Sony SS-NA5ES

SS-NA5ES Produktbild

ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ver­stär­kung Pas­siv
  • Nenn­be­last­bar­keit / Nenn­leis­tung 70 W
  • Wege 2
  • Bau­weise Bass­re­flex
  • Typ Regal­laut­spre­cher
  • Sys­tem Ste­reo-​Sys­tem
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Gehäuse aus Bir­ken­holz

Beim Gehäuse, bei den Innenverstrebungen und der Schallwand des Regallautsprechers SS-NA5ES setzt Sony auf Birkenholz. Laut Hersteller ist das vergleichsweise flexible und dennoch robuste Material bekannt für seine „hervorragenden akustischen Eigenschaften“.

20,5 x 35,5 x 32,5 Zentimeter

Man darf wohl davon ausgehen, dass es sich um massives Birkenholz handelt, denn von einer geschichteten beziehungsweise furnierten Form ist im Datenblatt keine Rede. Außerdem wurden die Gehäuse, so verspricht Sony weiter, von Handwerkern hergestellt, die in „traditionellen japanischen Holzbearbeitungsmethoden“ geschult sind. Zur Stärke der Birkenholzplatten äußert sich das Unternehmen nicht. Eine einzelne Box ist 20,5 Zentimeter breit, 35,5 Zentimeter hoch, 32,5 Zentimeter tief und bringt inklusive verbauter Elektronik rund zehn Kilogramm auf die Waage. Die Front wird von einem abnehmbaren Stoffgitter geschützt. Für den guten Ton bürgen gleich drei Treiber – trotz 2-Wege-Konstruktion.

I-ARRAY-System

Den unteren und mittleren Frequenzbereich übernimmt ein 130 Millimeter-Chassis mit Aluminium-Membran, dem drei Hochtöner zur Seite stehen. Konkret handelt es sich um einen 25 Millimeter-Soft-Kalottenhochtöner und um zwei 19 Millimeter-Hochtöner. Von diesem „I-ARRAY“ getauften System mit drei Hochtöneren anstelle von einem verspricht sich Sony sehr natürliche Ergebnisse bis hin zu einer Frequenz von 45000 Hertz. Die untere Grenzfrequenz liegt laut Datenblatt bei 45 Hertz, was für einen Regallautsprecher wirklich passabel ist. Sony bescheinigt der Bassreflex-Box eine maximale Belastbarkeit von 70 Watt, eine Impedanz von vier Ohm und eine Empfindlichkeit von 86 Dezibel.

Natürlich verraten die technischen Daten nicht, wie gut die Box tatsächlich klingt – neugierig machen die Angaben des Herstellers trotzdem. Bleibt abzuwarten, was die einschlägigen Fachmagazine vom SS-NA5ES halten, für den stolze 1800 EUR fällig werden.

von Jens

„Klang fasziniert – und kann regelrecht süchtig machen. Wer das Beste aus seinen Lautsprechern holen will, sollte mit der Aufstellung experimentieren.“

zu Sony SS-NA5-ES

  • Canton Chrono SL 520.2 schwarz highgloss Stück Regallautsprecher 80012
  • Canton 03123 Chrono SL 520.2 Kompaktlautsprecher hochglänzendes schwarz
  • Canton Chrono SL 520.2 *highgloss weiss* CA03123
  • Canton Chrono SL 520.2 *highgloss schwarz* CA03123

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Sony SS-NA5ES

Allgemeine Daten
Typ Regallautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Wege 2
Bauweise Bassreflex
Klangeigenschaften
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 70 W
Frequenzbereich 45 - 45000
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 10 kg
Weitere Daten
Abmessungen 205 x 355 x 325 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Sony SS-NA5-ES können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf