Ø Gut (2,0)

Tests (8)

Ø Teilnote 2,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Gelän­de­wa­gen
Allradantrieb: Ja
Verbrauch (l/100 km): 8,1
Automatik: Ja
Schadstoffklasse: Euro 5
Karosserie: Kombi
Mehr Daten zum Produkt

Toyota Land Cruiser [14] im Test der Fachmagazine

    • OFF ROAD

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 10

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Land Cruiser 3.0 D-4D Allrad Automatik Executive (140 kW) [14]

    „Robuste Technik zeichnet den Japaner aus. Von den Testkandidaten ist er im Gelände der stärkste. Auf der Straße fällt aber auf, dass er schon etwas in die Jahre gekommen ist.“  Mehr Details

    • 4x4action

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 06/2014
    • Seiten: 8

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    Getestet wurde: Land Cruiser 3.0 D-4D Allrad Automatik Executive (140 kW) [14]

    „Der Toyota Land Cruiser ist einer der letzten echten Geländewagen auf dem Markt. Robustheit und Offroad-Performance liegen auf höchstem Level - sieht man von der mäßigen Bodenfreiheit ab. Doch dafür gibt es ja Abhilfe per Nachrüst-Fahrwerk. Wirklich schade ist nur die Zwangskopplung des Geländepakets an die beiden teuersten Ausstattungsversionen.“  Mehr Details

    • SUV Magazin

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 04/2014
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 10

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Land Cruiser 3.0 D-4D Allrad Automatik Executive (140 kW) [14]

    „Plus: Großzügige Platzverhältnisse; Grandiose Langstrecken-Qualitäten; Sehr gute Geländefähigkeiten.
    Minus: Automatik mit nur fünf Gängen.“  Mehr Details

    • auto-ILLUSTRIERTE

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 12/2013
    • Seiten: 2

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Land Cruiser 3.0 D-4D Allrad Automatik (140 kW) [14]

    „120 Stück will Toyota Schweiz vom Land Cruiser 2014 absetzen. Mit der um ‚Crawl‘ erweiterten Geländegängigkeit, modernen Assistenzsystemen und bis zu 4000 Franken niedrigerem Preis könnte das gelingen. Und als ‚Profi‘-Einstiegsmodell wird der Offroader noch attraktiver.“  Mehr Details

    • Auto Bild allrad

    • Ausgabe: 12/2014
    • Erschienen: 11/2014

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Land Cruiser 3.0 D-4D Allrad Automatik (140 kW) [14]

    „Plus: sehr sicheres Anfahren; hervorragende Traktionssysteme; angenehm unaufgeregter Motor; robustes, haltbares Grundkonzept.
    Minus: planlos schaltende Automatik; Ausstattung und Technik zwangsgekoppelt; Kraftstoffverbrauch optimierbar.“  Mehr Details

    • Auto Bild allrad

    • Ausgabe: 7/2014
    • Erschienen: 06/2014

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Land Cruiser 3.0 D-4D Allrad Automatik (140 kW) [14]

    „Plus: sehr gute Geländetauglichkeit; sehr gute Übersicht; beruhigende Wirkung; viel Platz und Zuladung.
    Minus: unpassendes Automatikgetriebe; viel zu lange Bremswege; kurze Wartungsintervalle; viele Extras nur in teuren Paketen.“  Mehr Details

    • OFF ROAD

    • Ausgabe: 5/2014
    • Erschienen: 04/2014
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 8

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Land Cruiser 3.0 D-4D Allrad Automatik Executive (140 kW) [14]

    „Die besten Geländeeigenschaften reichen nicht. Motor und Getriebe sind veraltet. Der Nachfolger steht in den Startlöchern.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von OFF ROAD in Ausgabe 3/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • OFF ROAD

    • Ausgabe: 12/2013
    • Erschienen: 11/2013
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Land Cruiser 3.0 D-4D Allrad Automatik (140 kW) [14]

    „... für all diejenigen, die einen echten Geländewagen suchen, sicherlich die erste Wahl. Für die Fahrt zur Oper oder auf der Kö greift man wohl besser zum großen V8-Diesel. ... der Land Cruiser war hart im Nehmen und zeigte sich über die gesamte Testdistanz als zuverlässiger und stabiler Dauerläufer. Die große Anhängelast und der stabile Leiterrahmen prädestinieren ihn zudem zum Arbeitstier. ...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Toyota Land Cruiser [14]

Typ Geländewagen
Verfügbare Antriebe Diesel
Antriebsprinzip Diesel
Allradantrieb vorhanden
Frontantrieb fehlt
Heckantrieb fehlt
Leistung in PS 190
Verbrauch (l/100 km) 8,1
Manuelle Schaltung fehlt
Automatik vorhanden
Schadstoffklasse Euro 5
CO2-Effizienzklasse C
Karosserie Kombi
Beschleunigung 0-100 km/h (s) 11
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 175
Hubraum 2982 cm³
Leistung in kW 140
CO2-Emission (g/km) 126

Weiterführende Informationen zum Thema Toyota Land Cruiser [14] können Sie direkt beim Hersteller unter toyota.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Botox-Bolide

4x4action 4/2014 - Er ist im reifen Alter, hat schon viel von der Welt gesehen und sieht sich von modischen SUV umzingelt: Der Land Cruiser ging zum Schönheitschirurgen. Wir haben nachgesehen, was die Behandlung gebracht hat.Im Praxistest befand sich ein SUV, der keine Endnote erhielt. Als Testkriterien dienten Geländetauglichkeit, Fahrspaß, Fahrkomfort, Nutzwert und Wirtschaftlichkeit. …weiterlesen

Prunk und Ernst des Lebens

Auto Bild allrad 12/2014 - Der Toyota Land Cruiser gilt als einer der letzten ernsthaften Geländewagen. Dennoch ist auch er nicht immun gegenüber zeitgeistigen Modifikationen. Bringen sie Vorteile im Anhängerbetrieb?Im Einzeltest befand sich ein Geländewagen, der auf seine Tauglichkeit als Zugfahrzeug überprüft wurde. Das Modell blieb ohne Endnote. …weiterlesen

Kaltblut mit Langmut

Auto Bild allrad 7/2014 - Ein stabiler, richtiger Geländewagen - etwas anderes wollten auch die sechs Land Cruiser-Generationen vor dem aktuellen Modell 150 nie sein. Passt der frisch überarbeitete 3.0 D-4D noch in unsere hektisch-dynamische Zeit?Es wurde ein Geländewagen in Augenschein genommen. Dieser erhielt 4 von 5 möglichen Sternen. …weiterlesen

Japanischer Dreikampf

OFF ROAD 5/2014 - toyota Frisch geliftet: Dem Land Cruiser sieht man seine Überarbeitung von hinten nicht an. Vorne gab's neue Leuchten. toyota schön flexibel bleiben: Der Toyota kann mit einer ordent- lichen Achsverschränkung von 240 Millimetern und einem aufwendigen Allradantrieb mit Torsen-Mitteldifferenzial überzeugen. Gegen Aufpreis bekommt man im Geländepaket das Terrain-Select-System, die Crawl-Control und eine Hinterachssperre. …weiterlesen

Ziemlich beste Freunde

OFF ROAD 12/2013 - Näher betrachtet wurde ein Geländewagen. Dieser erschielt keine abschließende Benotung. …weiterlesen

Sparsam ohne Allradantrieb

Automobil Revue 8/2013 - EMPFEHLENSWERT Doch für alle, die auch ein anderes Auto als Fronttriebler kaufen würden, empfiehlt sich der 4×2-Qashqai als überlegenswerte Alternative. Denn obwohl sich der Qashqai wie ein normaler Pw fährt, bietet er mit dem erhöhten Fahrerplatz und der damit verbundenen guten Rundumsicht einen zusätzlichen Sicherheitsfaktor. Und dass man sich den 4×4-Verbrauchs- und Kaufpreiszuschlag spart, ist ja auch ganz schön. …weiterlesen