Gut

2,2

Gut (2,2)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Silence S01 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,2)

    6 Produkte im Test

    „Plus: clever herausnehmbarer Akku; gute Reichweite; gute Fahrleistungen; kurzer Bremsweg; großes Staufach.
    Minus: unharmonisches Fahrverhalten; sehr teuer; schlechte Rücksicht.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Silence S01

Passende Bestenlisten: Motorroller

Datenblatt zu Silence S01

Allgemeine Daten
Typ Leichtkraftroller
Modelljahr 2020
Straßenzulassung vorhanden
Motor
Motortyp Elektromotor
Hubraum 125 cm³
Leistung in kW 9
Leistung in PS 12,2
Höchstgeschwindigkeit 100 km/h
Fahrwerk
Radtyp Großradroller
Radgröße vorn 15 Zoll
Radgröße hinten 14 Zoll
ABS fehlt
Abmessungen
Gewicht vollgetankt 156 kg
Zuladung 164 kg
Ausstattung
Helmfach vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Silence S01 können Sie direkt beim Hersteller unter silence.eco finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Yamaha NMAX 125

SCOOTERZINE - Wenn es dann plötzlich - ob Blitzer oder Verkehrshindernis - zu schnell werden sollte, sorgen die beiden Scheibenbremsen (vorne wie hinten 230 mm) für sicheres Anhalten. Dabei sollte angemerkt werden, dass hier erstmals serienmäßig ABS in einen 125er-Roller verbaut wurde - hoffentlich macht es Schule! Schule machen könnte ruhig auch der Verbrauch: der 6,6 Liter fassende Tank will sich irgendwie nicht so recht leeren. …weiterlesen

Beverly 350ie Sport Touring

SCOOTERZINE - Lediglich die Felgen, die Farben und eine kleine Verkleidung stellen die optischen Unterschiede dar. Die wirklich großen Veränderungen befinden sich unter der Verkleidung. Der neue 350er Beverly Sport Touring ist eigentlich mit einem 330 ccm Motor ausgestattet. Piaggio hat durch diese 20 Kubik nicht nur das Gewicht erheblich reduziert, sondern auch um 1 Drittel mehr Leistung heraus geholt und das mit einer erheblichen Spritersparnis. …weiterlesen

Sechs City-Tourer mit 125 ccm

City-Tourer sind eine neuartige Spezies unter den 125er-Rollern und zwischen Tourern und Stadtrollern angesiedelt. Die Zeitschrift „Motoretta“ hat aus dem reichhaltigen Modellangebot sechs Fahrzeuge aus Europa, Taiwan und Japan ausgewählt, die wie maßgeschneidert für verschiedene Bedürfnisse sind, und die sich allesamt am „Spagat“ zwischen Reisekomfort und Agilität für die Stadt versuchen.

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf