Befriedigend

3,1

Note aus

Sony MDR-V300 im Test der Fachmagazine

  • „durchschnittlich“ (48%)

    Platz 22 von 25

    Tonqualität (60%): „durchschnittlich“;
    Akustische Abschirmung (5%): „gut“;
    Falltest (5%): „gut“;
    Handhabung (30%): „durchschnittlich“.

    • Erschienen: 16.09.2013
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sony MDR-V300

Kundenmeinungen (137) zu Sony MDR-V300

4,0 Sterne

137 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
69 (50%)
4 Sterne
32 (23%)
3 Sterne
10 (7%)
2 Sterne
18 (13%)
1 Stern
10 (7%)

4,0 Sterne

137 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Sony MDR-V300

Typ On-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für DJ
Bauform Geschlossen info
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Sound-Isolating
  • Faltbar
  • Stecker vergoldet
  • Austauschbare Ohrpolster
Frequenzbereich 16 - 22000

Weiterführende Informationen zum Thema Sony MDRV300 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Ritterschlag

stereoplay - Einfach den Kopfhörer aufsetzen und die passende Taste an der Ohrmuschel drücken - daraufhin misst sich der Hörer auf die individuelle Form des Ohres ein. Zwei Mikrofone in den Ohrmuscheln nehmen dazu die Reflexionen auf und steuern den passgenauen Korrekturfilter. Zudem mit an Bord: ein DSP-Chip, der drei unterschiedliche Wiedergabe-Modi anlegen kann. Abermals genügt ein Knopfdruck, und der N90Q gibt das Signal als Standard-Mix, als Studio-Mischung oder als Surround-Panorama wieder. …weiterlesen

Musik an, Welt aus

SFT-Magazin - Ansonsten spielt der BackBeat Fit recht ausgeglichen. Vor allem bei Jugendlichen sind die Kopfhörer von Urbanears wegen ihres bunten Designs weit verbreitet. Der neueste Zuwachs in der Produktfamilie und gleichzeitig Urbanears erster Bluetooth-Hörer ist der Plattan ADV Wireless. Äußerlich zeigen sich kaum offensichtliche Unterschiede zum Vorgänger: Die solide, zusammenklappbare Kunststoffkonstruktion ist ebenso erhalten geblieben wie die abnehm- und waschbare Stoffummantelung um den Kopfbügel. …weiterlesen

Hörenswert

VIDEOAKTIV - So klingt Michael Jacksons "Don't Stop 'til You Get Enough" crisp und flirrend - Basstrommel und -gitarre könnten aber etwas mehr Druck vertragen. Filmern kann die etwas helle Abstimmung dieses Focal-Modells durchaus entgegenkommen. Der Klang-Champion im Test kommt von einem HiFi-Hersteller mit Tradition: Yamaha. Der HPH-Pro 500 überzeugt mit seinem sehr ausgewogenen Klangbild: Die Percussion in Michael Jacksons Klassiker funkelt und perlt, hat Glanz, ohne lästig zu werden. …weiterlesen

Sony MDR-V 300

kopfhoerer.com - Es wurde ein Kopfhörer näher untersucht und mit 3,5 von 5 Sternen beurteilt. Testkriterien waren Tonqualität, Tragekomfort und Verarbeitung, Ausstattung und Preis-Leistung. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf