Sehr gut

1,2

Note aus

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 21.11.2021

Super­te­le­zoom für Kame­ras mit Sony-​E-​Mount

Passt das 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Tamron Objektiv, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Hoher Brennweitenbereich
  2. Gute Bildqualität
  3. Moderates Gewicht
  4. Schneller Autofokus

Schwächen

  1. Leichte Verzeichnung bei 18 Millimeter Brennweite

Varianten von 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD

  • 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD (für Fuji)

    18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD (für Fuji)

  • 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD (für Sony)

    18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD (für Sony)

Tamron 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD (für Fuji)

    „Für ein Objektiv mit einem so großen Brennweitenbereich erzielt das Tamron 18-300 mm sehr gute Ergebnisse.“

    • Erschienen: 06.04.2022 | Ausgabe: 5/2022
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: 1,6

    Getestet wurde: 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD (für Fuji)

    Pro: hohe Auflösungsvermögen (Weitwinkel); 15-cm-Naheinstellgrenze; gute Gesamtleistung; gute Motivverfolgung; sehr guter Autofokus.
    Contra: magerer Funktionsumfang; Schwerpunktverlagerung in ausgefahrene Zustand. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 01.04.2022 | Ausgabe: 5/2022
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (88,8%); 4,5 von 5 Sternen

    „Kauftipp“

    Getestet wurde: 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD (für Fuji)

    „... Die Handhabung sowie Ausstattung des Objektivs ist gut, wenn auch etwas spärlich. Neben dem Zoom- und Blendenring sowie einem Verriegelungsschalter befinden sich keine weiteren Einstellelemente am Objektiv. Auf der anderen Seite ist das Reisezoom mit einem integrierten Bildstabilisator, einer kurzen Naheinstellgrenze und einer Abdichtung am Metallbajonett gut ausgestattet. ... Kauftipp!“

    • Erschienen: 25.02.2022 | Ausgabe: 2/2022
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (88,6 von 100 Punkten) 4,5 von 5 Sternen

    „Highlight mit Kamera-Korrekturen“

    „... Bei offener Blende bei allen Brennweiten hervorragende Auflösung. Beugungserscheinungen abgeblendet. ... Für ein 16,6-faches Megazoom sehr gute und konstante Detailauflösung bei allen Brennweiten und Blenden. ... Wetterfest abgedichtet, Gummilippe am Metall-Bajonett. Zoom-/MF-Ring: beste Gängigkeit. Innenfokussierung. ... Tulpenförmige Sonnenblende. Zoom 16,6-fach. VXD-Linearmotor ... Bildstabilisator.“

    • Erschienen: 26.11.2021 | Ausgabe: 4/2021
    • Details zum Test

    „hervorragend plus“

    „Alles in allem ein empfehlenswertes Allround-Zoom, das es bequem möglich macht, viele Motive ohne Objektivwechsel aufzunehmen.“

    • Erschienen: 03.11.2021 | Ausgabe: 12/2021
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Getestet wurde: 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD (für Sony)

    „Plus: Viel Leistung für wenig Geld sowie eine robuste Vearbeitung sind die wichtigsten Pluspunkte des neuen Tamron-Objektivs.
    Minus: Der Lieferumfang könnte mit einem Schutzetui etwas umfangreicher ausfallen. Aber immerhin gehört die Streulichtblende serienmäßig zum Objektiv.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Punkten, "Recommended"

    Pro: Zentrale Schärfe kann hervorragend sein; gut kontrolliertes zentrales CA; sehr geringe Verzeichnung; mäßige Vignettierung; schneller und leiser AF; satte, lebendige Farben; Widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit; angenehmes Bokeh und ansprechendes Gesamtbild; geringe Größe und geringes Gewicht; VC (Vibrationskompensation); sehr nahe Fokussierung; ausgezeichneter Preis.
    Contra: Schlechte Randschärfe an den Extremen des Zoombereichs; Rand-CA, insbesondere bei 18 mm. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Tamron 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD

zu Tamron 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD

  • TAMRON B061S 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD, Objektiv für Sony E-
  • Tamron »AF 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD« Objektiv
  • Tamron 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD Sony E B061S
  • Tamron 18-300mm f3,5-6,3 Di III-A VC VXD Fuji X-Mount 656,99
  • Tamron 18-300mm f/3.5-6.3 Di III-A VC VXD Sony E-Mount
  • TAMRON Di III-A 18 mm - 300 f./3.5-6.3 VC (Objektiv für Fuji X-Mount, Schwarz)
  • Tamron B061 - Zoomobjektiv - 18 mm - 300 mm - f/3.5-6.3 Di III-A VC VXD (B061S)
  • Tamron 18-300mm f/3.5-6.3 Di III-A VC VXD Sony E 7918305
  • Tamron 3,5-6,3/18-300 Di III-A VC VXD Sony E-Mount Retail
  • Tamron Objektiv »AF 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD« schwarz
  • TAMRON B061S 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD, Objektiv für Sony E-
  • Tamron 18–300 mm F/3.5–6.3 Di III-A VC VXD Objektiv für spiegellose Sony E APS-

Kundenmeinungen (106) zu Tamron 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD

4,4 Sterne

106 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
76 (72%)
4 Sterne
15 (14%)
3 Sterne
6 (6%)
2 Sterne
1 (1%)
1 Stern
6 (6%)

4,4 Sterne

106 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Super­te­le­zoom für Kame­ras mit Sony-​E-​Mount

Passt das 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Tamron Objektiv, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Hoher Brennweitenbereich
  2. Gute Bildqualität
  3. Moderates Gewicht
  4. Schneller Autofokus

Schwächen

  1. Leichte Verzeichnung bei 18 Millimeter Brennweite

Das Tamron 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD eignet sich für Nutzer von Kameras mit Sony-E-Mount, die auf Fototouren oder auf Reisen gern wenig Equipment mitnehmen. Das Tamron deckt einen hohen Brennweitenbereich von Weitwinkel bis Tele ab, sodass weitere Objektive nicht benötigt werden. Wie bei Superzooms allgemein üblich, ist die Lichtstärke geringer als bei Festbrennweiten. Mit einer Länge von 12,56 Zentimetern, die sich zudem beim Ausziehen auf 300 Millimeter fast verdoppelt, ist das Objektiv nicht klein. Das Gewicht ist mit 620 Gramm allerdings moderat. Ein Redakteur des Magazins Photoscala hat das Immerdrauf-Objektiv ausprobiert und statuiert eine erstaunlich gute Bildqualität sowie einen flinken Autofokus. Im Weitwinkelbereich kann es zu Verzeichnungen kommen, was für Objektive mit so hohem Brennweitenbereich allerdings nicht ungewöhnlich ist.

von

Heike Jestram

Fachredakteurin in den Ressorts Home & Life sowie Audio, Video & Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Objektive

Datenblatt zu Tamron 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD

Stammdaten
Objektivtyp Superzoom
Bauart Zoom
Verfügbar für
  • Sony E
  • Fuji X
Max. Sensorformat APS-C
Optik
Brennweite 18mm-300mm
Maximale Blende f/3,5-6,3
Minimale Blende f/40
Zoomfaktor 16,6-fach
Naheinstellgrenze 15 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:2
Ausstattung
Bildstabilisator vorhanden
Autofokus vorhanden
Spritzwasser-/Staubschutz vorhanden
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Länge 125,6 mm
Durchmesser 75,5 mm
Gewicht 620 g
Filtergröße 67 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Tamron 18-300mm F/3.5-6.3 Di III-A VC VXD können Sie direkt beim Hersteller unter tamron.eu finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf