Sehr gut

1,4

Sehr gut (1,4)

ohne Note

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 01.06.2022

Güns­ti­ges Sound-​Upgrade für PC oder Note­book

Audio-Upgrade. Verbessern Sie die Audioqualität Ihres PCs oder Notebooks mit dieser preiswerten und effektiven Soundkarte. Keine Treiberinstallation erforderlich, zusätzliche Equalizer-Funktion verfügbar.

Stärken

Schwächen

Sharkoon SB2 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 01.07.2022 | Ausgabe: 8/2022
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die kompakte USB-Soundkarte SB2 von Sharkoon muss man bloß in einen freien USB-Port des Rechners oder des Notebooks stecken, die Soundeinstellungen des Rechners auf den neuen Soundausgang einstellen, und schon kann es losgehen. ... Gut gefallen haben uns die großen Bedienknöpfe auf der Soundkarte ... Wenn man die richtigen Einstellungen getroffen hat, steht auch dem 7.1-Sounderlebnis über kompatible Kopfhörer nichts im Weg.“

    • Erschienen: 03.06.2022 | Ausgabe: 7/2022
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Egal ob Mikro, Kopfhörer oder Headset mit TRRS-Stecker, die USB-Soundkarte SB2 von Sharkoon liefert guten Sound nach manueller Abstimmung in der Equalizer-App.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sharkoon SB2

zu Sharkoon SB2

  • Soundkarte Sharkoon SB22 USB 2 x 3,5 mm TRRS Jack
  • Sharkoon SB2 USB Soundkarte 4044951034215
  • idealo

    Preis prüfen

Kundenmeinungen (6) zu Sharkoon SB2

3,8 Sterne

6 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (33%)
4 Sterne
2 (33%)
3 Sterne
1 (17%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (17%)

3,8 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Güns­ti­ges Sound-​Upgrade für PC oder Note­book

Stärken

Schwächen

Wenn Sie die Audioqualität ihres Notebooks oder PCs beim Hörgenuss über Kopfhörer oder externe Lautsprecher verbessern möchten, ist Sharkoons SB2 eine gute und gleichzeitig ziemlich günstige Option. Die Soundkarte steckt in einem kleinen Gehäuse an einem USB-Kabel. An dem Gehäuse sind zwei Buchsen für 3,5-mm-Klinke. Es können sowohl Headsets mit separierten Mikrofon- und Lautsprecher-Steckern als auch mit einfachem Klinken-Kombistecker genutzt werden. Letztere werden einfach in die Buchse mit dem Kopfhörer-Symbol gesteckt. Auf dem Gehäuse sind Bedienelemente für die Lautstärke und das Mikrofon zu finden. Eine Treiberinstallation ist nicht notwendig. Mit der optionalen Zusatzsoftware von Sharkoon können Sie aber über die Equalizer-Funktion den Sound noch optimieren.

von Gregor Leichnitz

Fachredakteur im Ressort Computer & Telekommunikation – bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Soundkarten

Datenblatt zu Sharkoon SB2

Typ Extern
Schnittstellen USB
Anschlüsse
  • Mikrofon
  • Kopfhörer
Weitere Produktinformationen: Virtueller 7.1-Klang

Auch interessant

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf