Sehr gut

1,0

Sehr gut (1,0)

ohne Note

Sonus Faber Venere 2.5 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 05.08.2013 | Ausgabe: 9/2013
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 73%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Gelungene italienisch-chinesische Zusammenarbeit. Sonus Faber ist es gelungen, die gewohnte Qualität italienischer Handwerkskunst in eine für viele attraktive Preisregion zu übertragen. Der Klang ist auf der warmen Seite, ohne jemals das Gefühl mangelnder Auflösung aufkommen zu lassen. Trotz nach vorn abstrahlender Bassreflexöffnung sollte die Box nicht zu nah an einer Wand stehen.“

    • Erschienen: 11.12.2012 | Ausgabe: 1/2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Venere klingt sinnlich, wie man es von einer echten Sonus Faber erwarten darf. Dabei verdreht sie einem nicht den Kopf, das hat sie gar nicht nötig, dazu spielt sie viel zu ausgewogen und nah bei der musikalischen Wahrheit. Vielmehr verbreitet sie dauerhaften Charme, sie überzeugt, anstatt zu überreden.“

  • Klangurteil: 92 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Empfehlung: Preis / Leistung“

    Platz 2 von 4

    „Plus: Klingt herrlich lebendig und kraftvoll-zupackend bei guter Neutralität. Mächtiger Bass- und Grundtonbereich, enorm hoher Spaßfaktor.
    Minus: Kann in kleineren Räumen zu mächtig tönen.“

    • Erschienen: 26.12.2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4,4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „gut“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sonus Faber Venere 2.5

Kundenmeinung (1) zu Sonus Faber Venere 2.5

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von critical user

    für classic lovers

    • Vorteile: ausgewogener Klang, ausgewogene Höhen und Tiefen, perfekt für klassik-hörer mit straff klingendem verstärker !
    • Nachteile: braucht Platz
    • Geeignet für: zu Hause, großen Raum, gediegene Räume, z.B. Museen, Villen, Staatsempfanshallen, etc.
    • Ich bin: audiophil
    "boxem" sind das nicht mehr, sondern hochwertige designobjekte ! der sound ist speziell für klassikliebhaber der hammer, da sanft, präzise, und äusserst ausgewogen, dies bei durchaus ausgedehnten frequenzenden.

    die verarbeiteung ist schlicht super, um nicht zu sagen fast perfekt. falls sie pop/rock/techno hörer sind = weniger zu empfehlen, da nicht anspringend genug. auch für klassik hörer sollte in jedem fall ein verstärker gewählt werden, der eher auf der präzisen, straffen, "knackigen" seite angesiedelt ist - ansonsten könnte es flau + zu müde klingen.

    ich würde im Übrigen die holzfurnier variante wählen, einfach traumhaft !!!
    Antworten

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sonus Faber Venere 2.5

Allgemeine Daten
Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Drahtlose Verbindungen
WLAN k.A.
AirPlay k.A.
AirPlay 2 k.A.
DLNA k.A.
Google Cast k.A.
Multiroom-fähig k.A.
MusicCast k.A.
Bluetooth k.A.
NFC k.A.
aptX k.A.
aptX-HD k.A.
Anschlüsse
Analog (Klinke) k.A.
Analog (Cinch) k.A.
Digital (optisch) k.A.
Digital (koaxial) k.A.
LAN k.A.
Kopfhörer k.A.
Cinch (Subwoofer) k.A.
USB k.A.
HDMI-ARC k.A.
XLR k.A.
Phono-Eingang k.A.
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 19,5 kg
Weitere Daten
Abmessungen 34 x 110,7 x 43,7 cm

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf