• Gut 1,8
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (1,8)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Displaygröße: 15,6"
Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Prozessor-Modell: Intel Core i7-​8750H
Arbeitsspeicher (RAM): 16384 MB
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Tuxedo Book XP1508

  • Tuxedo Book XP1508 (i7-8750H, GTX 1070 Max Q, 16GB RAM, 250GB SSD, 500GB HDD) Tuxedo Book XP1508 (i7-8750H, GTX 1070 Max Q, 16GB RAM, 250GB SSD, 500GB HDD)

Tuxedo Computers Tuxedo Book XP1508 im Test der Fachmagazine

  • Note:1,79

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 3 von 5 | Getestet wurde: Tuxedo Book XP1508 (i7-8750H, GTX 1070 Max Q, 16GB RAM, 250GB SSD, 500GB HDD)

    „Plus: Viele Anschlüsse; Individuell konfigurierbar.
    Minus: Einbrechender GPU-Takt.“

  • Note:1,79

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 3 von 5 | Getestet wurde: Tuxedo Book XP1508 (i7-8750H, GTX 1070 Max Q, 16GB RAM, 250GB SSD, 500GB HDD)

    „...bietet eine üppige Ausstattung wie ein großer, schwerer 17-Zöller ... Tuxedo versicherte uns, dass ein BIOS-Update das abenteuerliche Taktverhalten beheben soll. Zum Redaktionsschluss lag uns dieses noch nicht vor, weswegen das Notebook für eine GTX 1070 Max-Q relativ schlecht abschnitt.“

Einschätzung unserer Autoren

Tuxedo Book XP1508

Ein Gamer für Linux, sofern Kom­pro­misse in Ord­nung gehen

Stärken

  1. sehr gute Bildschirmreaktionszeiten
  2. richtig gute Anschlussausstattung
  3. bei ähnlicher Ausstattung deutlich preiswerter als Konkurrenz

Schwächen

  1. im direkten Bewerberfeld die verhaltenste Grafikleistung
  2. schwankende Spielleistung
  3. kleiner Akku
  4. schlecht reagierendes Touchpad

Mit dem Tuxedo Book XP1508 gibt es nun auch für Linux-Nutzer ein dediziertes und zu Linux 100 % kompatibles Gaming-Notebook. Da es in dieser Hinsicht nicht viel Auswahl gibt, dürfte es den Nutzer umso mehr freuen, dass der Preis bei gleicher Ausstattung wie die Windows-Gaming-Konkurrenz um rund 500 Euro niedriger liegt. Zudem überzeugt das Notebook mit einer hervorragenden Anschlussaufstellung: Es gibt 4x USB 3.0, 2x USB 3.1 Typ C, 2x Mini-DisplayPort, 1x HDMI und dazu noch Ethernet, Kartenleser sowie zwei Audiobuchsen. Dieses Programm kann die Konkurrenz nicht aufweisen. Dafür nerven eine im Vergleich verhaltene Grafikleistung mit teilweise Leistungseinbrüchen sogar noch unter den Basistakt der Grafikkarte sowie das schlechte Touchpad.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Tuxedo Computers Tuxedo Book XP1508

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook vorhanden
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Matt
Paneltyp IPSinfo
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i7-8750H
Prozessor-Kerne 6
Basistakt 2200 GHz
Konnektivität
Anschlüsse 1x HDMI 2.0 (mit HDCP), 2x Mini-DisplayPort 1.4p, 2x USB 3.1 Typ-C Gen2, 3x USB 3.0 Typ-A, 1x RJ45 Gigabit-LAN, 1x 9-in-1 Card-Reader, 1x 2-in-1 Audio (Headphone + S/PDIF Optical), 1x Mikrofoneingang, 1x Line-Out, 1x SIM-Karten-Slot, 1x Kensington Lock
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Kensington-Schloss vorhanden
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 55 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 38 cm
Tiefe 24,9 cm
Höhe 1,86 cm
Gewicht 2000 g

Weiterführende Informationen zum Thema Tuxedo Computers Tuxedo Book XP1508 können Sie direkt beim Hersteller unter tuxedocomputers.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

HP Gaming Pavilion 15-cxLenovo Tablet 10Lenovo IdeaPad 530s (14", AMD)Lenovo ThinkPad X380 YogaFujitsu Stylistic Q738Medion Erazer X7857Medion Erazer P6681Odys Mybook 14Medion Erazer X6805Lenovo Legion Y530 (15")