Sinus A 206 Comfort Produktbild
  • Gut 2,2
  • 1 Test
60 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Anruf­be­ant­wor­ter: Ja
Auf­nah­me­zeit: 20 min
Senio­ren­te­le­fon: Ja
Ana­log: Ja
IP: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Telekom Sinus A 206 Comfort im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,2)

    Platz 2 von 13

    Telefonieren (30%): „befriedigend“ (2,7);
    Anrufbeantworter (15%): „befriedigend“ (2,6);
    Handhabung (20%): „gut“ (1,8);
    Akku (15%): „gut“ (2,3);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (1,7);
    Umwelteigenschaften (10%): „sehr gut“ (1,5).

zu Telekom Sinus A 206 Comfort

  • Telekom Sinus A 206 Comfort DECT-Telefon Schwarz Anrufer-Identifikation - Plug-T

Kundenmeinungen (60) zu Telekom Sinus A 206 Comfort

4,3 Sterne

60 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
39 (65%)
4 Sterne
11 (18%)
3 Sterne
3 (5%)
2 Sterne
2 (3%)
1 Stern
5 (8%)

4,3 Sterne

60 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Festnetztelefone

Datenblatt zu Telekom Sinus A 206 Comfort

3G-Tischtelefon fehlt
Typ
Anrufbeantworter vorhanden
Aufnahmezeit 20 min
Seniorentelefon vorhanden
Technik
Konnektivität
Schnurlos vorhanden
Schnurgebunden fehlt
Netztechnik
Analog vorhanden
ISDN fehlt
IP fehlt
Telefonie
Freisprechmodus vorhanden
Hörgerätekompatibel (HAC) vorhanden
Funktionen
Strahlungsarm vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Deutsche Telekom Sinus A 206 Comfort können Sie direkt beim Hersteller unter telekom.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ihr Festnetztelefon kann noch mehr!

PC-WELT - Außerdem müssen beide Teilnehmer beim gleichen Anbieter sein, da die Übergangspunkte zwischen den einzelnen Telefonnetzen G.722 derzeit noch nicht unterstützen. Das Verfahren ist auch als HD-Telefonie oder - bei Schnurlostelefonen - als CAT-iq bekannt. Wie HD-Telefonie im Vergleich zum analogen Standard klingt, können Sie sich zum Beispiel über www.pcwelt.de/rzx9 anhören. …weiterlesen

„Such, Bello, such“ - Mit Anrufbeantworter

Stiftung Warentest - Wer ganz sicher sein will, verzichtet auf Dect-Telefone. Das Beste im Test Ein Telefon, das fast alles kann. Sehr komfortabel und mit großer Steuertaste. Je nachdem, welche Seite man niederdrückt, werden damit unterschiedliche Funktionen angesteuert. Das ist praktisch, setzt aber einiges Fingerspitzengefühl voraus. Das Menü ist klar strukturiert und selbsterklärend – insgesamt die beste Handhabung im Test. Die Übertragungsqualität ist rundum gut. …weiterlesen

16 DECT-Telefone im Vergleich - Im Hörtest nur Swissvoice rundum gut

Das Magazin „test“ hat 16 moderne Schnurlostelefone untersucht, die alle auf die eine oder andere Weise mit variabler Leistung funken können. Leider bringt der Eco-Modus aber nicht nur Vorteile mit sich. So konnte laut test nur ein Schnurlostelefon im Hörtest rundum überzeugen: Das Swissvoice Avena 758. Insgesamt besehen aber schnitten das Panasonic KX-TG8321GB und das Siemens Gigaset S685 am besten ab.

Behaglich plaudern

connect - Neben dem S850 HX bietet Gigaset auch das edlere SL450 HX an. Dessen Preis von 140 Euro muss man für ein Schnurlostelefon erst mal investieren wollen - aber wer sich diesen Luxus gönnt, wird mit einem der derzeit besten DECT-Mobilteile belohnt: Die hochwertige Aluminiumfront, die ausgewogene Gewichtsverteilung, die präzisen Tasten und nicht zuletzt das kontrastreiche und hochauflösende 2,4-Zoll-Display (6,1 cm Diagonale) begeistern die Tester auf ganzer Linie. …weiterlesen

Modellpflege

connect - Damit lobt die Jury nicht nur die Reduktion der elektromagnetischen Belastung auf das für ein DECT-Schnurlostelefon absolut notwendige Minimum, sondern etwa auch den Beitrag der Geräteserie zum Klimaschutz aufgrund ihres verringerten Stromverbrauchs. Überdies bestätigt das Prüfsiegel, dass zur Produktion der Gerätegehäuse nur Kunststoffe zum Einsatz kommen, die keine kritischen Stoffe enthalten. Die Telekom ist der erste DECT-Anbieter, der einen Blauen Engel erhält. …weiterlesen

Blaumacher

connect - Mit Adressbuchtransfer von Outlook hat das Telekom-Modell leider nichts am Hut, zudem ist das nur 100 Nummern fassende Telefonbuch knapp dimensioniert. Stattdessen verleibt sich das Sinus 602 Touch via Bluetooth die Mobilfunkverbindung des Handys ein. Derart miteinander verbandelt, lassen sich über das Mobilteil sowohl Telefonate über das Festnetz als auch über das Mobilfunknetz führen. Zudem können auch aufs Handy eingehende Anrufe mit dem DECT-Telefon angenommen werden. …weiterlesen