• Befriedigend 2,7
  • 6 Tests
  • 15 Meinungen
Gut (2,4)
6 Tests
Befriedigend (3,0)
15 Meinungen
Bauart: All-​in-​One
Systemkomponenten: Intel-​CPU
Prozessormodell: Intel Core i5-​3317U
Grafikchipsatz: Intel HD Gra­phics 4000
Mehr Daten zum Produkt

Sony Vaio Tap 20 (SVJ2021V1E) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,44)

    Platz 4 von 4

    „... Kritik müssen wir am Display üben: Bei einem Schirm dieser Größe erwarten wir auf jeden Fall die Full-HD-Auflösung. Erst recht, wenn dies bei kleineren Modellen bereits Standard ist (siehe Asus, Dell). Das Vaio Tab arbeitet aber nur mit 1.600 x 900 Pixeln. Abgesehen vom vergleichsweise geringen Detailgrad stört noch ein relativ kleiner Blickwinkel die eigentlich gute Bildqualität.“

  • „gut“ (2,4)

    Platz 4 von 4

    „Plus: Elegantes, wertiges Design; Nicht fest verbauter Akku.
    Minus: Niedrige Auflösung, Nur mäßige Performance.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Plus: sehr leise.
    Minus: kurze Laufzeit; zu schwer.“

    • Erschienen: Mai 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: März 2013
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (74%)

  • „gut“ (2,3)

    Platz 2 von 2

    „Plus: Unabhängig von jeglichen Kabeln; Echtes Tablet-Feeling.
    Minus: Display nicht optimal; Nur mäßige Performance.“

Kundenmeinungen (15) zu Sony Vaio Tap 20 (SVJ2021V1E)

3,0 Sterne

15 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (20%)
4 Sterne
3 (20%)
3 Sterne
3 (20%)
2 Sterne
3 (20%)
1 Stern
3 (20%)

3,0 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony Vaio Tap 20 (SVJ2021V1E)

Abmessungen (B x T x H) 504 x 312 x 187 mm
Betriebssystem Windows 8
Betriebssystem Windows 8
Schnittstellen Rückseite LAN,
Geräteklasse
Bauart All-in-One
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten Intel-CPU
Speicher
Arbeitsspeicher 6144 MB
Festplattenkapazität 1024 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i5-3317U
Prozessor-Kerne 2 Kerne
Prozessorleistung 1,7 GHz
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 4000
Ausstattungsmerkmale
  • Touchscreen-Monitor
  • Kartenleser
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk
Displaygröße 20 Zoll
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SVJ2021V1EWI

Weiterführende Informationen zum Thema Sony SV-J2021V1E können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Riesen-Tablets

SFT-Magazin 11/2013 - Bei normaler Nutzung läuft das Vaio Tab unabhängig vom Stromnetz etwa vier Stunden. In der Praxis arbeitet das Core-i5-System mit interner Grafik spürbar langsamer als die übrigen Testkandidaten, beispielsweise starten Apps mit einer Verzögerung von bis zu fünf Sekunden. Aktuelle Spiele sollten Sie dem mit einer internen Grafiklösung ausgestatteten Vaio Tab außerdem nicht zumuten. Games aus dem Windows Store und das eine oder andere weniger aufwendige 3D-Spiel stellen aber kein Problem dar. …weiterlesen

Riesen-Tablets

PAD & PHONE 12/2013-1/2014 (Dezember/Januar) - Welche Kriterien soll Ihr Heim-Tablet-PC erfüllen? Soll er möglichst groß sein, sodass sich am besten die gesamte Familie um ihn herum versammeln kann und gute Sicht auf das Display hat? Oder bevorzugen Sie eher ein kompakteres Gerät, das Sie zum Spielen oder für eine gemütliche Surf-Session mit aufs Sofa nehmen können? Wie unser Testfeld zeigt, gestaltet sich die Auswahl recht vielseitig – von 18 bis 27 Zoll ist alles dabei. Eines wollen wir schon mal vorwegnehmen: Echtes Tablet-Feeling dürfen Sie von allen Testkandidaten erwarten!Testumfeld:Im Check waren 4 Heim-Tablet-PCs, welche alle mit der Endnote „gut“ bewertet wurden. …weiterlesen

Sony Vaio Tap 20 SVJ2021V1E Tablet

notebookcheck.com 3/2013 - Ein Tablet wurde getestet. Es erhielt die Endnote „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Verarbeitung, Tastatur, Mausersatz, Konnektivität, Gewicht, Akkulaufzeit, Display, Leistung Spiele, Leistung Anwendungen, Temperatur, Lautstärke und Eindruck. …weiterlesen

Sony Vaio Tap 20 im Praxis-Test

PC-WELT Online 5/2013 - Im Check war ein Desktop-PC, der nicht abschließend benotet wurde. …weiterlesen