• Gut

    1,9

  • 2 Tests

8 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Objek­tiv­typ: Weit­win­kel­ob­jek­tiv
Bau­art: Fest­brenn­weite
Kamera-​Anschluss: Fuji X
Brenn­weite: 23mm
Bild­sta­bi­li­sa­tor: Nein
Auto­fo­kus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tokina atx-m 23mm F1.4 X im Test der Fachmagazine

  • 90 Punkte

    „Empfohlen“

    13 Produkte im Test

    „In der die Bildmitte messen wir bei drei Blenden fast durchgängig dieselben Werte von Auflösung und Kontrast und sind allseits zufrieden – gerade für Blende 1,4 passt das Gebotene. Lediglich der Randabfall fällt deutlich zu hoch aus. Abblenden führt zu sichtbar besseren Ergebnissen am Rand, bei Blende 5,6 sehen wir auch in den Ecken Zeichnung. In Summe ist das neue Tokina lichtstark und offen mittig einsetzbar. ...“

  • „gut“ (1,9)

    Preis/Leistung: „gut“ (2,1)

    7 Produkte im Test

    Pro: Handlich und leicht; hohe Lichtstärke; gute Schärfe in der Bildmitte; zuverlässiger Autofokus.
    Contra: Blendenring hat etwas hohen Widerstand; Vignettierung und Farbsäume sichtbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Tokina atx-m 23mm F1.4 X

zu Tokina ATXM23F

  • TOKINA ATX-m 23mm F1,4 Limited Fuji X
  • Tokina at-X m 23mm F1,4 Fuji X, TO1-ATXM23F
  • TOKINA ATX-m 23mm F1,4 Limited Fuji X
  • Tokina at-X m 23mm F1,4 Fuji X, TO1-ATXM23F
  • Tokina atx-m 23mm f/1,4 Fujifilm X
  • TOKINA ATX-m 23mm F1,4 Limited Fuji X
  • Tokina at-X m 23mm F1,4 Fuji X, TO1-ATXM23F
  • TOKINA 23mm 1:1.4 ATX-M Fuji X
  • Tokina AT-X M 23 mm / 1,4 Objektiv für Fujifilm X-Mount Neuware vom Fachhändler

Kundenmeinungen (8) zu Tokina atx-m 23mm F1.4 X

3,8 Sterne

8 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (50%)
4 Sterne
1 (12%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (12%)
1 Stern
1 (12%)

3,8 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Tokina ATXM23F

Stan­dard­fest­brenn­weite für spie­gel­lose Fuji­film-​Kame­ras

Stärken
  1. Sehr lichtstark
  2. Blendenring ohne Klick-Rasterung
  3. Üerzeugende Bildqualität
  4. Klein und leicht
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Das Tokina atx-m 23mm F1.4 X mit f/1,4 ist so lichtstark, dass häufiger auf die Nutzung von Kunstlicht verzichtet werden kann. Außerdem unterstützt es die 5-Achsen-Bildstabilisierung der Kameras von Fuji, wodurch Aufnahmen möglichst verwacklungsfrei möglich sind. Das Objektiv ist zum Anschluss an spiegellose Kameras von Fujifilm mit ABS-C-Sensor gedacht. Die Brennweite beträgt 23 Millimeter, was bezogen auf das Kleinbildformat einer Brennweite von 35 Millimetern an Vollformatkameras entspricht. Damit gelingen sowohl Nah- als auch Straßen- und Landschaftsaufnahmen gut. Da es sich um eine Festbrennweite handelt, dürfte die Bildqualität besser sein als bei Zoomobjektiven. Zumindest kommen die Tester von ColorFoto zu positiven Resultaten, was den Kontrast und die Bildauflösung angeht. Durch den klickfreien Blendenring eignet sich das Tokina auch gut für Videoaufnahmen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Objektive

Datenblatt zu Tokina atx-m 23mm F1.4 X

Stammdaten
Objektivtyp Weitwinkelobjektiv
Bauart Festbrennweite
Kamera-Anschluss Fuji X
Verfügbar für Fuji X
Max. Sensorformat APS-C
Optik
Brennweite 23mm
Maximale Blende f/1,4
Minimale Blende f/16
Naheinstellgrenze 30 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:10
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Länge 72 mm
Durchmesser 65 mm
Gewicht 276 g
Filtergröße 52 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: T51000123FX, TO1-ATXM23F

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .