The North Face Flight Series Fuse Jacke 1 Test

(Windjacke)

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Sportart: Lau­fen
Typ: Wind­ja­cke
Geeignet für: Her­ren, Damen
Einsatzbereich: Früh­jahr/Herbst
Eigenschaften: Reflek­tie­rend, Wind­ab­wei­send, Elas­tisch, Atmungs­ak­tiv, Was­ser­ab­wei­send
Material: Poly­amid (Nylon)
Mehr Daten zum Produkt

The North Face Flight Series Fuse Jacke im Test der Fachmagazine

    • Bergsteiger

    • Ausgabe: 9/2017
    • Erschienen: 08/2017
    • 14 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Vom Konzept her ist die Fuse Jacket eine Trailrunning-Jacke. Sie zeigt, was gewichtsmäßig möglich ist. Für den Einsatz im Hochgebirge ist sie allerdings nur bedingt geeignet. Im Test begeisterte sie mit einem sensationellen Trage- und Klimakomfort. Sie ist ideal, wenn es beim Sport hauptsächlich um Packvolumen und Gewicht geht.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • The North Face Herren Original Himalayan Daunenjacke schwarz M

    The North Face ORIGINAL HIMALAYAN. 2 - lagige GORE - TEX Windstopper - Jacke mit 550 Cuin - Gänsedaunenfüllung; ,...

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Northface Flight Series Fuse Jacke

The North Face Flight Series Fuse Jacket

Für wen eignet sich das Produkt?

Die Flight Series Fuse Jacke von The North Face ist eine Laufsportjacke für männliche und weibliche Trailrunning-Enthusiasten. Sie eignet sich besonders gut für anspruchsvolle Sportlerinnen und Sportler, die auch bei schwierigen Witterungsverhältnissen unterwegs sind und ihre Runden vor allem abseits gut ausgebauter Wege drehen.

Stärken und Schwächen

Die Jacke für Trailrunner ist an zahlreichen Stellen mit reflektierenden Elementen gesehen, sodass Sie stets gut gesehen werden, auch bei Dämmerung oder auf dunklen Wegen. Die Jacke ist nicht überall komplett wasserdicht, sondern ist lediglich an einigen Stellen mit einer wasserdichten, 2,5-lagigen DryVent-Membran ausgestattet. Läufe bei leichtem Regen sollten damit kein Problem sein. Auch leichter Wind bleibt dank windabweisendem Material und justierbarem Saum draußen. Bei stürmischen Böen wird die Jacke allerdings an ihre Grenzen stoßen. Perforierte Innenseiten der Ärmel und Löcher am Rücken gewährleisten optimale Luftzirkulation, um auch bei schweißtreibenden Einheiten ein trockenes Klima zu garantieren. Die sogenannte FuseForm-Technologie und das geringe Gewicht tragen zu einem bequemen Tragegefühl bei.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die sportliche Joggingjacke geht bei Amazon erst ab rund 179 Euro in der Herrenversion über den virtuellen Ladentisch. Die Damen müssen sogar noch etwas mehr ausgeben. In den recht hohen Anschaffungskosten und den integrierten Technologien und Materialien wird der professionelle Anspruch der Jacke deutlich. Hobbyjogger kommen wohl auch mit einem erschwinglicheren Modell aus. Wer mehrmals wöchentlich auf schwierigen Strecken in hügeligem Terrain läuft und auch vor Niederschlag und Wind keinen Halt macht, sollte einen genaueren Blick auf die Laufsportjacke werfen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu The North Face Flight Series Fuse Jacke

Sportart Laufen
Typ Windjacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich Frühjahr/Herbst
Eigenschaften
  • Wasserabweisend
  • Atmungsaktiv
  • Elastisch
  • Windabweisend
  • Reflektierend
Material Polyamid (Nylon)
Gewicht 138 g

Weiterführende Informationen zum Thema Northface Flight Series Fuse Jacke können Sie direkt beim Hersteller unter thenorthface.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

The North Face Apex Bionic HoodyNorthface Brownwood Triclimate JackeThe North Face Meaford Triclimate JacketMillet Trilogy X Wool JktYeti CliveThe North Face Bionic Denali JackeMammut Polar Hooded ML Jacket MenMammut Innominata Advanced ML JacketMammut Pigot Jacket ESThe North Face 1985 Mountain Jacket Rage Celebration