• ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 40"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-Aufnahme: Ja
Audio-System: NICAM Stre­reo
Mehr Daten zum Produkt

Toshiba 40RL938G im Test der Fachmagazine

    • EcoTopTen

    • Erschienen: 06/2013
    • 160 Produkte im Test
    • Seiten: 11

    „EcoTopTen-Empfehlung 2013“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Toshiba 39L3863Da

    Energieeffizienzklasse A + , Lcd - Tv mit 99 cm (39'') BildschirmdiagonaleFull HD mit 1920 x 1080 PixelTriple ,...

Einschätzung unserer Autoren

Toshiba 40RL 938

HDTV & HbbTV

Wer zum 40RL938G greift, bringt neben HDTV-Programmen via DVB-C auch Inhalte aus dem Internet ins Wohnzimmer: Ein Druck auf die rote Taste der Fernbedienung genügt, um aus dem laufenden Programm zum HbbTV-Portal des TV-Senders zu gelangen.

WiDi und Smartphonesteuerung

Neben HbbTV-Inhalten, also Mediatheken, Nachrichten und anderen Angeboten der Rundfunkanstalten, kann man YouTube-Videos anschauen, frei im Internet surfen und sogar skypen – wenn eine USB-Kamera angeschlossen wurde. Das Multimedia-Streaming von NAS-Systemen, Computern, Tablets und anderen Servern im lokalen Netzwerk wird ebenfalls unterstützt, wobei man die Verbindung zum Router entweder per LAN oder WLAN (integriert) herstellt. Überdies lässt sich der Fernseher dank WiDi drahtlos wie ein externes Display ansprechen, vorausgesetzt, man besitzt ein passendes Intel-Notebook. Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, den 40-Zöller mit einem Tablet oder einem Smartphone (iOS und Android) im selben Netzwerk zu steuern. Zum Ethernet-Port, zu den beiden USB-Buchsen und zum Antenneneingang für DVB-T- und DVB-C-Sender gesellen sich drei HDMI-Eingänge.

Schnittstellen, Display und Stromverbrauch

Einem der drei HDMI-Eingänge hat Toshiba einen Audio-Rückkanal (ARC) verpasst, über den das Tonsignal des Fernsehers zu einem AV-Receiver / einem Heimkinosystem mit ARC-Unterstützung gelangt. Alternativ nutzt man den digitalen Audio-Ausgang, den Kopfhörerausgang oder die internen Lautsprecher. Die üblichen analogen Eingänge (Komponente, Composite-Video, Scart, VGA) dürfen natürlich nicht fehlen. Für die Qualität der Bilder bürgt ein LC-Display mit einer sichtbaren Diagonale von 101,6 Zentimetern, das 1920 x 1080 Pixel zeigt, mit 100 Hertz-AMR (Active Motion Rate) zur Bewegtoptimierung aufwartet und – wie heutzutage üblich – mit LEDs hinterleuchtet wird. Dank LED-Backlight ist das Gerät sehr sparsam: Im Betrieb mit Standardeinstellungen fallen laut Hersteller gut 50 Watt an, was dem 40-Zöller die Energieeffizienzplakette A+ einbringt.

Auf der Haben-Seite stehen Tuner für Antenne und Kabel, Smart-TV-Funktionen und ein Full HD-Display mit LED-Backlight. Übrigens kann man per USB nicht nur eine Kamera, sondern auch Speichersticks anschließen, um Multimedia-Dateien abzuspielen und TV-Sender aufzunehmen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Toshiba 40RL938G

Audio-System NICAM Strereo
Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
Pixel 1920 x 1080
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Weitere Schnittstellen USB, HDMI, Composite Video, Mini Jack, Sortie Digitale Audio
Typ TFT-Fernseher
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Full HD
Helligkeit 350 cd/m²
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
WiDi vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 13,2 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 40RL938G

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

ok. OLE 328 W-D4Grundig 42 VLE 9272 CLGrundig 32 VLE 9272 CLPhilips 42PFL 5008KPhilips 40PFL4508 KPhilips 42PFL6008 KPanasonic Viera TX-L50ETW60Grundig 47 VLE 9272 CLGrundig 32 VLE 8000 BGPhilips 42PFL7008K