ohne Note
1 Test
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Sport­art: Rad­sport
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Ein­satz­be­reich: Früh­jahr/Herbst
Eigen­schaf­ten: Wind­dicht
Mate­rial: Poly­es­ter
Mehr Daten zum Produkt

Endura Pakajak im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: fließendes Material; viele Reflektorelemente.
    Minus: müffelanfällig.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Endura Pakajak

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Endura - Windchill Jacke II - Fahrradjacke Gr M rot/rosa

Kundenmeinungen (3) zu Endura Pakajak

4,1 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (33%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
1 (33%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,1 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Funktionsjacken

Datenblatt zu Endura Pakajak

Sportart Radsport
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich Frühjahr/Herbst
Eigenschaften Winddicht
Material Polyester

Weiterführende Informationen zum Thema Endura Pakajak können Sie direkt beim Hersteller unter endurasport.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Funktionen länger erhalten

nordic sports - Für den Kauf guter Funktionsjacken muss man tief in die Tasche greifen. Doch das kann sich lohnen – entscheidend ist eine optimale Pflege. Die Funktionen und damit das gesamte Bekleidungsstück bleiben deutlich länger top in Schuss, wenn sie richtig gewaschen und getrocknet werden.Die Zeitschrift nordic sports (6/2012) erklärt in diesem 4-seitigen Artikel, wie man seine Funktionskleidung richtig wäscht und imprägniert, damit man lange etwas davon hat. Insgesamt werden 9 verschiedene Produkte vorgestellt. …weiterlesen

Begrüßt den Regen

Wanderlust - Ein geflügeltes Wort unter Outdoorfreunden lautet: "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Ausrüstung!" Eine Plattitüde mit Wahrheitsgehalt. Denn das Schlechte an schlechtem Wetter ist an sich nur das Unbehagen desjenigen, der sich diesem aussetzt. Mal abgesehen von polaren Temperaturen unter minus 25 Grad und Blitzen, die in der Tat eine echte Gefahr darstellen, kann man sich gegen alles andere schützen: gegen Wind, Kälte und natürlich den Regen. …weiterlesen

Gegen den Wind

Radfahren - Diese sind allerdings recht grob, sodass hier auch der Wind rein pfeifen kann. Außerdem sind die Büdchen am Handgelenk nur wenig elastisch. Die Pro Fibre ist einfach gehalten, erfüllt aber ihren Zweck und das Preisargument tut für diese Jacke sein übriges. Nichts für sportliche Vielfahrer, aber allemal tauglich für Freizeitradler. ENDURA Pakajak Auch in Schottland überraschen windige Böen Radfahrer. …weiterlesen