ohne Endnote

ohne Note

ohne Note

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 17.05.2022

Stark gedämpf­ter Trail­schuh für lange Distan­zen in hohem Tempo

Passt der Vectiv Enduris II zu mir? Unsere neutrale Einschätzung zum The North Face Laufschuh, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

Schwächen

The North Face Vectiv Enduris II im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    32 Produkte im Test

    „... bequem, für einen Trailschuh leicht und die Gummisohle rutschfest. Wir haben das Modell im alpinen Gelände auf rutschigen Steinen und Wurzeln getragen und waren von seiner Vielseitigkeit angetan. Für lange Ultratrails und ausgiebige Touren auf Naturwegen ein echter Tipp! Für sehr anspruchsvolles Gelände bieten sich aufgrund der zur Instabilität neigenden Sohlenhöhe allerdings andere Modelle der VectivSerie an.“

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „... Typische Elemente aus dem ‚Straßenbau‘ halten bei Trailschuhen Einzug. Die dicke Mittelsohle des Vectiv bietet hohen Dämpfungskomfort für lange Strecken und spürbaren Vortrieb durch die vorn aufgebogene Sohle (‚Rocker-Konstruktion‘). Das 3,5 mm flache Profil drückt nicht durch und ist den meisten Untergründen gewachsen, nur im tiefen Matsch verliert es Halt.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu The North Face Vectiv Enduris II

zu Northface Vectiv Enduris II

  • The North Face W VECTIV ENDURIS II Damen Gr.6,5 - Trailrunningschuhe - pink-
  • The North Face W VECTIV ENDURIS II Damen Gr.8 - Trailrunningschuhe - pink-
  • The North Face Mens Vectiv Enduris II tnf white trail marker print/brilliant
  • The North Face Mens Vectiv Enduris II tnf white trail marker print/brilliant
  • The North Face Womens Vectiv Enduris II tnf white trail marker print/brilliant
  • idealo

    Preis prüfen

Kundenmeinung (1) zu The North Face Vectiv Enduris II

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Stark gedämpf­ter Trail­schuh für lange Distan­zen in hohem Tempo

Stärken

Schwächen

Der Vorgänger des Vectiv Enduris II von The North Face hat im letzten Jahr sehr gute Noten von Tester:innen bekommen und taucht in einigen Listen der besten Trailschuhe 2021 auf. Auch das aktualisierte Modell kommt bei Expert:innen sowie Läuferinnen und Läufern sehr gut an. Der Schuh hat im Vergleich zur ersten Variante zwar nur wenig an Gewicht verloren (Damenschuh: 275 Gramm), kann aber mit einer stark ausgeprägten Dämpfung überzeugen. In Kombination mit einer synthetischen Platte in der Mittelsohle ist für sehr gute Stoßabsorption und viel Energierückgabe gesorgt. Die Rocker-Konstruktion der Sohle (vorn und hinten nach oben gewölbt) und die Sprengung von sechs Millimetern verstärken diesen dynamischen Effekt. Laut Testläuferinnen und Testläufern ermöglicht der Schuh Trainingsläufe in hoher Geschwindigkeit – auch auf längeren Strecken. Dennoch vermittelt der Schuh viel Stabilität in unebenem Gelände. Besonders viel Bodengefühl sollten Sie durch die dicke Dämpfung nicht erwarten. Die Sohle ist auf den meisten Untergründen erfreulich griffig. Nur bei sehr matschigem Boden in steilem Gelände kann es etwas rutschig werden.

von Kai Frömel

"Laufschuh ist nicht gleich Laufschuh - damit Ihre Gelenke beim Jogging geschont werden, kommt es auf Dämpfung, Passform und Stabilisation an."

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Laufschuhe

Datenblatt zu The North Face Vectiv Enduris II

Allgemeine Daten
Typ Trailrunningschuhe
Verfügbar für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich Training
Weitere Merkmale
Obermaterial
  • Mesh
  • Synthetik
Eigenschaften Atmungsaktiv
Sprengung 6 mm
Verschluss Schnürung
Gewicht 275 g
Mehrere Weiten k.A.
Nachhaltigkeit
Schadstoffarm k.A.
Aus recyceltem Material vorhanden
Fair produziert k.A.
Vegan k.A.
Aus natürlichen Rohstoffen k.A.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf