Gut (1,6)
1 Test
Gut (1,6)
146 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Art: Elek­tro­grill
Typ: Kugel­grill
Grill­rost-​Mate­rial: Guss­ei­sen
Leis­tung: 2200 W
Mehr Daten zum Produkt

Tepro Elgin im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (90,6%)

    Platz 3 von 6

    „Besonders Fisch und mageres Fleisch werden auf der Grillplatte des tepro Elektrogrill ‚Elgin‘ zügig gegart und bleiben schön saftig. Mit Hilfe des Deckels kann auch größeres Grillgut wie bspw. Braten und Hähnchen ohne weiteres zubereitet werden.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Gasgrill Masport S/S4

Kundenmeinungen (146) zu Tepro Elgin

4,4 Sterne

146 Meinungen (1 ohne Wertung) in 3 Quellen

5 Sterne
101 (69%)
4 Sterne
34 (23%)
3 Sterne
4 (3%)
2 Sterne
1 (1%)
1 Stern
7 (5%)

4,5 Sterne

143 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,3 Sterne

3 Meinungen bei eBay lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Elgin Elektrogrill von Hornbach.

    von Bauloewe2000
    • Vorteile: einfache Benutzung, große Grillfläche, durchdachte Bauanleitung
    • Geeignet für: langsames Grillen, Gemüse, Fleisch, direktes Grillen durch Höhenverstellung
    • Ich bin: begeisterter Griller

    Wir haben einen Webergasgrill, womit wir sehr zufrieden sind. Gesucht haben wir einen Elektrogrill zur Mitnahme im Wohnmobil, der sowohl direkt als auch indirekt zum Grillen geeignet ist und sind bei der Fa. Hornbach in Duisburg auf den Elgin-Grill gestoßen. ... Der Ausschlaggebende Punkt war, dass dieser Grill eine Leistung von 2200 W hat, d.h. auch eine hohe Grilltemperatur hat.

    Nachteil: Der Deckel hat keine integrierte Temperaturanzeige ( Thermometer )

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Elgin

Schont das Bud­get, aber lei­der auch Grill­würste

Aktuell wird der Elgin für ungefähr 110 EUR auf Amazon gehandelt, der Elektrogrill kann aber auch häufiger bei Discounern oder in Baumärkten gesichtet werden, teilweise für weniger Geld. Angesichts seiner sehr großen Grillfläche sowie der Ausstattung stellt der aus dem Hause Tepro stammenden Grill daher ein budgetschonendes Angebot dar. Der Grill soll allerdings speziell bei Grillwürstchen ebenfalls eher einen Schongang einlegen, und das für Grillgut typische Röstaroma will ihm auch nicht in jedem Fall gelingen.

Geteilte Grillfläche

Auf den ersten Blick fällt auf, dass die Grillfläche des Tepro zum einen ziemlich großzügig ausfällt und zum anderen zweigeteilt ist. Der Durchmesser beläuft sich auf 45 Zentimeter, was umgerechnet eine Grillfläche von rund 1590 Quadratzentimetern ergibt – deutlich mehr als die meisten Tischgrills, die im Sommer auf den Balkon oder die Terrasse gestellt werden. Der Tepro eignet sich daher logischerweise besser für größere Grillrunden mit bis zu vier, fünf Personen, bei schwachen oder geduldigen Essern sogar ein paar mehr. Die Grillfläche ist zweigeteilt in eine glatte sowie eine geriffelte Fläche. Wie Bewertungen von Grillexperten zu entnehmen ist, bietet die glatte Fläche eine sehr gute Leistung. Fisch oder Gemüse, die normalerweise gerne auf einer glatten Fläche gegrillt werden, sollen dem Tepro ziemlich gut gelingen. Nicht ganz so rosig sehen die Beurteilungen der geriffelten Grillfläche aus. Einfache Steaks würden zwar relativ lange benötigen, gelingen dem grill aber immerhin ganz ordentlich. Bei Grillwürsten jedoch, für die erfahrungsgemäß eine hohe Leistung benötigt wird, komme der Grill schnell an seine Grenzen. Dasselbe trifft zu, wenn viel Wert auf das typische Röstaroma gelegt wird. Auch in dieser Disziplin soll der Tepro nicht gerade Meisterleistungen erbringen. Grillgut hingegen, das langsam gegart werden muss, ist dank eines Deckels kein Problem für den Grill. Praktisch für die Reinigung wiederum ist das integrierte Heizelement – bei den Modellen mit Rost ist der Reinigungsaufwand um einiges größer. Der Grill selbst wiederum befindet sich in etwa 1 Meter Höhe, das Netzlabel fällt mit 2,5 Metern angenehm großzügig aus.

Fazit

Der Elektrogrill ist für Kunden, die ein Hochleistungsmodell für dicke Steaks sowie Bratwürste und Co benötigen, mit Sicherheit nicht die erste Wahl. Seine Stärken liegen vielmehr bei der Zubereitung von Grillgut, das weniger Hitze verlangt oder sogar eine glatte Grillfläche – denn genau das hat nicht jedes Modell für den Balkon zu bieten. In diesem Fall stellen rund 110 EUR (Amazon) unterm Strich ein gutes Angebot dar, das sogar noch besser wird, falls der Elektrogrill bei einer Aktion eines Discounters oder Baumarktes ergattert werden kann.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Grills

Datenblatt zu Tepro Elgin

Grillen
Art Elektrogrill
Typ Kugelgrill
Grillrost-Material Gusseisen
Indirektes Grillen vorhanden
Direktes Grillen fehlt
Ausstattung & Funktionen
Ablagefläche vorhanden
Fettauffangschale vorhanden
Getrennte Grillflächen fehlt
Herausnehmbarer Grillrost fehlt
Integriertes Heizelement vorhanden
Integriertes Thermometer fehlt
Klappbare Seitentische fehlt
Klappbarer Grillrost fehlt
Plancha-Grillplatte fehlt
Separate Temperaturzonen fehlt
Spritzschutz fehlt
Warmhaltefunktion fehlt
Warmhalterost fehlt
Zone zum Anbraten fehlt
Überhitzungsschutz fehlt
Zusätzliche Brenner
Infrarotbrenner fehlt
Seitenbrenner fehlt
Technische Daten
Leistung 2200 W
Breite 55 cm
Tiefe 50 cm
Höhe 100 cm
Grillfläche 2025 cm²

Weiterführende Informationen zum Thema Tepro Elgin können Sie direkt beim Hersteller unter testritetepro.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: