SL HD-1100 SCI Produktbild

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
DVB-S2: Ja
Pay-TV: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

SL HD-1100 SCI

Kompakt und vielseitig

Der DVB-S2-Receiver SL HD-1100 SCI von SL Communication ist nur 23 Zentimeter breit, 3,5 Zentimeter hoch und 15 Zentimeter tief. Trotzdem kann sich die Ausstattung des HDTV-fähigen Modells sehen lassen.

Neben TV-Sendungen in SD-Qualität bringt das Gerät auch HDTV-Programme auf den Bildschirm. Verschlüsselte Sender sind dank CI-Schacht und im Zusammenspiel mit einem CAM-Modul ebenfalls kein Problem für den SL HD-1100 SCI. Außerdem empfiehlt sich das Gerät für den Empfang des über Astra HD+ ausgestrahlten HDTV-Pakets. Das passende HD-Plus- oder Legacy-Modul inklusive HD+ Karte kann ab Mitte 2010 auf einer eigens dafür eingerichteten Seite für 99 Euro bestellt werden. Der Receiver von SL Communication wird per HDMI mit dem Fernseher verbunden und skaliert Sendungen in SD-Auflösung auf bis zu 1080i. Alternativ nutzt man den Composite-Video-Ausgang. Für das Zusammenspiel mit einer HiFi- oder Surround-Anlage hat der Hersteller analoge Cinch-Buchsen und einen optischen Digitalausgang verbaut. Das Gerät ist Unicable-tauglich, hält 6000 Stationsspeicher bereit und punktet mit einem elektronischen Programmführer inklusive 30-fachem Timer. Nicht zuletzt darf man sich auf einen USB-Anschluss mit Aufnahmefunktion freuen. Ob man per USB auch Multimedia-Dateien abspielen kann, lässt der Hersteller leider offen.

Für den SL HD-1100 SCI von SL Communication werden knapp 160 Euro fällig. In Sachen Bauform und Anschlussfreude kann das Gerät überzeugen. Zwar muss man auf eine Scart-Buchse verzichten, allerdings ist dieser Anschluss bei HDTV-fähigen Fernsehern eh nur die zweite beziehungsweise dritte Wahl.

Datenblatt zu SL Communication SL HD-1100 SCI

Features HDTV
Schnittstellen CI
Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Funktionen
EPG vorhanden
Media-Player vorhanden
Anschlüsse
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Comag SL60HD+Toshiba HDS2esoSAT SR550HD plusTelestar Diginova HD+Pace S PVR HD1 Sky+Microelectronic M120 HD+Topfield SRP-2410Strong SRT 7100Arcon Titan 6000 SAtevio AV 200 HD CI+