Techno Trend TT-select S850 HDTV 1 Test

Ø Gut (2,5)

Test (1)

Ø Teilnote 2,0

(26)

Ø Teilnote 3,0

Produktdaten:
DVB-S2: Ja
Tuner: Twin
Pay-TV: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Techno Trend TT-select S850 HDTV im Test der Fachmagazine

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 10/2010 Plus
    • Erschienen: 09/2010
    • Produkt: Platz 2 von 10
    • Seiten: 6

    „gut“ (1,98)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Plus: Zwei Empfangsteile eingebaut; Kann zwei Programme gleichzeitig aufnehmen.
    Minus: Spielt keine anderen Dateiformate ab.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (26) zu Techno Trend TT-select S850 HDTV

26 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
9
4 Sterne
4
3 Sterne
3
2 Sterne
5
1 Stern
5
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

TechnoTrend Görler TT-select S850 HDTV

Twin-Tuner und PVR-ready

Der Techno Trend TT-select S850 HDTV hat ein doppeltes Empfangsteil für DVB-S2 sowie einen PVR-fähigen (Personal Video Recorder) USB-Anschluss an Bord. Man kann also – während ein Programm läuft - zwei weitere Sender auf einen optionalen USB-Speicher aufnehmen.

Um Sender mit horizontaler und vertikaler Polarisation gleichzeitig anzuschauen und aufzunehmen, müssen zwei separate Leitungen zum LNB der Satellitenschüssel führen. Führt nur eine Leitung zum LNB, dann kann man während der Wiedergabe eines Programms zwar einen anderen Sender aufnehmen, allerdings muss der zweite Sender die gleiche Polarisation wie der erste haben. Der S850 bringt neben HDTV-Sendern auch SD-Programme in hoher Qualität auf den Bildschirm, denn das Gerät skaliert die Signale auf bis zu 1080i und schickt sie über die HDMI-Buchse verlustfrei zum Fernseher. Pay-TV-Sender sind für den Receiver dank CI-Schacht und in Kombination mit einem passenden CAM-Modul nebst SmartCard ebenfalls kein Problem. Das Gerät soll in Verbindung mit einem sogenannten Legacy-Modul außerdem das Angebot von Astra HD+ unterstützen. Mit Blick auf die Vorderseite des in mattem Schwarz gehaltenen und 43 Zentimeter breiten Receivers entdeckt man ein 16-stelliges, alphanumerisches Display. Beim Stromverbrauch im Normalbetrieb spricht Techno Trend von weniger als 14 Watt, im Standby soll die Leistungsaufnahme unter einem Watt bleiben.

Ein Receiver mit doppeltem Empfangsteil verspricht Flexibilität bei der Aufnahme. Flexibel ist man auch, was die Kapazität der Festplatte angeht: Im Gegensatz zu einem Gerät mit integrierter Festplatte, lässt sich die Kapazität des S850 ohne aufwendigen Aus- und Einbau im Handumdrehen erweitern. Kostenpunkt: 279 unverbindliche Euro.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Techno Trend TT-select S850 HDTV

Features HDTV
Schnittstellen CI
Festplattenkapazität 300 GB
Anzahl der CI-Slots 1
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner Twin
Funktionen
EPG vorhanden
Media-Player vorhanden
Anschlüsse
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema TechnoTrend Görler TT-select S850 HDTV können Sie direkt beim Hersteller unter technotrend.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

10 HDTV-Sat-Receiver im Test

PC-WELT 10/2010 Plus - Sieht aber gut aus ... TechnoTrend TT-Select S850 HDTV Einrichtung und Installation des TechnoTrend TT-Select S850 HDTV klappten tadellos, auch Bild und Ton waren einwandfrei. Großes Plus: Als einziger Testteilnehmer hat er gleich zwei Empfangsteile eingebaut. Man kann also problemlos während einer Aufnahme auch ein beliebiges anderes Programm sehen. Der TT-Select hat Steckplatz für CI+-Entschlüsselungsmodule. …weiterlesen