Telme E1200 2 Tests

Befriedigend (2,8)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Beson­dere Eig­nung Ein­fa­ches Handy, Für Senio­ren
  • Bau­form Bar­ren-​Handy
  • Mehr Daten zum Produkt

Telme E1200 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,8)

    Platz 4 von 18

    „Für Personen mit Motorikschwäche geeignet. Akku hält lange. Keine Notruffunktion. Kann nur zwölf Ziffern auf dem Display zeigen. Die Ziffern sind bunt. Kompliziertes Menü.“

  • „gut“ (82,2%)

    Platz 9 von 13

    „Pro: handlich.
    Contra: keine Notruffunktion, miserable Tonqualität.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Telme E1200

Einschätzung unserer Autoren

Gutes Senio­ren­te­le­fon mit moder­nem Design

Die meisten Telefone für ältere oder motorisch eingeschränkte Menschen sind leider nicht sonderlich modern gestaltet und lassen sich ihre Funktionalität aus weiter Entfernung ansehen. Dies muss aber nicht zwangsweise so sein. Das Telme E1200 beispielsweise versucht, seine Funktionen hinter einer modernen Fassade zu verstecken. Dementsprechend eignet sich das Telefon hervorragend für all diejenigen Menschen, die auf große, gut ablesbar beschriftete Tasten und ein ebensolches Display Wert legen, aber ein völlig „normales“ Barren-Handy in der Tasche haben wollen. Angenehm ist in diesem Zusammenhang auch, dass das Telme E1200 dennoch nicht größer als ein handelsübliches Smartphone ausfällt.

Das Telme E1200 wartet zudem mit einem besonders einfach strukturierten Bedienmenü, vier frei belegbaren Direktwahltasten, einer SMS-Funktion und einer Freisprecheinrichtung auf. Anrufe werden sowohl akustisch als auch optisch signalisiert, die Seitentasten erlauben den bequemen Zugriff auf Tastensperre, Taschenlampe und Lautstärkeregelung. Nur einen Haken hat das Gerät Nutzerberichten zufolge: Die Tastentöne sollen extrem laut ausfallen und sich nicht regeln lassen. Entweder man deaktiviere die Tastentöne komplett oder müsse mit der hohen Lautstärke leben – in einem Haushalt mit mehreren Personen natürlich eine schwierige Entscheidung. Auch eine SOS-Funktion vermissen manche Käufer.

Wer damit aber kein Problem hat, erhält im Telme E1200 ein vergleichsweise günstiges Seniorentelefon, denn der Preis bleibt deutlich unter der 100-Euro-Schwelle. Einige Händler haben das Telefon sogar für Preise ab 80 Euro im Angebot.

von Janko

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Telme E1200

Besondere Eignung
  • Für Senioren
  • Einfaches Handy
Ausstattung
Kamera
Auflösung 0 MP
Verarbeitung & Design
Bauform Barren-Handy

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf