Sonoro Audio Grand Orchestra 5 Tests

Gut (1,7)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ver­stär­kung Pas­siv
  • Wege 2
  • Bau­weise Bass­re­flex
  • Typ Stand­laut­spre­cher
  • Sys­tem Ste­reo-​Sys­tem
  • Mehr Daten zum Produkt

Sonoro Audio Grand Orchestra im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 3/2022
    • Details zum Test

    79 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die blitzsauber gefertigte Grand Orchestra ist in puncto Detailreichtum nicht der Weisheit letzter Schluss, klingt dafür aber schön farbintensiv, antrittsschnell und weiträumig und irgendwie immer entspannt. Spielt auch mit kleineren Verstärkern.“

    • Erschienen:  | Ausgabe: 1/2022
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 68%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen), „Preistipp“

    „Die erste Standbox aus dem Hause Sonoro vervollständigt quasi das HiFi-Angebot oberhalb der bisherigen Minisysteme. Was für ein Lautsprecher fürs Geld! Mit sanftmütigem Klang audiophil, edel und universell. Preistipp!“

    • Erschienen:  | Ausgabe: 3/2022
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (94,4%)

    „Das Sonoro Grand Orchestra beschert dem Neusser Hersteller als dessen erstes Standlautsprecher-Paar eine gelungene Premiere, da es im Praxistest mit einer exzellenten Klangqualität überzeugen konnte. Musik verschiedenster Stilrichtungen wurde stets ausgewogen und authentisch präsentiert. ... Neben dem Klang genügt auch die optische Aufmachung höchsten Ansprüchen ...“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    89 von 90 Punkten; Oberklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    Pro: schickes Aussehen; hohe Verarbeitungsqualität; edle Materialien; vielseitig einsetzbar; tolle Hochtöner; exzellente Raumabbildung; starker und gut abgestimmter Bassfundament; verstellbare Füße und Spikes.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (8,6 von 10 Punkten)

    Pro: detailreiche Wiedergabe; guter Bassfundament; hübsches Aussehen.
    Contra: Höhen nicht immer optimal; Harmonie zwischen Höhen und Tiefen lässt zu wünschen übrig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sonoro Audio Grand Orchestra

zu Sonoro Audio Grand Orchestra

  • sonoro - Orchestra Lautsprecher Set SO-11000-100-BL
  • sonoro - Orchestra Lautsprecher Set SO-11000-100-MG
  • sonoro - Orchestra Lautsprecher Set SO-11000-100-WH
  • Sonoro Grand Orchestra /Paar Stand-Lautsprecher schwarz
  • Sonoro Grand Orchestra /Paar Stand-Lautsprecher weiß

Einschätzung unserer Autoren

Zum Hin­hö­ren und zum Hin­schauen gedacht

Stärken

  1. hochklassiger, passiver Zweieinhalb-Wege-Bassreflex-Standlautsprecher zum fairen Preis
  2. pro Einheit 2x Tieftöner mit PE-beschichteten 6“-Papiertreibern im Druckgusskorb inkl. Doppelmagnet, 1x Bändchenhochtöner als „Air Motion Transformer“ mit Neodym-Antrieb
  3. handgeschliffenes HDF-Holzgehäuse in Schwarz oder Weiß mit speziellen Symmetrien, abgerundeten Ecken, mattem Finish und Aluminium-Details
  4. wertige Schraubanschlüsse, u.a. Frontabdeckungen und Standfüße im Lieferumfang

Schwächen

  1. Nettogewicht von 24.8 kg pro Lautsprecher-Einheit

Konzipiert wurde dieser Zweieinhalb-Wege-Standlautsprecher - mit aufregenden Design-Symmetrien einschließlich nach hinten abfallender Schallwand - als kongeniale, dann selbstverständlich paarweise einzusetzende Ergänzung des smarten „Alles-in-einem“-Musiksystems Maestro. Es stammt ebenso von Sonoro Audio, einer noch relativ jungen deutschen Unterhaltungselektronik-Marke. Wobei die Strategen des Unternehmens nicht der Versuchung erlagen, für die Anbindung der Bassreflex-Boxen eine proprietäre Auslegung zu wählen - es sind gewöhnliche, solide Schraubanschlüsse vorhanden. Sie können das Modell also auch mit anderen Verstärker-Lösungen betreiben - wogegen klanglich nichts spräche, gemessen am Preis liefern die pro Einheit doppelt verbauten Tieftöner und der Hochtöner auf unfassbarem Niveau ab. Verstärkerleistungen von bis zu 170 Watt an 4 Ω stellen keine Herausforderung dar. Nicht zu vernachlässigen die Blickfang-Qualitäten des Produkts, erhältlich in edelmattem Schwarz oder Weiß.

von Richard Winter

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2019.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Sonoro Audio Grand Orchestra

Allgemeine Daten
Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Wege 2
Bauweise Bassreflex
Klangeigenschaften
Frequenzbereich 38 Hz - 32 kHz
Widerstand 4 Ohm
Schalldruckpegel 87,5 dB
Abmessungen & Gewicht
Breite 28 cm
Tiefe 34,9 cm
Höhe 104,2 cm
Gewicht 24,8 kg
Weitere Daten
Frequenzbereich (Untergrenze) 38 Hz
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SO-12000-100-BL, SO-12000-100-WH

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf