iQ800 WM16Y840/01 Produktbild
  • ohne Endnote

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A
Füll­menge: 8 kg
Mehr Daten zum Produkt

Siemens iQ800 WM16Y840/01 im Test der Fachmagazine

  • „EcoTopTen-Empfehlung“

    „EcoTopTen-Empfehlung 2011“

    92 Produkte im Test

    Jährlicher Stromverbrauch (kWh/Jahr): 189;
    Jährlicher Wasserverbrauch (Liter/Jahr): 10.500;
    Jährliche Gesamtkosten in (Euro/Jahr): 249 €;
    CO²-Ausstoss (kg CO²-Äquivalenten/Jahr): 135 ...

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Siemens iQ800 WM16Y840/01

Einschätzung unserer Autoren

Effi­zi­en­tes Top­mo­dell mit Auto­do­sie­rung

Der Haushaltsgerätehersteller Siemens hat sein neues Waschmaschinen-Topmodell WM16Y840 vorgestellt, das passend zum Weihnachtsgeschäft im November 2011 auf den Markt kommen soll. Und wie es sich für ein solches Flaggschiff gehört, soll das Gerät mit der neuesten Umwelttechnologie aufwarten können, die nicht nur viel Strom sondern auch Wasser einsparen helfe. Der Stromverbrauch liege sogar so niedrig, dass das neue „Master-Class“-Modell die Vorgaben für die beste Energieeffizienzklasse A+++ erfülle. Dabei spare die Maschine als eine der ersten auch im Ruhezustand: Nach dem Programmende schalte sich das Gerät eigenständig komplett aus. So gebe es keinerlei Stand-by-Verbrauch mehr.

Beim Wasserverbrauch wiederum soll das i-Dos-Präzisionsdosiersystem kleine Wunder bewirken können. Die Waschmaschine nehme dem Nutzer die Frage der richtigen Waschmitteldosierung kurzerhand ab. Das Gerät müsse nur noch ungefähr alle 20 Waschgänge mit Flüssigwaschmittel „betankt“ werden. Dadurch würden klassische Überdosierungen vermieden, die zu übermäßiger Schaumbildung und damit unnötigen Spülgängen führe. Auf diese Weise helfe das i-Dos-System, nicht weniger als 7.000 Liter Wasser im Jahr einzusparen!

Doch nicht nur die Sparsamkeit der Maschine soll überzeugen können, sondern auch ihre Bedienung. So würden der beleuchte Programmwähler, die LED-Anzeige der gewählten Programme und das brillante TFT-Display neue Maßstäbe bei Übersichtlichkeit und Komfort setzen. Dank eines varioPerfect-Systems könne sich der Benutzer zudem je nach Situation zwischen minimalem Stromverbrauch und maximalen Zeitgewinn entscheiden. Wenn es einmal schnell gehen muss, soll der Nutzer also beim Umweltschutz auch mal eine Ausnahme machen können.

Die neue Siemens WM16Y840 iQ800 Master Class wird also rechtzeitig zu Weihnachten in den Läden stehen – der Preis ist allerdings noch unbekannt. Angesichts der umfassenden Ausstattung dürfte der aber üppig ausfallen...

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Waschmaschinen

Datenblatt zu Siemens iQ800 WM16Y840/01

Bauart
Typ Frontlader
Füllmenge 8 kg
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A
Waschen & Schleudern
Schleuderdrehzahl 1600 U/min
Sicherheit
AquaStop vorhanden
Kindersicherung vorhanden
Ausstattung & Bedienkomfort
Bedienkomfort
Display-Anzeigen Restzeitanzeige
Programme & Optionen
Kurzprogramm vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Siemens WM16 Y840 iQ800 Master Class können Sie direkt beim Hersteller unter bsh-group.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: