• Gut 2,0
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Gut (2,0)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: E-​Moun­tain­bike
Gewicht: 21,1 kg
Motor-Typ: Mit­tel­mo­tor
Akku-Kapazität: 500 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Trek Powerfly 7 - Shimano Deore XT (Modell 2017) im Test der Fachmagazine

    • RADtouren

    • Ausgabe: E-MTB-Touren 1/2017
    • Erschienen: 05/2017
    • Produkt: Platz 5 von 7

    Note:2,0

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Das Powerfly ist geschaffen für ausgedehnte Touren durch Wälder, über Hügel und kann dazu ordentlich Gepäck laden. Wer sich auf halbwegs befestigten Wegen tummelt, kann hier von der Ausgewogenheit und Effektivität der Bauteile profitieren.“  Mehr Details

Datenblatt zu Trek Powerfly 7 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

Schaltgruppe Shimano Deore XT
Federung Hardtail
Basismerkmale
Typ E-Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 21,1 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 29 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorleistung 250 W
Akku-Kapazität 500 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Radon ZR Race Hybrid 500 - Shimano Deore XT (Modell 2017)BESV TRB1 AM - Shimano Deore XT (Modell 2017)Cannondale Moterra LT 1 - Shimano Deore XT (Modell 2017)Merida eOne-Sixty 900E - Shimano Deore XT Di2 (Modell 2017)Tern GSD (Modell 2018)Gudereit ET-7 evo - Shimano Deore (Modell 2018)Velo de Ville Premium AEB 800 - Shimano Deore XT (Modell 2017)Riese und Müller Nevo GH Nuvinci (Modell 2017)Radon Sunset Supreme Hybrid - Shimano Deore XT (Modell 2018)Raleigh Boston XXL Tiefeinsteiger (Modell 2018)