Triumph Sport XT (Modell 2013) im Test

(Herren-Crossbike)
Sport XT (Modell 2013) Produktbild
  • Gut 2,0
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Cross­rad
Gewicht: 15,8 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Triumph Sport XT (Modell 2013)

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 1-2/2013 (Januar/Februar)
    • Erschienen: 12/2012
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    „gut“

    Preis/Leistung: 2 von 5 Punkten

    „Das Sport XT ist ein gutes Rad für den Kurzstreckeneinsatz auf festem Untergrund. Die Ausstattung wird dem Preisniveau gerecht.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Triumph Sport XT (Modell 2013)

Ausstattung
  • Lichtanlage
  • Schutzblech
Federung Hardtail
Basismerkmale
Typ Crossrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 15,8 kg
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Federgabel vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Klingel fehlt
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen Herren: 48 / 53 / 58 / 61 cm, Damen: 45 / 50 / 55 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Triumph Sport XT (Modell 2013) können Sie direkt beim Hersteller unter triumphmotorcycles.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Cross & Quer

aktiv Radfahren 1-2/2013 (Januar/Februar) - Beim Sport XT etwa besteht der Rahmen aus leichtem Aluminium. Die Farbe von Rahmen und Reifen unterstreicht den klassischen Look. Bei der Ausstattung sind preistypisch günstigere aber gute Komponenten verbaut, die auch auf Dauer keinen Anlass zur Kritik geben. Fahreindruck Das günstigste Rad im Test bietet eine aufrechte und bequeme Sitzposition mit viel Überblick. Die Geometrie lässt das Triumph stoisch geradeaus laufen, weite Kurven fährt man wie auf Schienen. …weiterlesen

Neue Wege in Hessen

aktiv Radfahren 11-12/2012 (November/Dezember) - Hessen bietet zahlreiche Möglichkeiten, um zu Fuß, per Rad oder auf dem Wasserweg erkundet zu werden. Insgesamt stehen über 2.100 Kilometer qualitätsgeprüfte Wanderwege, 3.300 Kilometer hessische Radfernwege und zahlreiche Flüsse für einen aktiven Urlaub zur Verfügung. …weiterlesen