Tokina 11-16mm T3 Cinema Zoom Test

(Micro-Four-Thirds-Objektiv)
11-16mm T3 Cinema Zoom Produktbild
  • Befriedigend (3,0)
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv
  • Bauart: Zoom
  • Brennweite: 11mm-16mm
  • Bildstabilisator: Nein
  • Autofokus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Tokina 11-16mm T3 Cinema Zoom

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 4/2018
    • Erschienen: 05/2018
    • Produkt: Platz 9 von 9
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... 1650 Linienpaare maximal zählten wir, bei hohen Blenden sank die Zahl wegen der dann benötigten hohen ISO-Zahlen und der nicht eben prallen Kontraste auf Werte um 1450 LP. Schade ist aber vor allem die Aberrationsneigung: gelb und rötlich zeigten sich die Objektränder. Auch das Bokeh tut weh, denn bei Offenblende 3.0 ist der Zerstreuungskreis ohnehin schon recht klein ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Tokina 11-16mm T3 Cinema Zoom

  • Tokina 11-16mm T/3 CINEMA LENS Canon EF

    (Art # 12606)

  • Tokina 11-16mm T/3 CINEMA LENS Micro Four Thirds

    (Art # 12607)

Einschätzung unserer Autoren

11-16mm T3 Cinema Zoom

Video-Weitewinkel-Zoom mit durchwachsener Leistung

Stärken

  1. gute Auflösung
  2. recht groß und schwer
  3. kann mit Fluid- oder Follow-Fokus gesteuert werden

Schwächen

  1. nicht besonders lichtstark
  2. Bildfehler (Farbsäume)

Wie der Name schon klarstellt, handelt es sich beim 11-16mm T3 Cinema Zoom um ein Objektiv für Filmer. Deshalb verfügt es über Zahnkränze, an die beispielsweise ein Follow-Fokus angesetzt werden kann. Es bietet mit maximal 11 Millimetern Brennweite einen weiten Bildwinkel, ist mit f/3 allerdings nicht übermäßig lichtstark. Die Auflösung ist gut, aber nicht überragend, berichtet das Fachmagazin "Videoaktiv". Zudem treten vor allem an den Bildrändern Farbsäume an Kontrastkanten auf - angesichts des recht hohen Preises von fast 1.500 Euro ärgerlich. Es wird für die Kameraanschlüsse MFT, Sony E, Canon EF und das PL-Bajonett angeboten.

Datenblatt zu Tokina 11-16mm T3 Cinema Zoom

Stammdaten
Objektivtyp Weitwinkelobjektiv
Bauart
Zoom
Verfügbar für
  • Canon EF
  • Sony E
  • Olympus (MFT)
  • Panasonic (MFT)
Max. Sensorformat Micro-Four-Thirds
Optik
Brennweite 11mm-16mm
Maximale Blende f/3
Minimale Blende f/22
Zoomfaktor 1,45-fach
Naheinstellgrenze 35 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:4,94
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus vorhanden
Spritzwasser-/Staubschutz fehlt
Material Metall
Erhältliche Farben Schwarz
Empfohlener Einsatzbereich
Landschaft/Architektur
vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Länge 120,7 mm
Durchmesser 84 mm
Gewicht 780 g
Filtergröße 77 mm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen