SteelSeries Arctis 9X im Test

(Kabelloses Gaming-Headset)
  • Gut 2,0
  • 1 Test
14 Meinungen
Produktdaten:
Kabellos: Ja
Bluetooth: Ja
PC: Ja
Xbox One: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu SteelSeries Arctis 9X

    • TechRadar

    • Erschienen: 06/2019

    4 von 5 Sternen

    Pro: hohe Klangqualität; robuste Verarbeitungsqualität; schicke Optik.
    Contra: Unterstützung von Windows 10 ist nicht ideal; die grünen Akzente auf dem Kopfband werden vielleicht nicht jedem gefallen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Steel Series Arctis 9X

  • SteelSeries »Arctis 9X Xbox« Gaming-Headset (Bluetooth, Xbox Wireless), grau

    Netzwerk - und Verbindungsarten Signalübertragung , Funk Bluetooth, |Bluetooth - Version , 4. 1, |Kompatible Geräte , ,...

  • SteelSeries Arctis 9X Wireless Gaming Headset (Xbox One)

    Integriertes Xbox Wireless40mm Treiber für Neodymium - LautsprecherGeräuschunterdrückendes ClearCast - ,...

  • SteelSeries Arctis 9X Over-Ear Headset kabellos/Bluetooth/3,

    Art # 2022087

  • SteelSeries Arctis 9X - Headset - Full-Size - Bluetooth - kabellos - Schwarz
  • SteelSeries Arctis 9X

    Kabelloses Gaming - Headser für die Xbox

  • steelseries Arctis 9X

    (Art # 11052931)

Kundenmeinungen (14) zu SteelSeries Arctis 9X

14 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
9
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
3
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Steel Series Arctis 9X

Erstklassiges Headset für Xbox-Fans

Stärken

  1. einfache Handhabung in Verbindung mit Xbox One
  2. hochwertige Verarbeitung
  3. gute Akkulaufzeit
  4. hoher Tragekomfort

Schwächen

  1. keine USB-Verbindung möglich
  2. geringe Lautstärke bei Nutzung mit Windows 10

Das Arctis 9X ist für den Einsatz mit Microsofts Xbox One sowie Windows 10 konzipiert. Das Headset kommt dementsprechend mit Design-Elementen im typischen Xbox-Grün. Die Verbindung zu Konsole oder PC erfolgt ausschließlich per Bluetooth. Eine USB-Direktverbindung ist nicht möglich. Das Pairing mit der Microsoft-Konsole funktioniert hervorragend und die Sound- sowie Mikrofonqualität ist gut – bei einem Preis von rund 200 Euro sollte das aber auch sein. Das Headset ist sehr gut verarbeitet und mit stabilen Materialien gefertigt. Dank einer großzügigen Polsterung ist der Tragekomfort hoch. Wenn Sie vorhaben, das Headset primär am PC zu nutzen, sollten Sie allerdings lieber ein anderes Modell suchen, denn unter Windows 10 klappt das Pairing einem Test von techradar.com zufolge nicht so gut und das Lautstärkeniveau ist sehr niedrig.

Datenblatt zu SteelSeries Arctis 9X

Verbindungen
Kabellos vorhanden
Kabelgebunden fehlt
Schnittstellen
Bluetooth vorhanden
Funk fehlt
Klinkenstecker fehlt
USB fehlt
Sound
Surround fehlt
7.1-Sound fehlt
Virtueller Raumklang fehlt
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung vorhanden
Geeignet für
Mac fehlt
PC vorhanden
Nintendo Switch fehlt
PlayStation 4 fehlt
Xbox One vorhanden
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon fehlt
Bedienelemente am Kabel fehlt
Bedienelemente an der Ohrmuschel vorhanden
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Steel Series Arctis 9X können Sie direkt beim Hersteller unter steelseries.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Creative Sound Blaster X H5

PC Games Hardware 3/2016 - Bis auf eine winzige, gedämmte Öffnung ist das H5 ein Headset in geschlossenem Design. Angetrieben wird es durch zwei angewinkelte 50-mm-Treiber. Der über das ganze Frequenzband ausgewogene Klang ist angenehm differenziert und dynamisch und überzeugt auf ganzer Linie. …weiterlesen

Der neueste Test erschien am 13.06.2019.