Gut (1,6)
1 Test
Sehr gut (1,3)
23 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Tech­nik: Induk­tion
Anzahl der Koch­stel­len: 1
Typ: Mini­koch­platte
Mehr Daten zum Produkt

Unold Elegance im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (90,68%)

    Platz 6 von 9

    „Plus: keine Leuchte im Standby aktiv.
    Minus: Druckpunkt der Tasten, keine Restwärmeanzeige.“

zu Unold Elegance

  • Unold 58105 Induktionskochplatte, Elegance
  • Unold Einzelkochplatte 58105 Induktions-Kochplatte Elegance
  • UNOLD 58105 Einzel Elegance Kochplatte (Kochfelder: 1)
  • Unold Einzel-Induktionskochplatte 58105 Elegance schwarz Kochplatte
  • Unold Einzel-Induktionskochplatte 58105 Elegance, bis 2.000 Watt, schwarz
  • Unold Elegance 58105 Induktionskochplatte, 2000 W, Glaskeramik,
  • Unold 58105 Induktionskochplatte
  • Unold Elegance 58105 Induktionsplatte mit Topferkennung, Temperaturvorwahl,
  • Unold Elegance
  • Induktionskochplatte einzeln Induktion Kochfeld Kochplatte HomeTronics Ceranfeld

Kundenmeinungen (23) zu Unold Elegance

4,7 Sterne

23 Meinungen in 4 Quellen

5 Sterne
22 (96%)
4 Sterne
4 (17%)
3 Sterne
2 (9%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (4%)

4,1 Sterne

10 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,9 Sterne

9 Meinungen bei eBay lesen

4,7 Sterne

3 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Otto.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Unold Elegance

Technik Induktion
Anzahl der Kochstellen 1
Stärkste Kochzone 2 kW
Gesamtanschlussleistung 2 kW
Ausstattung Timer mit Abschaltautomatik
Typ Minikochplatte

Weiterführende Informationen zum Thema Unold Elegance können Sie direkt beim Hersteller unter unold.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Flexibles Kochen

ETM TESTMAGAZIN - Mit einem Induktionsherd zu kochen empfiehlt sich aus mehreren Gründen: Sie pflegen sich nicht nur weitaus schneller zu erhitzen als klassische Elektroherde, sondern sparen dabei auch noch Strom. Bei den von uns geprüften Modellen handelt es sich um Induktions-Einzelkochfelder; sie müssen nicht an Ort und Stelle installiert werden, sondern können vielmehr mobil verwendet werden. Dabei zeichnet sie nicht nur ihre Mobilität aus: Gerade wenn man viele Gäste bewirten muss, können sie die starr installierten Felder in der heimischen Küche komplementieren.Testumfeld:Im Vergleich waren 9 Induktionskochfelder. Die Produkte erhielten 4 x die Note „sehr gut“ und 5 x „gut“. Als Testkriterien zog man Verarbeitung, Handhabung, Sicherheit, Funktion und Betrieb heran. …weiterlesen