Sinus A 206 Comfort Produktbild
  • Gut

    2,2

  • 1 Test

69 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Anruf­be­ant­wor­ter: Ja
Auf­nah­me­zeit: 20 min
Senio­ren­te­le­fon: Ja
Ana­log: Ja
IP: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Telekom Sinus A 206 Comfort im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,2)

    Platz 2 von 13

    Telefonieren (30%): „befriedigend“ (2,7);
    Anrufbeantworter (15%): „befriedigend“ (2,6);
    Handhabung (20%): „gut“ (1,8);
    Akku (15%): „gut“ (2,3);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (1,7);
    Umwelteigenschaften (10%): „sehr gut“ (1,5).

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Telekom Sinus A 206 Comfort

zu Deutsche Telekom Sinus A 206 Comfort

  • T-Sinus A206 Comfort Telefon Anrufbeantworter grossen Tasten Schnurloses Gerät
  • Telekom Sinus A206 Comfort Schnurlos Telefon mit Anrufbeantworter grossen Tasten
  • T-SINUS A206 Comfort Schnurlos Telefon mit Anrufbeantworter Schnurloses Dect
  • T-SINUS A206 Comfort Schnurlos Telefon mit Anrufbeantworter

Kundenmeinungen (69) zu Telekom Sinus A 206 Comfort

4,3 Sterne

69 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
43 (62%)
4 Sterne
13 (19%)
3 Sterne
6 (9%)
2 Sterne
2 (3%)
1 Stern
4 (6%)

4,3 Sterne

69 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Festnetztelefone

Datenblatt zu Telekom Sinus A 206 Comfort

3G-Tischtelefon fehlt
Typ
Anrufbeantworter vorhanden
Aufnahmezeit 20 min
Seniorentelefon vorhanden
Technik
Konnektivität
Schnurlos vorhanden
Schnurgebunden fehlt
Netztechnik
Analog vorhanden
ISDN fehlt
IP fehlt
Telefonie
Freisprechmodus vorhanden
Hörgerätekompatibel (HAC) vorhanden
Funktionen
Strahlungsarm vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Telekom Sinus A206 Comfort können Sie direkt beim Hersteller unter telekom.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Erfolgreich umsteigen auf IP-Telefonie

com! professional - Sind einheitliche Rufnummern in Büro, Homeoffice und mobil möglich? Wie steht es um die Zukunftsfähigkeit durch Update-Verträge? Werden ISDN, SIP und NGN unterstützt? 3. Abonnieren einer Cloud-Lösung. Vor allem für Unterneh- men, die sehr schnell wachsen oder einen sehr volatilen, womöglich kaum vorhersehbaren Bedarf an Telefonie-Arbeitsplätzen haben, bietet sich die Miete von Telefonie als Service aus der Cloud an. "Eine eigene TK-Anlage ist heute keine wirklich sinnvolle Lösung mehr. …weiterlesen