Sehr gut (1,2)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Renn­rad
Gewicht: 7,7 kg
Fel­gen­größe: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Storck Bicycle Aernario Comp G1 - Shimano 105 (Modell 2016) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (72 von 100 Punkten); Rahmennote: „überragend“

    „Der Aernario-Rahmen ist in der ‚Einsteiger‘-Version gut gemacht, federt wirkungsvoll und ist auf der Straße der perfekte sportliche Allrounder. Das Testrad funktionierte zwar bestens, das Upgrade mit Ultegra-Gruppe ist für diesen Rahmen aber dennoch eine heiße Empfehlung.“

Testalarm zu Storck Bicycle Aernario Comp G1 - Shimano 105 (Modell 2016)

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Storck Bicycle Aernario Comp G1 - Shimano 105 (Modell 2016)

Basismerkmale
Typ Rennrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 7,7 kg
Modelljahr 2016
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano 105
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon

Weitere Tests und Produktwissen

Megatest

RennRad - Ein 1A-Rahmen, der gerne auch besser ausgerüstet werden kann. FOCUS Cayo Pro Haben wir uns beim Bericht zum Focus Cayo Comp ein wenig mehr mit der Ausrüstung beschäftigt, möchten wir beim Pro ein paar Worte zum Rahmen verlieren. Nachdem sich Focus – auch mit Blick auf eine perfekte Unterstützung des Team Milram – um das Topmodell Izalco, und hier vor allen Dingen um die Faserbelegung des Rahmens, gekümmert hat, packen die Cloppenburger den Cayo in die Form des Izalco aus dem Jahr 2008. …weiterlesen

Zeitreise

bikesport E-MTB - Da war Jeremy drei. Im Sommer zum Biken den Lift zu nehmen, ist für Jeremy so selbstverständlich wie im Winter für Skifahrer. Was aus dem einstigen Experiment »Lift & Bike« mittlerweile geworden ist, zeigt sich vor der nächsten Abfahrt. Jeremy wechselt auf die andere Talseite. An der Sessellift-Station hinauf nach Les Chavannes hat sich eine kleine Schlange von etwa 20 Bikern gebildet. Auch das findet Jeremy »ganz normal«. …weiterlesen

Reale Träume

RennRad - Sie sind teuer, sie sind edel – doch was können derartige Top-Räder? Hightech, Tradition, Leichtigkeit, die Traumräder versprechen viel. Maschinen aus Carbon, Titan und Stahl im Test.Testumfeld:Im Vergleichstest befanden sich fünf Rennräder, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Ein Storck für alle!

RoadBIKE - Storck Aernario Comp: Das Storck für Einsteiger punktet mit starkem Rahmen.Im Check befand sich ein Rennrad, das mit „sehr gut“ beurteilt wurde. …weiterlesen

Mit der Scheibe auf die Straße

Procycling - Drei Rennmaschinen aus drei unterschiedlichen Materialien zeigen den Stand der Technik bei den Discbrakes an. Und der ist hoch, wie man erfreut feststellen kann.Testumfeld:Im Praxistest befanden sich drei Rennräder, die nicht benotet wurden. …weiterlesen

Gegen den Wind

RennRad - Der Wind ist einer der stärksten Gegner im Rennradsport, sofern er von vorne bläst. Um gegen ihn besser bestehen zu können, bieten viele Hersteller Aero-Modelle an. Wir haben acht davon getestet.Testumfeld:Getestet wurden acht Aeroräder. Sie erhielten Bewertungen von 7,15 bis 8,38 von jeweils 10 möglichen Punkten des RennRad-Indexes. Man prüfte dabei die Kriterien Rahmen, Fahrverhalten (Steigung, Abfahrt, Wendigkeit, Laufruhe, Komfort) sowie Ausstattung und Preis/Leistung. Zusätzlich wurde für jedes Rad der Sitzkomfort zwischen Tour und Race eingestuft. …weiterlesen