• keine Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Was­ser­ver­brauch pro Jahr: 2380 l
Strom­ver­brauch pro Jahr: 197 kW/h
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A++
Anzahl der Maß­ge­de­cke: 9
Breite: 44,8 cm
Bau­form: Vollin­te­grier­bar
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt iQ300 SR636X07IE

iQ300 SR636X07IE

An wen richtet sich der Siemens-Geschirrspüler?

Die Siemens iQ300 SR636X07IE kommt als 45 Zentimeter breite, vollintegrierbare Geschirrspülmaschine mit einer Nennleistung von neun Maßgedecken daher. Damit prädestiniert sie sich zwar bestenfalls für eine Nutzung in kleineren Haushalten mit bis zu drei Personen, nimmt dank der flexiblen Innenraum-Gestaltung aber auch mühelos das ein oder andere große Geschirrteil auf. Zwei varioFlex Körbe mit klappbaren Stachelreihen und Tassenhaltern sowie ein höhenverstellbarer Oberkorb machen es möglich. Gespült wird dann im Eco-Modus mit Energieeffizienzklasse A++, was einen jährlichen Stromverbrauch von nur 197 Kilowattstunden zur Folge hat.

Welche Stärken bringt er mit, wo zeigt er Schwächen?

In Sachen Wasserverbrauch fährt die Siemens ebenfalls gute Argumente auf, zieht sie doch im Eco-Programm durchschnittlich bloß 8,5 Liter. Das Automatikprogramm spült leicht verschmutztes Geschirr sogar nur mit sieben Litern. Verantwortlich dafür sind Sensoren, die Beladungsmenge und Verschmutzung messen und Verbrauch sowie Laufzeit an diese Werte anpassen. Sollen besondere Bedürfnisse erfüllt werden, wartet das Modell der Mittelklasse-Serie iQ300 mit Spezial-Programmen und zuschaltbaren Features auf. So lassen sich ausgesprochen gläserschonende, mit 41 Dezibel sehr leise oder dank verlängerter Abschlussphase trocknungseffektivere Spülgänge anwählen. Zudem ist mit Hilfe von VarioSpeedPlus eine – selbstredend energieaufwändigere − Programm-Verkürzung möglich. Die Restlautzeit wird dabei stets durch das verbaut infoLight auf den Fußboden projiziert, was ein Öffnen der Maschine während des Spülvorganges überflüssig macht. Hartnäckige Verschmutzungen sollen entweder im 70-Grad-Intensiv-Programm gelöst werden, oder aber man bedient sich der Funktion Intensive Zone. Diese erhöht den Spüldruck im Unterkorb, während der Oberkorb davon unberührt bleibt. Vor Wasserschäden schützt der Vollwasserschutz AquaStop mit lebenslanger Garantie.

Wie überzeugend stellt sich der Preis dar?

Preislich muss sich das kleine Power-Paket mit 465 Euro im Onlinehandel ganz sicher nicht verstecken. Zwar ist die SR636X07IE damit relativ weit oben angesetzt, dafür wissen Flexibilität und intuitive Bedienung zumindest auf dem Papier zu überzeugen. Wie sich die Ergebnisse dann in der Praxis darstellen, das muss der geneigte Käufer aufgrund bisher fehlender Bewertungen allerdings selbst eruieren. Die große Ernüchterung ist jedoch nicht zu erwarten.

zu Siemens iQ300 SR636X07IE

  • Siemens SR636X07IE Geschirrspüler Vollintegriert / A++
  • SIEMENS SR636X07IE iQ300 Geschirrspüler (vollintegrierbar, 448 mm breit,
  • Siemens SR636X07IE Geschirrspüler, vollintegriert, 45 cm

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Siemens iQ300 SR636X07IE

Bauart
Bauform Vollintegrierbar
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A++
Stromverbrauch pro Jahr 197 kW/h
Wasserverbrauch pro Jahr 2380 l
Leistung
Anzahl der Maßgedecke 9
Lautstärke 44 dB
Trockeneffizienzklasse A
Art der Trocknung Wärmetauscher
Dauer Standardprogramm (Eco) 195 min
Dauer Schnellprogramm 60 min
Sicherheit
Aquastop vorhanden
Kindersicherung vorhanden
Programme & zuschaltbare Optionen
Eco vorhanden
Automatik vorhanden
Intensiv vorhanden
Glas vorhanden
Schnellprogramm vorhanden
Nachtprogramm / leise spülen vorhanden
Vorspülen fehlt
Maschinenpflege vorhanden
Halbe Beladung fehlt
Programmverkürzung / Expresstaste vorhanden
Hygienefunktion fehlt
Intensivzone vorhanden
Glanztrocken fehlt
Extra trocken vorhanden
Ausstattung & Bedienkomfort
Ausstattung
Beladungserkennung vorhanden
Innenraumgestaltung
Höhenverstellbarer Oberkorb unbeladen höhenverstellbar
Umklappbare Teller- oder Tassenhalter im Unterkorb
Besteckkorb vorhanden
Besteckschublade fehlt
Weiterer Bedienkomfort
Zeitvorwahl Startzeit
Display-Anzeigen Restzeitanzeige
Dosierassistent vorhanden
Signalton bei Programmende vorhanden
Innenbeleuchtung fehlt
InfoLight vorhanden
Maße
Höhe 81,5 cm
Breite 44,8 cm
Tiefe 55 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Siemens iQ300 SR636X07IE können Sie direkt beim Hersteller unter bsh-group.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Siemens iQ300 SR536S07IESiemens iQ300 SR436S07IESiemens iQ300 speedMatic45 SR636D00IDSiemens iQ500 speedMatic45 SR656D00TESiemens iQ300 speedMatic45 SR736D08IESiemens iQ500 speedMatic45 SR656D00PESiemens iQ500 speedMatic45 SR256W01TESiemens iQ500 speedMatic45 SR556S00TESiemens iQ300 speedMatic45 SR536S00IDSiemens iQ300 speedMatic45 SR436S00ID