GTS Produktbild
Gut (1,9)
5 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Varianten von GTS

  • GTS 125i Sport CVT ABS (11 kW) [Modell 2016] GTS 125i Sport CVT ABS (11 kW) [Modell 2016]
  • GTS 125i (10 kW) [10] GTS 125i (10 kW) [10]
  • GTS 125 Evo (9 kW) [11] GTS 125 Evo (9 kW) [11]
  • GTS 125 EFI (10 kW) [10] GTS 125 EFI (10 kW) [10]
  • GTS 300i ABS (21 kW) [14] GTS 300i ABS (21 kW) [14]
  • Mehr...

SYM GTS im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: GTS 125i Sport CVT ABS (11 kW) [Modell 2016]

    „Plus: kräftige Bremsen mit ABS; schluckfreudiger Sitzbank-Stauraum; handliches Fahrwerk.
    Minus: überstraffes Heck; geringer Wetterschutz.“

    • Erschienen: Februar 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: GTS 300i ABS (21 kW) [14]

    „Plus: durchzugsstarker Motor; handliches Fahrwerk; guter Federungskomfort; ordentlicher Wetterschutz; umfangreiche Ausstattung.
    Minus: knapper Abstand zwischen Trittbrett und Sitzbank; spiegelnde Instrumente.“

    • Erschienen: Juli 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: GTS 125i (10 kW) [10]

    „Plus: bequeme Sitzposition; guter Wetterschutz; großes Stauvolumen; gute Verarbeitung; gut funktionierende Kombi-Bremse.
    Minus: etwas zu weich abgestimmte Telegabel; spiegelnde Cockpitanzeigen.“

    • Erschienen: Mai 2013
    • Details zum Test

    71 von 90 Punkten

    Preis/Leistung: 18 von 20 Punkten

    Der Motor der SYM GTS glänzt mit Robustheit. Sitzposition und Ausstattung sind auch gut. Zudem ist sie recht erschwinglich. Allerdings ist die maximale Zuladung gering und sie fährt sich nicht sehr agil. Federung sehr straff. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test | Getestet wurde: GTS 125 Evo (9 kW) [11]

    „Wendiger, üppig ausgestatteter Tourenonkel mit guten Reiseeigenschaften für die Überlandfahrt.“

Passende Bestenlisten

Weiterführende Informationen zum Thema SYM GTS können Sie direkt beim Hersteller unter sym-motor.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Leichtkraft Touristen

MOTORETTA Nr. 138 (August/September 2011) - S Y M G T S E v o DER FERNÖSTLICHE KOMPROMISSROLLER KOMMT TRADITIONSGEMÄSS MIT ÜPPIGER AUSSTATTUNG - ER KANN ALLES, ABER NICHTS WIRKLICH GUT Bei Nacht lässt sich SYMs GTS 125 mit dem Beinamen EVO besonders gut identifizieren: In die konventionelle Front mit den beiden Halogen-Scheinwerfern sind zwei Tagfahr-Lichtleisten eingebettet, die dem Taiwan-Touristen ein sehr individuelles Aussehen verleihen. …weiterlesen

Symsalabim

MOTORETTA 4/2013 (Juni/Juli) - Doch zu jener Zeit waren die offenbar von Honda abgekupferten Scheinwerfer en vogue. Als Rück- und Bremslicht kommen sparsame wie robuste LED-Leuchten zum Einsatz. Der SYM GTS 125 wirkt kompakt, doch ist Platz genug für zwei Leute. Allerdings dürfen beide zusammen nicht allzu schwer sein, denn bei einem fahrfertigen Gewicht von 154 Kilogramm (mit vollem Tank gut 160 Kilogramm) und einem zulässigen Gesamtgewicht von 323 Kilogramm ist die Zuladung etwas eingeschränkt. …weiterlesen