Siemens iQ300 KA90NVI30 Test

(Side-by-Side-Kühlschrank)
  • Sehr gut (1,5)
  • 1 Test
24 Meinungen
Produktdaten:
  • Stromverbrauch pro Jahr: 373 kWh
  • Energieeffizienzklasse: A++
  • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination (Side-by-Side)
  • Gesamtnutzvolumen: 573 l
  • Lautstärke: 43 dB
  • NoFrost (eisfrei): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Siemens iQ300 KA90NVI30

    • ETM TESTMAGAZIN

    • Ausgabe: 10/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Produkt: Platz 5 von 9
    • Mehr Details

    „gut“ (91,94%)

    „Plus: schnelles Abkühlen, leichte Bedienung.
    Minus: wenig Funktionen, mittelmäßige Gefrierdauer.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Siemens iQ300 KA90NVI30

  • SIEMENS KA90NVI30 Side-by-Side (373 kWh/Jahr, A++, 1770 mm hoch, inox-

    Energieeffizienzklasse A + + , p Die KA90NVI30 von SIEMENS - Mit dieser tollen Side - by - Side Kühl - ,...

  • SIEMENS Side-by-Side KA90NVI30, 177 cm hoch, 91 cm breit, edelstahlfarben,

    Energieeffizienzklasse A + + , Top - Feature Top - Features , Sicherheitsglas 4 - Sterne - Gefrierfach NoFrost ,...

  • KA90NVI30

    Energieeffizienzklasse A + + , Siemens iQ300 KA90NVI30 Side - by - Side - Edelstahl

  • Siemens KA90NVI30

    Energieeffizienzklasse A + + , Amerikanisches Side - by - Side - Modell 373 l Kühlbereich, 200 l Gefrieren No Frost ,...

  • SIEMENS Side by Side KA 90 NVI 30 ¦ silber ¦ Kunststoff,

    Energieeffizienzklasse A + + , Unser Produkt SIEMENS Side by Side KA 90 NVI 30 gibt es in den Farben: silber - ,...

  • SIEMENS Side-by-Side KA90NVI30, 177 cm hoch, 91 cm breit, silber, A++

    Technik>Haushalt>Kühlschränke>Side by Side Kühlschränke

Kundenmeinungen (24) zu Siemens iQ300 KA90NVI30

24 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
10
4 Sterne
6
3 Sterne
2
2 Sterne
1
1 Stern
5

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Großzügiger und verlässlich kühlender Side-by-Side ohne Eis- und Wasserspender

Stärken

  1. top Kühlleistung, besonders bei Frischware
  2. großes Nutzvolumen von 573 l
  3. Innenraum dank vieler verschiedener Fächer gut organisiert
  4. praktisches Barfach zum schnellen Herausnehmen von Getränken

Schwächen

  1. Betriebsgeräusche durchgängig vernehmbar
  2. Türen müssen weit geöffnet werden, um Schubladen gänzlich herauszuziehen
  3. Außenschale anfällig für Kratzer und Fingerabdrücke

Kühlen & Gefrieren

Kühlen

Beim Siemens erwartet Dich eine hervorragende Kühlleistung. Dies macht sich insbesondere bei Obst und Gemüse bemerkbar, das bis zu einer Woche kaum an Frische einbüßt. Über ein Display lässt sich die Temperatur anwählen, 2 bis 8 °C stehen zur Verfügung, sowie die Schnellkühl-Funktion aktivieren.

Gefrieren

Anders als bei vielen anderen Side-by-Side-Geräten bietet dieser Kühlschrank keinen Eisspender. Eiswürfel können jedoch kippsicher in einer extra Halterung im Gefrierer zubereitet werden. Die Temperatur kann über das Touchpanel unabhängig vom Kühlteil eingestellt werden. Die NoFrost-Technologie sorgt für trockene Luft und verhindert Eisbildung.

Bedienung

Innenraum

Aufteilung und Beleuchtung sind insgesamt gut gelungen. Neben offenen Stellflächen und Schubladen wartet der Innenraum mit einem in die Rückwand eingelassenen Fach auf, das sich zum raschen Kühlen kleiner Mengen eignet. Außerdem gibt es in der Tür ein Barfach, auf das Du von außen über eine Klappe zugreifen kannst, ohne die gesamte Tür zu öffnen.

Handhabung

Das Bedienpanel ist minimalistisch gehalten und deutlich kleiner als bei anderen Side-by-Side-Geräten. Die Verständlichkeit schmälert dies jedoch nicht. Ärgerlich ist, dass sich die Schubladen nur dann komplett herausziehen lassen, wenn die Türen über 90° geöffnet werden können. In einer Ecke kann das Modell demnach nicht stehen.

Verbrauch & Lautstärke

Stromverbrauch

Der Stromverbrauch von 373 kWh ist für ein Side-by-Side-Gerät mit einem Nutzvolumen von 573 l in Ordnung. Deutlich sparsamer zeigen sich nur wenige Modelle, zum Beispiel der Haier HTF-610DM7 mit 343 kWh und über 600 l Nutzvolumen.

Lautstärke

Surren, Summen, Brummen – die Rezensenten finden zahlreiche Worte, die Geräuschkulisse des Siemens zu beschreiben. Eins lässt sich aber mit Sicherheit sagen: Der Kühlschrank ist durchgängig zu hören und mit 43 dB(A) kaum für offene Küchen geeignet.

Der Siemens iQ300 KA90NVI30 wurde zuletzt von Isabelle am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt iQ300 KA90NVI30

iQ300 KA90NVI30

Für wen eignet sich das Produkt?

Die Side-by-Side-Kombination Siemens iQ300 KA90NVI30 bietet enorm viel Stauraum und eignet sich daher ideal für große Familienhaushalte mit mehr als vier Personen. Sowohl Kühlschrank als auch Gefrierschrank sind groß bemessen und für die meisten Familien wird ein separates Gefriergerät nicht mehr notwendig sein. Wenn Sie auf der Suche nach einer Gefrierkombination im amerikanischen Stil und mit vielen Komforteigenschaften sind, dann ist dieses Produkt eine gute Wahl. Allerdings nur wenn es eine Kombination ohne Eiswürfel- und Wasserspender sein soll, denn auf die hat der Hersteller bei diesem Modell verzichtet.

Stärken und Schwächen

Der große Kühlschrank kann aber mit einigen anderen Vorzügen begeistern: Die Edelstahloptik zum Beispiel sieht nicht nur schick aus, sondern ist dank der Anti-Fingerprint-Beschichtung auch leicht zu reinigen. Über ein Touch-Display kann die Temperatur abgelesen und jederzeit manuell angepasst werden. Auf dem Papier steht die Energieeffizienzklasse A++, auch energetisch macht das Gerät also eine gute Figur. Technischer Komfort wie die dynamische Umluftkühlung und die No-Frost-Technologie sorgen für ideale Kälte- und Luftfeuchtigkeitsverhältnisse im Inneren und ersparen Ihnen das Abtauen. Die einzige Achillesferse ist die doch recht hohe Geräuschemission. Mit satten 43 Dezibel arbeitet das Kühlaggregat bei maximaler Belastung und das ist eine Schwelle, die unser Gehör nicht ausblenden kann. Je nachdem wo der Side-by-Side-Kühlschrank später stehen soll, fällt dieser Schwachpunkt vielleicht mehr oder weniger ins Gewicht.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Side-by-Side-Modell von Siemens liegt jenseits der 1.000 Euro-Marke, je nach Anbieter sogar Richtung 1.500 Euro. Eine ausgiebige Suche im Internet kann Ihnen hier bares Geld bewahren. Das Produkt bietet eine ordentliche Leistung und steht auch bei der Optik und der Verarbeitung gut da. Dennoch gibt es auf dem Markt Konkurrenzprodukte, die ähnliche Leistung und ebenso viel Stauraum für weniger Geld bieten. Eine ähnliche Variante von Samsung lohnt sich zum Beispiel als Vergleich heranzuziehen, das Modell RS7528THCSL/EF.

Datenblatt zu Siemens iQ300 KA90NVI30

Verbrauch
Stromverbrauch pro Jahr 373 kWh
Stromverbrauch je 100 l Nutzvolumen 65
Energieeffizienzklasse A++
Technische Informationen
Typ Kühl-Gefrier-Kombination (Side-by-Side)
Bauart Standgerät
Gesamtnutzvolumen 573 l
Lautstärke 43 dB
Klimaklasse
  • N
  • SN
  • ST
  • T
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 373 l
Schnellkühlen
vorhanden
Einstellbare Kühltemperatur vorhanden
Abtauautomatik Kühlen
vorhanden
Kaltlagerfach
fehlt
Frischezone
fehlt
Umluftkühlung
vorhanden
Gefrieren
Nutzvolumen Gefrieren 200 l
Schnellgefrieren
vorhanden
Einstellbare Gefriertemperatur vorhanden
Abtauautomatik Gefrieren vorhanden
NoFrost (eisfrei)
vorhanden
LowFrost (geringe Vereisung)
fehlt
Gefrierleistung 12 kg/Tag
Lagerzeit bei Störung 4 h
Ausstattung & Komfort
Getrennt einstellbare Kühl- und Gefriertemperatur vorhanden
Türalarm
vorhanden
Türanschlag wechselbar fehlt
Flaschenhalterung
fehlt
Eiswürfelspender
fehlt
Wasserspender
fehlt
Hausbar
fehlt
Urlaubsmodus
fehlt
Festwasseranschluss fehlt
Smart-Home-Funktion
fehlt
Maße & Gewicht
Breite 91 cm
Höhe 177 cm
Tiefe 72 cm
Gewicht 98 kg
Erhältliche Farben Silber

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen