Sehr gut (1,3)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sub­woofer
Mehr Daten zum Produkt

Sunfire XTEQ12 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    „Highlight“

    „Plus: hohe Verstärkerleistung; geringe Baugröße; sehr sauberer, impulsiver Klang.
    Minus: keine Fernbedienung.“

    • Erschienen: Mai 2015
    • Details zum Test

    „überragend“ (1,0); Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Sunfire macht mit dem neuen XTEQ12 seinem Ruf als Subwoofer-Spezialist alle Ehre, denn dieser enorm leistungsstarke Aktiv-Subwoofer liefert eine verblüffend tief reichende und dynamische Bassperformance aus einem angenehm handlichen Gehäuse. Dank 1000-Watt-Endstufe, hochbelastbarem Treiber und einer tadellos funktionierenden automatischen Raumeinmessung läuft der XTEQ12 in jedem Heimkino zu Höchstform auf ...“

    • Erschienen: Oktober 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Masterpiece“

Testalarm zu Sunfire XTEQ12

zu Sunfire XTEQ 12

  • Sunfire XTEQ 12 Subwoofer

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Sunfire XTEQ12

Typ Subwoofer
Verstärkung Aktiv
Bauweise
  • Bassreflex
  • Passivmembran
Frequenzbereich 16 - 100 Hz
Maximale Belastbarkeit / Leistung 3000 W
Konnektivität
  • Analog (Klinke)
  • Analog (Cinch)
  • XLR
Frequenzbereich (Untergrenze) 16 Hz
Abmessungen & Gewicht
Breite 35,6 cm
Tiefe 33 cm
Höhe 34,3 cm
Gewicht 26,8 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Sunfire XTEQ 12 können Sie direkt beim Hersteller unter sunfire.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Fidelity Special: Lautsprecher

FIDELITY - Dadurch nutzt sie geschickt den tieftonverstärkenden Grenzflächeneffekt - das allerdings nur für die ganz tiefen, nicht jedoch die dröhngefährlichen Frequenzen von 80 bis 120 Hertz. …weiterlesen

Heimkino-Offensive

Klang + Ton - Die Messdaten der Chassis für CT 214 bis CT 216 haben wir in einem Datenblatt zusammengestellt. Gehäuse und Bedämpfung Wer ein Gehäuse plant, sollte sich vorher ein paar Gedanken dazu machen, wie er seinen Lautsprecher später aufstellen will oder muss. Kleine Boxen finden zwar fast immer einen Ort, wo sie am wenigsten stören, doch ist der zu beschallende Raum auch noch klein, sind fünf Satelliten kaum auf Ständern darin zu platzieren. …weiterlesen

Sub mit Auto-EQ

Heimkino - Selbst hohe Lautstärken und extreme Dynamik beherrscht der XTEQ12 aus dem Effeff, unverzerrte Maximalpegel bis weit über 100 dB (1 m) sind kein Problem für dieses Bass-Monster. Im HEIMKINO-Testraum durfte sich der Sunfire XTEQ12 zusammen mit einem ausgewachsenen Standlautsprecher-Set der Referenzklasse austoben und lieferte dabei eine Bassperformance, die in Sachen Dynamik, Tiefgang und Präzision einigen weitaus größeren Subwoofern ebenbürtig war. …weiterlesen