden und einen kaum wahrnehmbaren Inputlag von 5 Millisekunden hat. Gegenüber dem Samsung bietet das Viewsonic VX2268wm eine schlechtere Helligkeitsverteilung und Interpolation. Der Stromverbrauch ist mit 43 Watt zu hoch. ...“

  • „gut“ (77 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 4 von 5

    „... Die Ausleuchtung des Viewsonic ist fast perfekt. Lediglich an den äußersten Ecken ist ein Abfall der Helligkeit messbar. Graustufen und feine Strukturen löst der Monitor sauber auf. Auch die Farbwerte und die Blickwinkel sind sehr gut. Wegen der relativ hohen Schaltzeit von 22,1 Millisekunden zeigen sich bei schnellen Bildwechseln Wischeffekte.“

  • „gut“ (2,1)

    Platz 1 von 2

    „Plus: Geringe Reaktionszeit und voll spieltauglich; Gute Wiedergabe von Spielen in der 3D-Ansicht.
    Minus: Verhältnismäßig hoher Stromverbrauch; Helligkeitsverteilung zu unregelmäßig.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Kennzeichen positiv: Lautsprecher, Kelvin-Angaben im Einstellungsmenü, sehr kurze Reaktionszeiten, geringer Preis.
    Kennzeichen negativ: etwas geringerer Kontrast, Bedientasten kaum zu erkennen, weniger geeignet für den Anschluss an Videozuspieler.“

  • „befriedigend“ (2,94)

    5 Produkte im Test

    Helligkeit bei 3D-Modus mit Brille - dynamisches Bild (16,6%): 5,80;
    Kontrast bei 3D-Modus mit Brille - dynamisches Bild (16,6%): 5,35;
    3D-Übersprechen bei 3D-Modus mit Brille - dynamisches Bild (16,6%): 1,05;
    Detailkontrast Horizontal (16,6%): 2,45;
    Detailkontrast Vertikal (16,6%): 1,10;
    Farbtemperatur bei 3D-Modus mit Brille - dynamisches Bild (16,6%): 1,90.

  • 76 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 5 von 5

    „Im Vergleich zur Konkurrenz wirkt der VX2268wm im 3D-Modus aufgrund der lichtschluckenden Shutter-Brille merklich dunkler, Räumlichkeit und Reaktionszeit passen aber.“

  • Note:2,05

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 3

    Ausstattung (20%): 2,14;
    Eigenschaften (20%): 2,54;
    Leistung (60%): 1,85.


    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 3/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „gut“ (1,75)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 2 von 3

    „Ausgewogenes Display, das durchaus auch als Office-Monitor funktioniert.“

  • Note:2,05

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 4 von 10

    „Plus: 120-Hertz-LCD (3D Vision); Inputlag.
    Minus: Interpolation.“

    • Erschienen: Dezember 2009
    • Details zum Test

    Note:2,05

    Preis/Leistung: „befriedigend“


    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 3/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Dezember 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7,1 von 10 Punkten)

    „Der ViewSonic FuHzion VX2268wm ist ein teurer Monitor mit mickriger Ausstattung. Allerdings beherrscht er einen beeindruckenden Trick: Wer den Bildschirm zusammen mit Nvidias GeForce 3D Vision Kit benutzt, erhält eine äußerst beeindruckende 3D-Anzeige für Spiele. Leider ist die 2D-Leistung des Geräts nichts Besonderes.“

    • Erschienen: November 2009
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    „Filmliebhaber und Hobbyfotografen dürften sich an den Schwächen des TN-Panels stören: Kontrast, Schwarzwert und Blickwinkel können mit denen eines VA- oder IPS-Panels technologiebedingt nicht mithalten. In Bezug auf Farbdarstellung und Videowiedergabe glänzt der Viewsonic nicht, liefert aber solide Leistung. Herauszuheben ist hier die große Bandbreite an unterstützten Bildfrequenzen.“

Kundenmeinungen (2) zu ViewSonic VX2268wm

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

VX2268wm

120-​Hertz-​Moni­tor für 3D-​Erleb­nis­wel­ten

vx2268wm_mViewSonic richtet sich auf einen schon seit längerem angekündigten und erwarteten Boom der 3D-Erlebniswelten in der Spiele- und Filme-Welt ein und präsentiert zu diesem Zweck den VX2286wm. Der 22-Zöller ist Teil einer ganzen Serie von 3D-kompatiblen Geräten, die TFTs und Projektoren umfasst. Der VX2286wm kalkuliert auf die Attraktivität der 3D-Brille von Nvidia (3D Vision), die jedoch einen 120-Hertz-Monitor voraussetzt, damit das linke/rechte Auge abwechselnd mit einem Bild versorgt werden kann, ohne dass die Darstellung lahmt. Genau diese Voraussetzung erfüllt deshalb der VX2269wm, und wer noch eine Grafikkarte von Nvidia der Serie 8,9 oder GTX22 besitzt, kann sich die 3D-Brille und den Monitor zulegen.

Auf Knopfdruck lässt sich der VX2268wm allerdings auch im herkömmlichen 2D-Modus betreiben. Technisch wartet er mit einer Auflösung von 1.650 x 1.05 Pixeln auf, mit denen sich auch hochauflösende Filme darstellen lassen. Die Reaktionszeit soll ziemlich fix sein. ViewSonic selbst spricht von 2 Millisekunden (Grau-zu-Grau). Helligkeit (300 cd/m²) und Kontrast (1.000:1) wiederum befriedigen ebenfalls die Ansprüche an einen guten Multimedia-Monitor. Außerdem sind in den Bildschirm noch Lautsprecher eingebaut, deren Qualität dank einer von ViewSonic „SRS WOW HD Sound“ genannten Technologie aus dem Einerlei der herkömmlich in TFTs verbauten Boxen positiv herausstechen soll.

Für den VX2268wm gibt ViewSonic einen Preis von 319 Euro an, gesehen wurde er allerdings auch schon für 275 Euro. Zusammen mit der Nvidia-Brille für rund 125 Euro und eine potente Grafikkarte vorausgesetzt, ist der 3D-Spaß allerdings nicht gerade ein billiges Vergnügen – selbst wenn man auf den unmittelbaren Konkurrenten des VX2268wm von Samsung, den Syncmaster 2233RZ, ausweicht. Denn auch dieser 120-Hertz-Monitor kostet rund 300 Euro.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu ViewSonic VX2268wm

3D-Monitor vorhanden
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 22"
Paneltechnologie TNinfo
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 2 ms
Ausstattung
Grafikanschlüsse
DVI vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema ViewSonic VX2268wm können Sie direkt beim Hersteller unter viewsonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

3D-Monitore und Notebooks mit 3D-Displays im Test

PC-WELT 4/2010 - Shutter-Technik: Drei Dimensionen durch schnelle Bildwechsel Dieses 3D-Verfahren nutzen drei Geräte im Test: das Notebook Asus G51J-IX097V und die Monitore Samsung Syncmaster 2233RZ sowie Viewsonic VX2268WM. Bei der Shutter-Technik stellt der Bildschirm stereoskopische Bilder in rascher Folge dar – ein Bild für das linke, eines für das rechte Auge. Der räumliche Effekt entsteht nur zusammen mit aktiven Shutter-Brillen. Display und Brille sind drahtlos über Infrarot miteinander verbunden. …weiterlesen

„Spielen mit XXL-Gefühl“ - 22-Zoll-Bildschirm

PC Games Hardware 1/2010 - Beurteilt wurden Ausstattung, Eigenschaften und Leistung. …weiterlesen