Sinus A 206 Comfort Produktbild
  • Gut 2,2
  • 1 Test
40 Meinungen
Produktdaten:
Anrufbeantworter: Ja
Aufnahmezeit: 20 min
Seniorentelefon: Ja
Analog: Ja
IP: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Telekom Sinus A 206 Comfort im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,2)

    Platz 2 von 13

    Telefonieren (30%): „befriedigend“ (2,7);
    Anrufbeantworter (15%): „befriedigend“ (2,6);
    Handhabung (20%): „gut“ (1,8);
    Akku (15%): „gut“ (2,3);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (1,7);
    Umwelteigenschaften (10%): „sehr gut“ (1,5).

Kundenmeinungen (40) zu Telekom Sinus A 206 Comfort

3,7 Sterne

40 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
20 (50%)
4 Sterne
8 (20%)
3 Sterne
5 (12%)
2 Sterne
3 (8%)
1 Stern
4 (10%)

3,7 Sterne

40 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Telekom Sinus A 206 Comfort

3G-Tischtelefon fehlt
Typ
Anrufbeantworter vorhanden
Aufnahmezeit 20 min
Seniorentelefon vorhanden
Technik
Konnektivität
Schnurlos vorhanden
Schnurgebunden fehlt
Netztechnik
Analog vorhanden
ISDN fehlt
IP fehlt
Telefonie
Freisprechmodus vorhanden
Hörgerätekompatibel (HAC) vorhanden
Funktionen
Strahlungsarm vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Deutsche Telekom Sinus A 206 Comfort können Sie direkt beim Hersteller unter telekom.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ihr Festnetztelefon kann noch mehr!

PC-WELT 6/2014 - Außerdem müssen beide Teilnehmer beim gleichen Anbieter sein, da die Übergangspunkte zwischen den einzelnen Telefonnetzen G.722 derzeit noch nicht unterstützen. Das Verfahren ist auch als HD-Telefonie oder - bei Schnurlostelefonen - als CAT-iq bekannt. Wie HD-Telefonie im Vergleich zum analogen Standard klingt, können Sie sich zum Beispiel über www.pcwelt.de/rzx9 anhören. …weiterlesen

Gesprächsgrundlage

connect 1/2012 - Der beim getesteten Modell vorhandene Anrufbeantworter lässt sich wahlweise an der Basis oder am Mobilteil bedienen. Letzteres führt mit einem 5-Wege-Joystick durch das übersichtliche Menü, in dem man zahlreiche Funktionen einstellen kann – beispielsweise, dass das Telefon bei Anrufen mit unterdrückter Rufnummer nicht klingelt. Auch kann man Kontakte einer Gruppe zuordnen, die sich wiederum mit separaten Klingeltönen versehen lässt. …weiterlesen

Die vernetzte Republik

Business & IT 6/2010 - So sind die Mitarbeiter – auch unterwegs – stets unter ihrer Festnetznummer erreichbar. Eine clevere Kommunikations-Software sorgt für reibungsloses vernetztes Arbeiten: Sie zeigt Statusinfos zu jedem Mitarbeiter auf PC, IP-Telefon oder Handy – so weiß man gleich, wer erreichbar ist oder in einem Meeting sitzt. Auch Instant-Messaging sowie Audiound Video-Konferenzen sind möglich. …weiterlesen

Feature-Phone

connect 5/2004 - Akustikmessungen und Hörtest zeichnen ein ordentliches Bild: Sowohl in Sendeals auch in Empfangsichtung besticht das SL740 durch ausgewogenen Frequenzgang. Alles in allem beweist Siemens mit dem Gigaset SL740 eindrucksvoll seine Technologieführerschaft. Und unabhängig davon, ob MMS im Festnetz ein Erfolg wird (siehe unten): Das SL740 ist ein Luxus-DECT mit hohem Fun-Faktor. …weiterlesen

HD fürs Business

Business & IT 4/2011 - Der Codec bei HD-Telefonie produziert aus der Sprache einen Datenstrom mit 64 kbit/s, bisherige Schnurlostelefone kamen mit 32 kbit/s aus. Deshalb musste das DECT-Forum, ein Zusammenschluss der wichtigsten DECT-Hersteller, auch die Funkschnittstelle aufbohren. Zudem hat das DECT-Forum mit CATiq einen Standard entwickelt, der bestimmte Anforderungen an Hardware und Akustik stellt. Geräte, die das CATiq-Siegel tragen wollen, müssen sich zertifizieren lassen. …weiterlesen