• Sehr gut 1,4
  • 1 Test
  • 46 Meinungen
Sehr gut (1,0)
1 Test
Gut (1,7)
46 Meinungen
Sportart: Wan­dern, Berg­stei­gen
Typ: Ther­mo­ja­cke, Softs­hell-​Jacke
Geeignet für: Her­ren, Damen
Einsatzbereich: Win­ter, Früh­jahr/Herbst
Eigenschaften: Elas­tisch, Atmungs­ak­tiv, Wind­dicht, Was­ser­ab­wei­send
Material: Elas­tan / Span­dex, Poly­es­ter
Mehr Daten zum Produkt

Vaude Roccia Primasoft Hoody im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    „Kauftipp“

    Platz 2 von 4

    „Nicht sehr warm, aber wind-, schnee- und regendicht, ist die Vaude eine sehr gute Softshellalternative für den Winter.“

zu Vaude Roccia Primasoft Hoody

  • Vaude Roccia Primasoft Damen Outdoorjacke-Grau-36
  • Vaude Roccia Primasoft Damen Outdoorjacke-Grau-38
  • Vaude Roccia Primasoft Damen Outdoorjacke-Grau-40
  • Vaude Roccia Primasoft Damen Outdoorjacke-Grau-42
  • VAUDE Womens Roccia Softshell Hoody raisin - Größe 42 Damen
  • Vaude Damen Roccia Primasoft Hoody
  • VAUDE Damen Women's Roccia Primasoft Hoody Jacke, Iron, 42
  • VAUDE Herren Men's Roccia Primasoft Hoody Jacke, Phantom Black, XL

Kundenmeinungen (46) zu Vaude Roccia Primasoft Hoody

4,3 Sterne

46 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
31 (67%)
4 Sterne
4 (9%)
3 Sterne
7 (15%)
2 Sterne
4 (9%)
1 Stern
1 (2%)

4,3 Sterne

46 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Roccia Primasoft Hoody

Schmale Jacke für sport­li­che Out­doorak­ti­vi­tä­ten

Stärken
  1. wind- und wasserabweisend
  2. pflegeleicht
  3. elastische Einsätze
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Vaude hat mit dem Roccia Primasoft Hoody eine leichte Softshell-Jacke entworfen, die sich aufgrund ihres körperbetonten Schnitts sehr gut für sportliche Aktivitäten im Freien eignet. Damit sie dabei jede Bewegung mitmacht und die Trägerin oder den Träger nicht einengt, verfügt sie über elastische Einsätze und vorgeformte Ärmel. Bei niedrigen Temperaturen hält sie durch eine Primaloft-Isolierung warm. Eine Membran an verschiedenen Körperzonen sorgt dafür, dass Wasser draußen bleibt, aber Feuchtigkeit von innen entweichen kann. Im Rückenbereich wurde allerdings auf die Membran verzichtet, um dort für Atmungsaktivität besonders beim Tragen eines Rucksacks zu sorgen. Die Kapuze ist fest mit der Jacke verbunden und kann individuell in der Weite reguliert werden.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Vaude Roccia Primasoft Hoody

Sportart
  • Bergsteigen
  • Wandern
Typ
  • Softshell-Jacke
  • Thermojacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich
  • Frühjahr/Herbst
  • Winter
Eigenschaften
  • Wasserabweisend
  • Winddicht
  • Atmungsaktiv
  • Elastisch
Material
  • Polyester
  • Elastan / Spandex
Gewicht 545 g

Weiterführende Informationen zum Thema Vaude Roccia Primasoft Hoody können Sie direkt beim Hersteller unter vaude.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Mischung macht's

outdoor 2/2018 - Wintertouren können einen Heidenspaß machen - wenn man nicht friert oder bei der kleinsten Anstrengung im eigenen Saft schmort. Funk- tions-, Softshell- oder Daunenjacke stoßen hier schnell an ihre Grenzen. »Daunenjacken sind zum Wandern meist zu bauschig und zu warm - vor allem unter den Achseln und am Rücken,wo der Rucksack zusätzlich einheizt«, sagt outdoor-Ausrüstungsredakteur Frank Wacker. …weiterlesen