ohne Endnote

Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Redaktion

Sehr güns­ti­ges AC-​WLAN mit schwa­cher Leis­tung

Stärken

  1. hoher Funktionsumfang
  2. AC-WLAN
  3. sehr günstig zu haben

Schwächen

  1. WLAN-Reichweite relativ schwach
  2. träge im N-WLAN (5 GHz)

Habe ich mit dem Router im ganzen Haus Empfang?

Zwar besitzt der Archer C5 V2 zwei externe Antennen, die den Anschein einer hohen Reichweite und starken Funkleistung erwecken. Allerdings zeigen sich viele Käufer von der Reichweite enttäuscht: Besonders im 2,4-GHz-Betrieb reicht das WLAN nicht aus, um in der gesamten Wohnung oder gar in einer anderen Etage noch ausreichenden Empfang zu haben. Das ist bedenklich, da normalerweise dieses Frequenzband über eine höhere Reichweite verfügt als das 5-GHz-Band. Einigen Käufern, die den Datendurchsatz nachgemessen haben, zufolge agiert auch das N-WLAN auf 5 GHz sehr träge. Da der TP-Link Router leider keine besonderen Features zur Verbesserung des Durchsatzes, wie MU-MIMO, Beamforming oder DFS, mit sich bringt, dürfte man in einem Wohnhaus mit angrenzenden Konkurrenz-WLAN-Netzen schnell spürbar ausgebremst werden. Solange man keine aufwendigen Übertragungen durchführen möchte – beispielsweise hochauflösendes Videostreaming oder Online-Gaming – reicht die Leistung des Routers aus, zumal er für etwa 50 Euro mittlerweile sehr günstig zu haben ist.

Gibt es eine Alternative mit höherer WLAN-Reichweite?

TP-Link hat den entscheidenden Preis-Vorteil auf seiner Seite, mit dem der Archer C5 V2 seine Konkurrenz aussticht. Kurz: In diesem Preissegment gibt es keine echte Alternative zu dem Gerät. Neue Möglichkeiten eröffnen sich einem erst ab einem gewissen Aufpreis. Der Linksys EA6300 AC1200 ist ein Router ebenfalls ohne Modem, der ähnlich ausgestattet ist, aber laut Testern eine für den Preis akzeptable Reichweite besitzt. Zudem verfügt er über einen USB-3.0-Anschluss, der wesentlich schneller arbeitet als die 2.0-Buchsen des Archer C5 V2 – praktisch für USB-Sticks und externe Festplatten.

von Julian

Fachredakteur im Ressort Computer & Telekommunikation – bei Testberichte.de seit 2016.

zu tplink Archer C5 V2

  • TP-Link Archer C5 AC1200 Dual Band Gigabit WiFi Router Plug-Type C (EU)
  • TP-Link Archer C5 AC1200 Dualband Gigabit WLAN Router (867Mbit/s (5GHz) +
  • TP-Link Archer C5 AC1200 Dual Band Gigabit WiFi Router Plug-Type C (EU)
  • Router Drahtlose TP-LINK Gigabit aus / Von Doppel Band AC1200
  • TP-LINK Archer C5 AC1200 Dual Band Gigabit WiFi Router Plug-Type C (EU)
  • tp-link AC1200 Wireless Dual Band Gigabit Router (DE Version)

Kundenmeinungen (443) zu TP-Link Archer C5 V2

4,7 Sterne

443 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
365 (82%)
4 Sterne
57 (13%)
3 Sterne
14 (3%)
2 Sterne
1 (0%)
1 Stern
9 (2%)

4,7 Sterne

435 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,7 Sterne

8 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Router

Datenblatt zu TP-Link Archer C5 V2

Typ
Router ohne Modem vorhanden
Kabelmodem fehlt
Mobilfunkmodem fehlt
DSL-Modem fehlt
Mesh-System fehlt
Leistung
Datenübertragung
Maximale Datenübertragungsrate 1200 Mbit/s
2,4-GHz-Band vorhanden
5-GHz-Band vorhanden
6-GHz-Band fehlt
WLAN-Standards
Wi-Fi 4 (802.11n) vorhanden
Wi-Fi 5 (802.11ac) vorhanden
Wi-Fi 6 (802.11ax) fehlt
Features
DECT-Basis fehlt
Externe Antennen vorhanden
MU-MIMO fehlt
Software-Funktionen
FTP-Server vorhanden
Gastzugang vorhanden
Kindersicherung vorhanden
Mediaserver/NAS vorhanden
Zeitschaltung vorhanden
Schnittstellen
USB-Anschluss vorhanden
USB 2.0 vorhanden
USB 3.0 fehlt
Netzwerkanschlüsse 4
Telefon-Analoganschlüsse 0
Abmessungen
Breite 24,3 cm
Tiefe 16 cm
Höhe 3,2 cm
Weitere Daten
60-GHz-Band fehlt
802.11a vorhanden
802.11ad fehlt
DLNA fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema tplink Archer C5 V2 können Sie direkt beim Hersteller unter tp-link.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf