Sehr gut (1,2)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Renn­rad
Gewicht: 9,3 kg
Fel­gen­größe: 28 Zoll
Anzahl der Gänge: 2 x 10
Mehr Daten zum Produkt

Stevens San Remo (Modell 2020) im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    „Testsieger“

    3 Produkte im Test

    „Plus: leichtestes Komplettrad (im Vergleichstest 7/20, Anm. d. Red); leichte Laufräder; agil-sportlicher Charakter.
    Minus: Schwächen beim Komfort.“

Testalarm zu Stevens San Remo (Modell 2020)

Einschätzung unserer Autoren

San Remo (Modell 2020)

Test­sie­ger in der Eins­tigs­klasse

Stärken
  1. geringes Gewicht
  2. Preis-Leistung
  3. viele Größen erhältlich
Schwächen
  1. Heck für das Empfinden der Tester nicht sonderlich komfortabel

Stevens zählt sicher nicht zu den ersten Hausnummern am Markt, wenn ein Rennrad hersoll. Denn nach wie vor wird das Angebot der hanseatischen Fahrradmanufaktur von der Sparte der braven City- und Trekking-Räder beherrscht. Inzwischen ist im Sortiment aber auch eine stattliche Armada an – teils sogar Custom-made – Sporträdern herangewachsen, wobei sich das San Remo preislich als optimaler Einstiegspunkt für angehende Straßenpacer anbietet. Einen maßgeblichen Anteil am Testsieger-Titel im Vergleichstest des Magazins „Rennrad“ haben die leichten Fulcrum-Laufräder und die Carbon-Gabel, die ihm gleichzeitig auch noch den Titel des leichtesten Modells im Testfeld bescheren. Fahrern mit sensiblem Sitzfleisch raten die Tester vom San Remo ab, weil es sich im Heck steifer als die Mitstreiter im Vergleichstest anfühle. In diesem Punkt können sich der rund 150 Euro günstigere Testkontrahent von Decathlon mit leicht nach unten gesetzten Sitzstreben sowie das etwas teurere Attain Race von Cube behaupten.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Stevens San Remo (Modell 2020)

Basismerkmale
Typ Rennrad
Geeignet für Herren
Gewicht 9,3 kg
Modelljahr 2020
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Federgabel fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Hinterbaufederung fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Vario-Sattelstütze fehlt
Verstellbarer Vorbauwinkel fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Bereifung Continental Grand Sport Race, 25 mm
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Anzahl der Gänge 2 x 10
Schaltwerk Shimano Tiagra, 11-32T
Umwerfer Shimano Tiagra, 50/34T
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Bremskraftübertragung Mechanisch
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 44 / 47 / 50 / 52 / 54 / 56 / 58 / 60 cm

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: