Ultrasone Performance 840 (mit Sirius Adapter) 2 Tests

(Bluetooth-Kopfhörer)
  • Gut 1,6
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Blue­tooth
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: Mikro­fon, Fern­be­die­nung, 3.5-​/6.3-​mm-​Adap­ter, Ste­cker ver­gol­det, Abnehm­ba­res Kabel, Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung, Dreh­bare Ohr­mu­scheln
Gewicht: 286 g
Akkulaufzeit: 20 h
Mehr Daten zum Produkt

Ultrasone Performance 840 (mit Sirius Adapter) im Test der Fachmagazine

    • video

    • Ausgabe: 5/2018
    • Erschienen: 04/2018

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Im Praxistest funktioniert die Übertragung (dank aptX) fehlerfrei, Handy und Adapter waren rasch verbunden. Leider ist der Bluetooth-Adapter kein Schnäppchen, der eingebaute Verstärker und ein leistungsstarker Akku ... haben eben ihren Preis. Interessant sind allerdings entsprechende Bundles mit Performance-Kopfhörern ... Wir erfreuen uns an klaren Höhen und angenehmen Mitten, und das eben nicht mehr nur via Kabel.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 02/2018
    • Produkt: Platz 5 von 11
    • Seiten: 6

    „gut“ (1,6)

    „Plus: Sirius trägt nicht dick auf; Klangqualität nicht beeinflusst; Trägt sich bequem.
    Minus: Etwas muffige Akustik.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Ultrasone PRO 1480i - offener Profi-Kopfhörer

    ULTRASONE have developed the PRO 1480i open headphones for professional use. The dynamic, open construction allows for ,...

  • Bose Noise Cancelling Headphones 700, Schwarz

    Lassen Sie Ihr Smartphone in der Tasche und bleiben Sie trotzdem mit der Welt um Sie herum in Verbindung: ,...

Einschätzung unserer Autoren

Performance 840 (mit Sirius Adapter)

Keine Klangeinbußen via Bluetooth

Stärken

  1. druckvoller, dynamischer Klang
  2. dezentes Bluetooth-Modul
  3. sauber verarbeitet
  4. sitzt bequem

Schwächen

  1. klingt etwas belegt
  2. Akku könnte ausdauernder sein

Einzeln bekommt man den Performance 840 für knapp 200 Euro, im Bundle mit dem Sirius Adapter ab 320 Euro. Das ist nicht wenig, doch der Aufpreis macht sich bezahlt: Hat man den rundlichen Adapter in der Klinkenbuchse platziert, lässt sich der Over-Ear-Kopfhörer bis zu zwölf Stunden lang drahtlos via Bluetooth und aptX mit Signalen versorgen, ohne dass es dem gefälligen Design groß schadet. Auch der Klang wird laut „SFT“ nicht negativ beeinflusst – das Modell tönt dynamisch und clubtauglich, allerdings etwas belegt, so die Einschätzung des Testers. Mit Blick auf die positiven Fazits zum 840 ohne Bluetooth-Modul und angesichts wohlwollender Kundenstimmen darf man auf gute Ergebnisse hoffen. Verarbeitung und Tragekomfort können ebenfalls überzeugen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Ultrasone Performance 840 (mit Sirius Adapter)

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Drehbare Ohrmuscheln
  • Einseitige Kabelführung
  • Verstellbarer Kopfbügel
  • Abnehmbares Kabel
  • Stecker vergoldet
  • 3.5-/6.3-mm-Adapter
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
Frequenzbereich 10 Hz - 25 kHz
Nennimpedanz 32 Ohm
Schalldruck 96 dB
Gewicht 286 g
Akkulaufzeit 20 h

Weitere Tests & Produktwissen

Musik für Genießer

SFT-Magazin 3/2018 - Insgesamt klingt er jedoch etwas hektisch und ab einer gewissen Lautstärke zunehmend schrill. Ultrasone macht seine Performance-Reihe mobil - mit dem Sirius-Modul. Das kleine Bluetooth-Modul wird einfach in den Klinkeneingang des Hörers gesteckt, wodurch er sich fortan kabellos verbinden lässt. Die Optik beeinflusst das nicht maßgeblich. Der geschwungene Aufsatz trägt nicht dick auf, wodurch der Over-Ear weiterhin eine edle Figur macht. …weiterlesen