Turtle Beach Battle Buds im Test

(PS4-Headset)
  • Sehr gut 1,3
  • 1 Test
7 Meinungen
Produktdaten:
Kabelgebunden: Ja
Klinkenstecker: Ja
Mac: Ja
PC: Ja
Nintendo Switch: Ja
PlayStation 4: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Turtle Beach Battle Buds

    • PC Games

    • Ausgabe: 5/2019
    • Erschienen: 04/2019

    9 von 10 Punkten

    „... so klein und leicht, dass insbesondere mobiles Spielen sehr komfortabel ist. ... der Lieferumfang ist ... vergleichsweise groß. Die Soundqualität der Battle Buds ist gut, Musikhören ist daher gleichermaßen genussvoll möglich wie Voice-Chat. Die Mikrofone leisten gute Arbeit und ermöglichen eine klare, verständliche Kommunikation beim Spielen, wobei das optionale Bügelmikro zum Anstecken etwas besseren Sound liefert ...“  Mehr Details

zu Turtle Beach Battle Buds

  • Turtle Beach Battle Buds In-Ear-Gaming-Headset (für Mobile Gaming,

    Die Turtle Beach Battle Buds sind der optimale Begleiter um immer und überall spielen zu können - und das mit ,...

  • Turtle Beach Battle Buds In-Ear-Gaming-Headset (für Mobile Gaming,

    Die Turtle Beach Battle Buds sind der optimale Begleiter um immer und überall spielen zu können - und das mit ,...

  • Turtle Beach Battle Buds, Headset schwarz, Klinke, Mikorofon iPhone,

    (Art # 1544568)

  • TURTLE BEACH Battle Buds Gaming Headset, Weiss/Blaugrün

    (Art # 2516869)

  • Turtle Beach Battlebud - schwarz
  • Turtle Beach Battle BUDS

    Turtle Beach Battle BUDS

  • Turtle Beach Battle Buds In-Ear-Gaming-Headset (für Mobile Gaming,

    Die Turtle Beach Battle Buds sind der optimale Begleiter um immer und überall spielen zu können - und das mit ,...

Kundenmeinungen (7) zu Turtle Beach Battle Buds

7 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Battle Buds

Online-Gaming-taugliche In-Ear-Alternative für Konsolen und PCs

Stärken

  1. ansteckbares Zusatzmikrofon
  2. viel Zubehör im Lieferumfang
  3. kompatibel mit allen Gaming-Plattformen

Schwächen

  1. bei hoher Lautstärke hören sich Mitspieler selbst

Fast alle Gaming-Headsets setzen auf Over-Ear-Ohrpolster. Turtle Beach besetzt nun mit den Battle Buds eine Nische und bietet ein In-Ear-Modell an. Es wird vor allem für den Einsatz mit Nintendos Konsole Switch beworben, weil man angeblich mit dem Headsets Nintendos umständliche Voicechat-Funktion per Smartphone-App in einigen Spielen umgehen kann. Die üppig ausgestatteten Kopfhörer verfügen gleich über zwei Mikrofone: Ein direkt integriertes sowie ein Ansteckbares, das ein Plus an Sprachqualität verspricht. Im Lieferumfang befinden sich zudem diverse zusätzliche Bügel und verschieden große Ohrstöpsel, mit denen Sie die Kopfhörer an Ihre Vorlieben anpassen können. Einige Rezensenten bemängeln, dass Mitspieler ihre eigenen Stimmen hören, sobald die Lautstärke ein gewisses, nicht allzu hohes, Niveau erreicht. Das Ansteckmikrofon kann hier ein wenig Milderung schaffen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Turtle Beach Battle Buds

Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden vorhanden
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker vorhanden
USB fehlt
Sound
Surround fehlt
7.1-Sound fehlt
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung fehlt
Geeignet für
Mac vorhanden
PC vorhanden
Nintendo Switch vorhanden
PlayStation 4 vorhanden
Xbox One vorhanden
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon vorhanden
Bedienelemente am Kabel vorhanden
Bedienelemente an der Ohrmuschel fehlt
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Turtle Beach Battle Buds können Sie direkt beim Hersteller unter turtlebeach.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der neueste Test erschien am 24.04.2019.