Ø Sehr gut (1,5)

Tests (4)

Ø Teilnote 1,0

(16)

Ø Teilnote 2,1

Produktdaten:
Sportart: Rad­sport
Typ: Regen­ja­cke
Geeignet für: Her­ren, Damen
Einsatzbereich: Früh­jahr/Herbst
Eigenschaften: Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv
Material: Poly­amid (Nylon)
Mehr Daten zum Produkt

Vaude Tiak Jacket im Test der Fachmagazine

    • ALPIN

    • Ausgabe: 11/2014
    • Erschienen: 10/2014
    • 9 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    ohne Endnote

    „Eine Bike-lastige Allround-Jacke mit allem, was sein muss.“  Mehr Details

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 8/2014
    • Erschienen: 07/2014
    • Produkt: Platz 1 von 16

    „sehr gut“

    „Bis auf den zu weit geschnittenen Kragen ist das Tiak Jacket regendicht. Der Schnitt dürfte jedoch sportlicher ausfallen. Mit geringem Gewicht und Packmaß sowie hochwertiger Verarbeitung sammelt sie Punkte. Gute Ausstattung.“  Mehr Details

    • World of MTB

    • Ausgabe: 10/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • 11 Produkte im Test
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    Außer der kräftigen Farbe bietet die Tiak Jacket auch gut umgesetzte Reißverschlüsse sowie effizienten Schutz vor Wasser bei gleichzeitig hoher Luftdurchlässigkeit. Bei starken Regenschauern kann aber Wasser über den Kragen eindringen. Der Gesäßbereich ist ebenfalls nicht gut vor Wasser geschützt, da der eng geschnittene Schulterbereich dafür sorgt, dass die Jacke nach oben gezogen wird. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • Produkt: Platz 1 von 8

    „sehr gut“

    „Kauftipp“

    „Die toll ausgestattete, robuste Tiak hält Regen sicher ab, nur durch den weiten Ärmelsaum kann Wasser eindringen. Das Klima wurde im Labor gut, in der Praxis gar sehr gut bewertet - zudem Ventilationsoptionen.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von MountainBIKE in Ausgabe 8/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Vaude Tiak Jacke

  • Vaude Damen Tiak Jacket - Radregenjacke,black,44/XL

    2, 5 - Lagen Jacke Flap am Kragen zur Befestigung für Art. 05070 Spray Hood III Vorgeformter Ärmel 2 Brusttaschen mit ,...

  • Vaude Damen Tiak Jacket - Radregenjacke,black,42/L

    2, 5 - Lagen Jacke Flap am Kragen zur Befestigung für Art. 05070 Spray Hood III Vorgeformter Ärmel 2 Brusttaschen mit ,...

  • Vaude Damen Tiak Jacket - Radregenjacke,black,44/XL

    2, 5 - Lagen Jacke Flap am Kragen zur Befestigung für Art. 05070 Spray Hood III Vorgeformter Ärmel 2 Brusttaschen mit ,...

  • Vaude Damen Tiak Jacket - Radregenjacke,black,36/XS

    2, 5 - Lagen Jacke Flap am Kragen zur Befestigung für Art. 05070 Spray Hood III Vorgeformter Ärmel 2 Brusttaschen mit ,...

  • Trelock FS 300/85 Manufaktur

    Lederetui für Rahmenmontage Besonders starke Gelenkbolzen Korrosionsschutz, Schlüsselwegfallsperre Staubschutzkappe, ,...

  • Trelock FS 300 Manufaktur Faltschloss schwarz Fahrradschlösser 59.035

    Typ: Faltschloss; Verschlussart: Schlüsselschloss; Materialangaben: Tredur Stahl bietet ein Optimum an verschiedenen ,...

Kundenmeinungen (16) zu Vaude Tiak Jacket

16 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
10
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Vaude Tiak Jacke

Funktionsjacke mit guten Kritiken

Die Tiak Jacket von Vaude ist eine wasserdichte Funktionsjacke, die sowohl von Fachleuten als auch von den Kunden sehr gute Beurteilungen bekommt.

Optimal für Mountainbiker und Bergsportler

Wer sich häufig draußen in der Natur bewegt, der wird früher oder später auch einmal in einen Regen geraten und benötigt dann eine wasserfeste Jacke. Ob man nun beim Wandern in den Bergen ist oder einfach im Alltag keine Lust auf durchnässte Kleidung hat – eine Funktionsjacke ist hier die ideale Wahl. Die vorliegende Jacke kann vor allem mit einem dienen: Wasserdichtigkeit. Das laminierte Polyamid-Material sorgt mit einer Wassersäule von 20.000 Millimetern stets dafür, dass der Oberkörper trocken bleibt. Die sogenannte Ceplex-Advanced Technologie sorgt allerdings nicht nur für Wasserdichtigkeit, sondern macht die Jacke zusätzlich winddicht und atmungsaktiv. So muss man auch bei starken Windböen nicht frieren und wenn man einmal etwas schwitzt, wird die Feuchtigkeit nach außen getragen, damit stets ein angenehmes Klima unter der Jacke herrscht. Schickes Design: Mit dem legeren All-Mountain-Schnitt bietet sich die Funktionsjacke vor allem für Mountainbiker und Bergsportler an. Viele praktische Details machen die Jacke zum angenehmen Begleiter. Zwei Brusttaschen sorgen für Verstauungsmöglichkeiten und vorgeformte Ärmel sowie Bündchen und Kordelzüge sorgen für hohen Tragekomfort.

Lob von Experten und Kunden

Die Jacke konnte bisher sowohl in den professionellen Prüfungen der Fachmagazine als auch bei den Laien überzeugen. So werden unter anderem das sehr geringe Gewicht (308 Gramm) und der gute Schutz vor Schnee und Regen sowie Wind gelobt. Die Fachleute bescheinigen der Jacke eine hohe Wasserdichtigkeit – lediglich über den Kragen und die Ärmel könne bei starkem Regen etwas Nässe ins Innere gelangen.

Für Bergsport und Alltag

Wer auf der Suche nach einer wasserabweisenden Funktionsjacke für Freizeit und sportliche Aktivitäten bei schlechtem Wetter ist, der sollte einen Blick auf die Vaude-Jacke werfen. Sie ist bei Amazon in vielen verschiedenen Farben ab rund 99 EUR erhältlich.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Vaude Tiak Jacket

Sportart Radsport
Typ Regenjacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich Frühjahr/Herbst
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
Material Polyamid (Nylon)

Weitere Tests & Produktwissen

Schutzschichten - Regenjacken im WOMB Test

World of MTB 10/2012 - 2 KAPUZE Ein Streitthema, an dem sich die Geister scheiden. Einige Firmen verzichten mit dem Argument des Helmtragens darauf, andere verweisen auf den multifunktionellen Einsatz, denn so ließe sich die Jacke nicht nur zum Biken einsetzen, sondern auch für andere Outdoor-Sportarten. Wenn Kapuze, dann sind zwei Varianten sinnvoll, einerseits wie bei Gore so klein, dass sie unter den Helm passt, oder andererseits, wie beispielsweise bei Norrona, so voluminös, dass sie direkt über den Helm passt. …weiterlesen