Shure SE535-V+BT1-EFS 1 Test

66 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ In-​Ear-​Kopf­hö­rer
  • Ver­bin­dung Blue­tooth
  • Geeig­net für HiFi
  • Aus­stat­tung Flug­zeuga­d­ap­ter, Mikro­fon, Fern­be­die­nung, 3.5-​/6.3-​mm-​Adap­ter, Abnehm­ba­res Kabel, Sound-​Iso­la­ting
  • Gewicht 30 g
  • Mehr Daten zum Produkt

Shure SE535-V+BT1-EFS im Test der Fachmagazine

  • 1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    2 Produkte im Test

    Stärken: neutraler, detailreicher Klang mit Tiefbass ohne zu starke Betonung; viele Ohrpassstücke im Lieferumfang;
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Shure SE535-V+BT1-EFS

Kundenmeinungen (66) zu Shure SE535-V+BT1-EFS

3,8 Sterne

66 Meinungen in 1 Quelle

3,8 Sterne

66 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Wie ein Luxuss­port­wa­gen mit Bil­lig-​Rei­fen

Stärken

  1. bassstarkes, flaches In-Ear-Headset der Profi-Klasse
  2. passives „Sound Isolating“-Design, Fit Kit im Lieferumfang
  3. pro Kanal drei hochauflösende MicroDriver (1 Hoch-, 2 Tieftöner)
  4. inklusive verbindungssicherem Bluetooth-Adapter BT1

Schwächen

  1. Technologie der Bluetooth-Einheit veraltet

An der überragenden Wiedergabequalität des zugrunde liegenden In-Ear-Kopfhörers - gedacht für anspruchsvolle Musikfreunde und Profi-Musiker - hat sich nichts geändert. Und auch die Praxistauglichkeit des Fit-Kit-Zubehörs bleibt. Zurecht ist der SE535-V eines der meistgeschätzten Modelle für analytisches, bassexaktes Hören unter bestimmten Bedingungen. Neue Lösungen mit aktivem Noise Cancelling können nicht direkt konkurrieren. Zwar erzeugen diese bei Ihnen konsequente Stille, aber sie verfälschen das für Fachleute maßgebliche Urspungssignal stärker. Schwachstelle des Shure-Bundles ist ausschließlich die etwas veraltete Bluetooth-Einheit. Im Prinzip arbeitet sie einwandfrei - allerdings auf Basis des SBC-Codecs. Spätestens seit Shure mit dem RMCE-BT2 einen besseren Bluetooth-Funker präsentierte ist klar, dass sich die zusätzlichen Kompatibilitäten mit aptX, aptX HD, aptX Low Latency und AAC wirklich lohnen.

von Richard Winter

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2019.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Shure SE535-V+BT1-EFS

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Ohrbügel
Ausstattung
  • Sound-Isolating
  • Abnehmbares Kabel
  • 3.5-/6.3-mm-Adapter
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Flugzeugadapter
Frequenzbereich 18 Hz - 19 kHz
Nennimpedanz 36 Ohm
Schalldruck 119 dB
Gewicht 30 g

Weiterführende Informationen zum Thema Shure SE535-V+BT1-EFS können Sie direkt beim Hersteller unter shure.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf