Hanko Gloves Produktbild
Sehr gut (1,0)
5 Tests
Befriedigend (2,6)
63 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Damen, Her­ren
Typ: Lang­fin­ger-​Hand­schuh
Mehr Daten zum Produkt

Vaude Hanko Gloves im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    19 Produkte im Test

    „Das lange Bündchen, der trotz mehrschichtigem Aufbau noch gute Kontakt zum Lenker und die wasserabweisende Außenhaut machen den Hanko zu einem sehr guten Winterhandschuh für Fahrten auch unter dem Gefrierpunkt.“

  • „sehr gut“

    „Kauftipp“

    Platz 1 von 6

    „Wärmster Handschuh im Test. An den Fingern eng. Die dick gepolsterte Innenhand beeinträchtigt das Griffgefühl.“

  • „sehr gut“

    „Kauftipp“

    Platz 1 von 6

    „Vaude stellt mit dem Hanko den wärmsten Handschuh im Test. Die voluminöse Innenhand beeinträchtigt allerdings das Griffgefühl. An den Fingern recht eng.“

  • ohne Endnote

    17 Produkte im Test

    Die Innenseite der Hanko Gloves besteht aus Kunstleder, das einen sehr robusten Eindruck hinterlässt, jedoch auch deutlich die Flexibilität an den Handflächen mindert. Damit verliert man am Lenker etwas das Gefühl für den Griff. Auf der anderen Seite sorgt das Material trotz der etwas klein geratenen Silikonprints für einen ausgezeichneten Grip.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    24 Produkte im Test

    „Griffig, aber mit wenig Feingefühl, dafür auch bei Minusgraden warm und dazu sehr günstig.“


    Info: Dieses Produkt wurde von World of MTB in Ausgabe 12/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Vaude Hanko Gloves

  • VAUDE Hanko Gloves - Softshell Bikehandschuh, Größe:5;Farbe:Black

Kundenmeinungen (63) zu Vaude Hanko Gloves

3,4 Sterne

63 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
13 (21%)
4 Sterne
25 (40%)
3 Sterne
8 (13%)
2 Sterne
8 (13%)
1 Stern
8 (13%)

3,4 Sterne

63 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Kein Winterhandschuh

    von Allwetter
    • Vorteile: passen gut
    • Nachteile: schlecht isoliert, keine Winterhandschuhe
    • Geeignet für: Straße, Pendelnd, Warmes Wetter
    • Ich bin: Alltag/Freizeit

    Fahre auch bei diesen Temperaturen 12-15 Grad minus und mir sind bald die Finger abgefroren. Habe sie extra nach Testbericht gekauft. Für die Übergangszeit so um die 0 Grad sind sie vieleicht brauchbar, aber sie sind auf keinen Fall die wärmsten.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Vaude Hanko Gloves

Geeignet für
  • Herren
  • Damen
Typ Langfinger-Handschuh

Weiterführende Informationen zum Thema Vaude Fahrradhandschuhe HankoGloves können Sie direkt beim Hersteller unter vaude.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Winterspecial, Teil 1

World of MTB 12/2012 - Wasserdicht ist der Schuh nur bedingt und lässt im Bereich des Spanns relativ schnell Feuchtigkeit eindringen. Der Hanko ist ein klassischer Winterhandschuh. Ein langes und angenehmes Strickbünd- chen schafft einen dichten Übergang zur Jacke und lässt den kalten Wind draußen. Ein Innenhandschuh aus Fleece, gepaart mit einer winddichten Zwischenschicht, ist zwar kein Garant für direkten Kontakt zum Lenker, doch ist dieser trotz des mehrschichtigen Aufbaus immer noch akzeptabel. …weiterlesen

Bekleidung

Fahrrad News 1/2011 - Damit sind die Finger auch bei leichten Minusgraden mollig warm geschützt. Die Handfläche besteht aus einem Stück Kunstleder, was sehr robust erscheint aber auch extrem steif wird; beim Greifen des Lenkers geht so ein gutes Stück Gefühl in den Fingern verloren. Der Grip ist dafür sensationell, auch wenn die versprochenen Silikon-Prints sehr klein Gerade bei feuchten Bedingungen diese sowieso nur geringe Vorteile. …weiterlesen