Gut

2,2

Befriedigend (2,7)

Gut (1,7)

Aktuelle Info wird geladen...

Sony XDR-V1BTD im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,7)

    Platz 2 von 7

    Pro: mobiler Einsatz möglich (Akku); Bluetooth an Bord; Powerbank-Funktion; ordentlicher Klang.
    Contra: fummelige Bedienung; Aufstellung-kritische Klangqualität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „befriedigend“ (2,66)

    Platz 3 von 6

    Klangqualität (35%): „Leise Bässe, aber angenehm.“ (3,31);
    Empfangswege (20%): „UKW und DAB+.“ (2,14);
    Musikquellen (10%): „Bluetooth.“ (2,50);
    Funktionen (15%): „Ladefunktion für Smartphone.“ (1,20);
    Bedienung (20%): „Kleines, gut ablesbares Display.“ (3,20).

  • „befriedigend“ (2,66)

    Platz 3 von 6

    „Auffällig am kleinen Sony V1BTD ist der richtungsabhängige Klang: Das Sony-Radio klingt von der Seite so, als würde es hinter einem Vorhang stehen. Aber auch frontal musiziert es in den Höhen detailarm und mit leisen Bässen. Es klingt jedoch nicht unangenehm und liefert gefällige Hintergrundberieselung. ... Neben Radio gibt das V1BTD zudem Musik via Bluetooth vom Smartphone wieder. Die Bedienung ist ... fummelig.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sony XDR-V1BTD

zu Sony XDR-V1BTD

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • Sony XDR-V1BTD Radio (Digitalradio (DAB), FM-Tuner mit RDS), schwarz
  • Sony Radio "XDR-V1BTD", (Bluetooth-NFC Digitalradio (DAB+)-FM-
  • idealo

    Preis prüfen

Kundenmeinungen (371) zu Sony XDR-V1BTD

4,3 Sterne

371 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
250 (67%)
4 Sterne
48 (13%)
3 Sterne
18 (5%)
2 Sterne
29 (8%)
1 Stern
26 (7%)

4,3 Sterne

371 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion zum Produkt Sony XDR-V1-BTD

Für wen eignet sich das Produkt?

Tragbare Klanggeber gibt es wie Sand am Meer, doch nur wenige können große Räume mit einem vollwertigen Stereosound füllen. Sony XDR-V1BTD ist eine Ausnahme: Ob auf der Terrasse, im Schlafzimmer oder in der Küche – jeden Ort verwandelt das tragbare Uhrenradio in eine kleine Konzerthalle. Und: Dank seinem starken Akku spielt er stundenlang, ohne Müde zu werden. Er ist der ideale Begleiter mobiler Menschen, die morgens zu Hause Musik hören, später im Büro den Musikgenuss fortführen wollen und ihn abends auf der Terrasse beenden – und das, ohne den Klanggeber aufladen zu müssen.

Stärken und Schwächen

Eine Akkulaufzeit von bis zu 25 Stunden ist für ein Abspielgerät dieser Dimensionen mehr als ordentlich. Zugegeben: Mit 860 Gramm ist das Sony-Gerät kein Fliegengewicht. Doch hinter dem Gewicht stecken modernste Technologie und Komponenten, die gemeinsam bestes kabelloses Hörvergnügen produzieren. Damit der Stereoklang gut zur Geltung kommt, hat sich Sony für zwei 45-mm-Breitband-Lautsprecher entschieden. Diese entfachen ihre Leistung, sobald man hochwertige Wiedergabequellen einschaltet, zum Beispiel einen Radiosender per DAB/DAB+ oder Musik, die man per Bluetooth zum Sony-Uhrenradio streamt. Praktisch: Mit NFC-One-Touch verbindet man bluetoothfähige Tablets und Smartphones zügig und kann sie als Audioquellen verwenden. Der japanische Hersteller hat nur an einer Stelle gespart: der Kompatibilität mit Audiocodecs – lediglich MP3 wird unterstützt.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Sony ist für seine hohen Qualitätsansprüche bekannt; verwunderlich ist es deshalb nicht, dass dieser Klanggeber mit stolzen 179 Euro bei Amazon zu Buche schlägt. Kundenmeinungen zeigen aber, dass Sony für sein Uhrenradio nicht zu viel verlangt; sie fallen durchweg positiv aus. Der Klang könnte etwas lauter ausfallen, jedoch scheint dem japanischen Unternehmen die Audioqualität wichtiger gewesen zu sein – und das setzt dieses Produkt von klassischen Brüllwürfeln ab. Wem die Investition dennoch zu hoch ist, für den könnte Clint F4 einen Blick wert sein. Seine Ausstattung ist etwas schlanker, jedoch überzeugt er einem Fachmagazin zufolge mit seiner akustischen Performance, dem guten Display und einer bunten Farbwahl.

von Deian

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony XDR-V1BTD

Allgemeine Daten
Typ
  • Tragbares Radio
  • DAB-Radio
Audio
Kanäle Stereo
Stromversorgung
Akku vorhanden
Batterien fehlt
Netz vorhanden
Solar fehlt
Handkurbel k.A.
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth vorhanden
WLAN fehlt
NFC vorhanden
DLNA fehlt
AirPlay fehlt
Eingänge
Antenne (koax) k.A.
AUX-Eingang vorhanden
USB fehlt
LAN fehlt
Digital-Eingang (optisch) k.A.
Digital-Eingang (koaxial) k.A.
Kartenleser fehlt
Analog-Eingang (Cinch) k.A.
Ausgänge
Digital-Ausgang (optisch) k.A.
Digital-Ausgang (koaxial) k.A.
Kopfhörer vorhanden
Analog-Ausgang (Cinch) k.A.
Analog-Ausgang (3,5-mm-Klinke) k.A.
Ausstattung
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
RDS-Tuner fehlt
Anzeige
Display vorhanden
Dimmer fehlt
Datum fehlt
Uhrzeit fehlt
Ladefunktion
USB-Powerbank k.A.
Kabelloses Laden k.A.
Steuerung
Fernbedienung fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Touchscreen fehlt
Weckfunktionen
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) fehlt
Sleep fehlt
Sonstiges
Stützbatterien fehlt
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 106 x 117 x 172 mm
Gewicht 0,86 kg
Weitere Daten
Kalender fehlt
Kassettendeck fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: XDRV1BTDB

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf