• Sehr gut

    1,0

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Antriebs­art: Akku
Schnitt­breite: 41 cm
Max. Flä­chen­emp­feh­lung: 330 m²
Fang­korb­vo­lu­men: 55 l
Schall­druck­pe­gel: 80 dB(A)
Mehr Daten zum Produkt

Stihl RMA 443 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    Stärken: top Mäher für mittelgroße Flächen; sehr leicht zu bedienen; tolle Leistung und gutes Fangvermögen; Monolenker höhenverstellbar; schaltet automatisch von ersten auf zweiten Akku um, wenn der erste leer ist; arbeitet leise.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu Stihl RMA 443

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Stihl RM 248 T Rasenmäher

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt RMA 443

RMA 443

Option für mittelgroße Grundstücke

Der RMA 443 Akku-Rasenmäher von Stihl ist eine Option für Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner, die ihre kleinen bis mittelgroßen Rasenflächen mit einem ansprechenden Schnittbild versehen möchten. Der Mäher verursacht keine lästigen Abgase und sorgt dank des kabellosen Betriebs für viel Wendigkeit während der Gartenarbeit.

Leistungsstark aber mit Schwächen beim Bedienkomfort

Mit einer Schnittbreite von 41 Zentimeter eignet sich der Stihl je nach Akku-Bestückung für die Pflege auch etwas größerer Grundstücke. Dazu passt das Volumen des Grasfangkorb mit 55 Liter. Durch den zuschaltbaren Eco-Modus wird die Betriebsdauer pro Akkuladung verlängert. Die Schnitthöhe lässt sich in mehreren Stufen zentral verstellen. Angetrieben wird der RMA 443 von einem kraftvollen Lithiumionen-Akkusystem mit einer Betriebsspannung von 36 Volt. Akkus mit unterschiedlicher Kapazität sowie passende Ladegeräte in mehreren Leistungsstufen sind optional über den Internethandel erhältlich. Mit einem Produktgewicht von 20 Kilogramm bewegt sich der Mäher im Grenzbereich dessen, was sich ungeübtere Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner bei der Gartenarbeit zumuten sollten. Über einen Radantrieb verfügt das Gerät nicht. Der Führungsholm ist ergonomisch geformt, eine Softgrip-Ummantelung für einen sicheren Halt und körperschonendes Arbeiten ist nicht vorhanden. Mit einer Lärmbelastung von 92 Dezibel gehört der Stihl noch zu den leiseren Rasenmähern. Optional ist im Internethandel ein Mulchkeil für die ökologische Rasenpflege erhältlich.

Stimmt das Preis/Leistungsverhältnis?

Der Mäher von Stihl ist modern gestaltet und mit einer ebenso modernen Spannungsversorgung ausgestattet. Wer keinen großen Wert auf Bedienkomfort legt wird im Internethandel aktuell für angemessene 430 Euro fündig.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Rasenmäher

Datenblatt zu Stihl RMA 443

Fangbox vorhanden
Kabelführung fehlt
Kabelknickschutz fehlt
Rasenlüften fehlt
Vertikutieren fehlt
Mähen
Max. Flächenempfehlung 330 m²
Schnittbreite 41 cm
Min. Schnitthöhe 25 mm
Max. Schnitthöhe 75 mm
Schnitthöhenverstellung Zentralinfo
Fangkorbvolumen 55 l
Schalldruckpegel 80 dB(A)
Antrieb
Antriebsart Akku
Akku
Akkuspannung 36 V
Akkuleistung 76 Wh
Akkuart Li-Ion
Akku-Ladestandsanzeige fehlt
Mulchen
Mulchfunktion fehlt
Besondere Funktionen
Seitenauswurf fehlt
Laub sammeln fehlt
Rasenkamm fehlt
Komfortausstattung
Radantrieb fehlt
Fangkorb-Füllstandsanzeige vorhanden
Klappbarer Holm vorhanden
Verstellbare Griffhöhe fehlt
Tragegriff vorhanden
Reinigungssystem fehlt
Antivibrationssystem fehlt
Sicherheitsausstattung
Zweihand-Sicherheitsschalter vorhanden
Messerkupplung fehlt
Kabelzugentlastung fehlt
Maße & Gewicht
Höhe 109 cm
Breite 48 cm
Länge 144 cm
Gewicht 20 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Stihl RMA 443 können Sie direkt beim Hersteller unter stihl.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: