Turtle Beach Recon Spark 4 Tests

(PS4-Headset)
  • Befriedigend 2,6
  • 4 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Kabelgebunden: Ja
Klinkenstecker: Ja
Mac: Ja
PC: Ja
Nintendo Switch: Ja
PlayStation 4: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Turtle Beach Recon Spark im Test der Fachmagazine

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 9/2019
    • Erschienen: 08/2019
    • Produkt: Platz 3 von 3

    „gut“ (2,2)

    „Plus: Design sorgt für frischen Wind; Einfach anzuschließen.
    Minus: Kunststoff-Gehäuse; Verfälschtes Klangbild.“  Mehr Details

    • ComputerBase.de

    • Erschienen: 09/2019

    ohne Endnote

    Pro: schickes Design; solide Verarbeitung; insgesamt gute Klangqualität (Höhen und Tiefen); gute Mikrofonqualität; angenehmer Tragekomfort.
    Contra: Verbindungskabel nicht austauschbar; schwacher Bass, nur bedingt für Musik geeignet; kurzes Mikforon. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Games Aktuell

    • Ausgabe: 9/2019
    • Erschienen: 08/2019

    7 von 10 Punkten

    „... Die Verarbeitung ist ordentlich, im Bügel steckt Aluminium für mehr Stabilität, der klare Sound überzeugt. ...“  Mehr Details

    • TechRadar

    • Erschienen: 10/2019

    3 von 5 Sternen

    Pro: für verschiedene Plattformen geeignet; bequeme Passform, die auch Brillenträgern gefallen wird; robuste Verarbeitung; sauber funktionierendes Mikrofon.
    Contra: stark beeinträchtigte Klangqualität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Turtle Beach Recon Spark

  • Turtle Beach Recon Spark Gaming-Headset - PC, PS4, Nintendo Switch und Xbox One

    Hochklapp - Mikrofon - Das bewährte, hochempfindliche Mikrofon von Turtle Beach erfasst Chat und Befehle laut und ,...

  • Turtle Beach Recon Spark Gaming-Headset (Xbox One/ PS4+

    Turtle Beach Recon Spark Gaming - Headset (Xbox One / PS4 + Pro / PC / Nintendo Switch / Mobilgeraete)

  • Speedlink Turtle B. Recon Spark Gaming Headset Kabelgebunden, weiss,

    Speedlink Headset Recon Spark Weiss Lila Verbindungsmöglichkeiten: 3, 5 mm Klinke, Audiokanäle: Stereo, Farbe: Weiss, ,...

  • Turtle Beach Recon Spark

    (Art # 90783052)

  • Turtle Beach Recon Spark (PS4/XBOX One/Switch/PC)
  • Turtle Beach Recon Spark Gaming-Headset - PC, PS4, Nintendo Switch und Xbox One

    Hochklapp - Mikrofon - Das bewährte, hochempfindliche Mikrofon von Turtle Beach erfasst Chat und Befehle laut und ,...

Einschätzung unserer Autoren

Recon Spark

Ungewöhnliche Farben, aber gewöhnliche Technik

Stärken

  1. komfortable Ohrpolsterung
  2. metallverstärkter Kopfbügel
  3. kompatibel mit allen gängigen Gaming-Plattformen

Schwächen

  1. schmutzanfällige Materialien
  2. Mikrofon nicht abnehmbar

Das Recon Spark fällt mit seiner weiß-lavender Färbung sofort ins Auge und hebt sich so von anderen Konkurrenten in der Preisklasse um 50 Euro ab. Hinsichtlich der Technik erwartet Sie hier aber nichts Besonderes. Wie bei den meisten anderen neuen Stereo-Headsets sind hier 40-mm-Treiber verbaut, die für einen soliden, aber nicht überragenden Klang sorgen. Der Anschluss erfolgt per Klinkenstecker, was das Headset für alle gängigen Spieleplattformen öffnet. Die Polsterung der Ohrhörer ist recht dick und weich. Auch Brillenträger dürften keine Komfortprobleme kriegen. Der metallverstärkte Kopfbügel und der verdickte Kabelansatz wecken Vertrauen in die Langlebigkeit des Recon Spark.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Turtle Beach Recon Spark

Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden vorhanden
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker vorhanden
USB fehlt
Sound
Surround fehlt
7.1-Sound fehlt
Virtueller Raumklang fehlt
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung fehlt
Geeignet für
Mac vorhanden
PC vorhanden
Nintendo Switch vorhanden
PlayStation 4 vorhanden
Xbox One vorhanden
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon fehlt
Bedienelemente am Kabel fehlt
Bedienelemente an der Ohrmuschel vorhanden
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Turtle Beach Recon Spark können Sie direkt beim Hersteller unter turtlebeach.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Headbanger

PC Magazin 8/2009 - Zudem ist die Polsterung dünn und es kann vorkommen, dass die Ohren im inneren Bereich aufliegen. Die Klangqualität ist sehr mittenbetont, bei sehr hohen Tönen kommt es sogar zu Übersteuerung. Über zwei Klinkenstecker wird das Headset am PC angeschlossen, leider sind diese nicht farbkodiert. Sharkoon Xtatic Sehr robust und durchdacht wirkt das Xtatic 5.1 Analog. Das Mikrofon lässt sich abnehmen und fest arretieren. Zudem kann man per Adapterkabel Kopfhörer und Mikrofon für Xbox Live verwenden. …weiterlesen

Spielerischer Lauschangriff

PC Games Hardware 6/2018 - Etwas ähnliches gilt allerdings für die beiden Headsets generell: GSP 500 und 600 profitieren deutlich von guten Zuspielern. Zumindest eine gute Audiosektion, besser aber eine dedizierte Soundkarte, sei daher empfohlen. Qualitativ müssen sich weder GSP 500 noch 600 auch vor anderen High-End-Headsets verstecken und sind beinahe auf dem Level eines Beyerdynamic MMX 300. Allerdings sind beide Geräte auch beinahe so teuer wie ein MMX 300 (ca. 300 Euro). …weiterlesen

Kingston Hyper X Cloud 2

PC Games Hardware 8/2015 - Dieser Fokus auf eine präzise Tieftonwiedergabe hat außerdem den Vorteil, dass andere Frequenzen nicht in Mitleidenschaft gezogen werden. Die Mitten knüpfen sauber ans untere Spektrum an und können ebenfalls mit Ausgewogenheit überzeugen. Die detaillierten und recht lebendigen Höhen sorgen zuletzt für den runden Klang. …weiterlesen

Kurztests

SFT-Magazin 3/2015 - Auf den ersten Blick präsentiert sich der Nager recht minimalistisch und ohne viel Schnickschnack, neben den beiden Haupttasten sind lediglich drei Daumenschalter und ein mittiger Dpi-Regler vorhanden. Einen optischen Akzent setzt die nach vorne abstrahlende Beleuchtung, auf weitere Zusatztasten oder ein Gewichtssystem muss man aber verzichten. Nicht gespart wurde am Sensor, der mit einer Auflösung von 8.200 Dpi auch kleine Bewegungen präzise erfasst. …weiterlesen

Der neueste Test erschien am 08.10.2019.