Siemens TI301509DE im Test

(Kaffeevollautomat mit automatischem Milchschaum)
  • Gut 2,2
  • 2 Tests
33 Meinungen
Produktdaten:
Herausnehmbare Brühgruppe: Ja
Benutzerprofile: Ja
Maximale Tassenhöhe: 13 cm
Touchdisplay: Nein
Füllmenge des Wasserbehälters: 1,4 l
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Siemens TI301509DE

    • Konsument

    • Ausgabe: 1/2019
    • Erschienen: 12/2018
    • Produkt: Platz 5 von 12
    • Seiten: 4

    „gut“ (66%)

    Sensorische Beurteilung (35%): „gut“;
    Technische Prüfung (25%): „gut“;
    Handhabung (20%): „durchschnittlich“;
    Sicherheit (5%): „sehr gut“;
    Umwelteigenschaften (10%): „durchschnittlich“;
    Schadstoffe (5%): „sehr gut“.  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 12/2018
    • Erschienen: 11/2018
    • Produkt: Platz 5 von 12
    • Seiten: 8

    „gut“ (2,2)

    „Schnäppchen-Champion. Die günstigste Maschine im Test kommt ohne viel Schnickschnack aus. Sie brüht einen unauffälligen, guten Espresso. Vier Getränke plus heißer Milch sind direkt auf dem Display abrufbar. Kaffestärke und Mahlgrad kann man variieren, die Temperatur nicht. Der Brühvorgang dauert etwas lang. Hat im Gegensatz zur Schwester EQ.6 kein Fach für Kaffeepulver. Die Milchdüse darf in die Spülmaschine.
    Cappuccino im Barista-Check: ‚Der Milchschaum ist oben wenig flexibel, unten aber fein. Fühlt sich im Mund angenehm cremig an. Das Verhältnis von Espresso zu Schaum ist ausgewogen, der Cappuccino schmeckt leicht süß – insgesamt sehr angenehm.‘“  Mehr Details

Kundenmeinungen (33) zu Siemens TI301509DE

33 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
14
4 Sterne
9
3 Sterne
3
2 Sterne
2
1 Stern
5
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt TI301509DE

TI301509DE

Einfacher Kaffeevollautomat für kleine Haushalte

Der Siemens TI301509DE ist ein edler Einstiegs-Kaffeevollautomat, der sich ideal für Single- oder Pärchenhaushalte eignet. Mit seinen kompakten Abmessungen von 378 x 247 x 420 Zentimetern beansprucht er vergleichsweise wenig Platz und passt gut in kleine Küchen. Er bietet auf Knopfdruck die klassischen Kaffeespezialitäten wie Espresso, Café Crema, Cappuccino und Latte Macchiato. Eine Milchschaumdüse ist integriert und geht direkt in die Tasse, sie liefert bei Bedarf auch ausschließlich geschäumte Milch. Einen Heißwasserbezug für Teetrinker ist nicht integriert. Espresso und Café Crema sind auch per Doppeltassenbezug möglich.

Angenehme Handhabung, kleiner Wassertank

Auf dem „coffeeDirect Display“ werden alle Kaffeespezialitäten auf einem Blick angezeigt. Beleuchtete Sensortasten in Kombination mit leicht verständlichen Texten und Symbolen ermöglichen eine einfache und schnelle Bedienung, wie Anwenderbestätigen. Der Kaffeevollautomat ist sofort brühbereit, wodurch lange Wartezeiten entfallen. Die Brühtemperatur liegt für optimales Aroma konstant zwischen 90 und 95 Grad Celsius und ist nicht verstellbar, was einige Nutzer als Nachteil empfinden. Der 250 Gramm Bohnenbehälter mit Schutzdeckel und das integrierte Keramikmahlwerk tragen ebenfalls zum Aromaerhalt bei, letzteres überzeugt mit einer langen Lebensdauer. Der Mahlgrad ist individuell wählbar, zudem stehen drei unterschiedliche Kaffeestärken zur Verfügung. Die Tassenfüllmenge ist nach eigenen Wünschen programmierbar, die zuletzt gewählte Einstellung bleibt gespeichert. Dank Höhenverstellung finden auch Kaffeepötte und Gläser bis 13 Zentimeter Höhe unter dem Kaffeeauslauf Platz. Die Geschmacksergebnisse werden in Rezensionen als gut und aromatisch beschrieben, Milchschaum gelingt zügig und cremig. Der 1,4 Liter Wasserbehälter fällt vergleichsweise klein aus und muss häufig nachgefüllt werden. Die Reinigung wird als äußerst angenehm empfunden, da sich die Gerätefront aufklappen lässt und alle Teile leicht entnehmbar sind. Die Brüheinheit kann daher einfach unter dem Wasserhahn gereinigt werden. Milchaufschäumer, Tropfschale und Kaffeesatzbehälter sind zudem spülmaschinengeeignet. Automatikprogramme für Reinigung und Entkalkung sorgen für dauerhafte Hygiene.

Geringe Anschaffungskosten

Der kleine Kaffeevollautomat ist zu einem vergleichsweise geringen Anschaffungspreis von unter 400 Euro erhältlich. Er bietet alles Nötige für vielfältigen Kaffeegenuss auf hohem Niveau. Zu beachten sind allerdings seine geringen Kapazitäten, da das Modell auf bis zu zwei Personen ausgelegt ist.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Siemens TI301509DE

Reinigung
Selbstreinigung vorhanden
Entkalkung vorhanden
Milchreinigung fehlt
Herausnehmbare Brühgruppe vorhanden
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Abnehmbarer Milchbehälter fehlt
Einstellungen
Mahlgrade der Bohnen 5
Kaffeetemperatur fehlt
Kaffeestärke vorhanden
Tassenfüllmenge vorhanden
Benutzerprofile vorhanden
Ausstattung
Milchaufschäumer vorhanden
Automatischer Milchschaum vorhanden
Manueller Milchschaum fehlt
Wasserfilter vorhanden
Maximale Tassenhöhe 13 cm
Für hohe Gläser/Tassen geeignet vorhanden
Bedienung
Touchdisplay fehlt
Abschaltautomatik vorhanden
Smart-Home-Funktion fehlt
Maße & Gewicht
Breite 24,7 cm
Höhe 37,8 cm
Tiefe 42 cm
Gewicht 7,1 kg
Füllmenge des Bohnenbehälters 250 g
Füllmenge des Wasserbehälters 1,4 l

Weiterführende Informationen zum Thema Siemens TI301509DE können Sie direkt beim Hersteller unter bsh-group.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen