Befriedigend (2,7)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Inte­gral­helm
Werk­stoff: Car­bon
Inte­grierte Son­nen­blende: Ja
Ver­schluss: Dop­pel-​D-​Ver­schluss
Mehr Daten zum Produkt

Shark Helmets Spartan Carbon im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,7)

    Platz 5 von 9

    „Stärken: Gute Stoßdämpfungsprüfungen, vergleichbar mit Testbesten; Guter Tragekomfort; Reflektierende Aufkleber im Lieferumfang enthalten (Französischer Hersteller!); 5 Jahre Garantie.
    Schwächen: Keine Notfallwangenpolster; Leichte Undichtigkeiten bei Nässeprüfung; Visier nicht kratzfest, schlechter als Normgrenzwert; Bedienungsanleitung nur auf CD verfügbar.“

  • Platz 1: 1296 Gramm

    Platz 1 von 3

    „Der Shark punktet vor allem mit einer guten Belüftung. Allerdings gestaltet sich der Visierwechsel schwierig.“

  • ohne Endnote

    Platz 2 von 5

    „Plus: geringes Gewicht; gute Ausstattung.
    Minus: nur zwei Helmschalen.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Shark Helmets Spartan Carbon

zu Shark Helmets Spartan Carbon

  • Shark Spartan Blank Integralhelm schwarz XS
  • Shark Spartan Blank Integral-Helm XS
  • Shark Spartan Hoplite, schwarz-grau, Größe XS
  • Shark Spartan Lorenzo White Shark, schwarz, Größe S
  • Shark Motorradhelm Hark Spartan Lorenzo WHT Mat, Schwarz/Weiß, Größe L
  • Shark Motorradhelm Hark Spartan Carbon Skin, Schwarz/Weiß, Größe M
  • Shark Helmets Shark Spartan BLANK MAT Fiberglas Integral Helm matt-
  • Shark Helmets Shark Spartan 1.2 BLANK MAT Fiberglas Integralhelm matt-
  • Shark Race-R Pro Carbon Guintoli Replica, Integralhelm - Dunkelgrau/Blau/Gelb -
  • Shark Spartan Integralhelm schwarz Größe XS

Einschätzung unserer Autoren

Spartan Carbon

Guter Helm der Mit­tel­klasse mit Zug­luft­pro­blem

Stärken
  1. lange Sonnenblende
  2. angenehme Polsterung
  3. für Brillenträger gut geeignet
  4. großes Pinlock-Visier gegen Beschlagen im Lieferumfang
Schwächen
  1. recht laut
  2. trotz geschlossener Belüftungsöffnungen herrscht Zug im Helm
  3. Pinlock-Visier muss selbst montiert werden
  4. teils hakelige Bedienung

Gute Belüftung – auch bei geschlossener Zufuhr

Die Belüftung des Spartan funktioniert gut. Er besitzt hierzu Öffnungen an Kinn und Kopf, über eine Öffnung am Hinterkopf wird der Helm entlüftet. Allerdings klappt die Belüftung offenbar so gut, dass selbst bei geschlossenen Belüftungsöffnungen Zug im Spartan herrscht. Rezensionen nach zu urteilen kann dies auch zu unangenehmen Pfeifgeräuschen im Helm führen. Das ist insofern bemerkenswert, als dass der Hersteller mit passiver Reduzierung der Windgeräusche durch spezielle Befestigungen des Visiers wirbt.

Visiermontage und -wechsel: beim Shark Helmets Spartan kein Kinderspiel

Da das mitgelieferte Pinlock-Visier vom Käufer selbst montiert werden muss, ist mindestens einmal ein Ab- und wieder Anbau des Visiers erforderlich. Dies gestaltet sich laut Tests und Meinungen recht schwierig, denn es besteht die Gefahr, dass das Visier an den Haltepunkten bricht. Dieses Problem betrifft auch andere Helme, weshalb manche Händler einen Montageservice für Visier und Pinlock-Scheibe anbieten. Allerdings gibt es auch eine Videoanleitung bei YouTube, die den Wechsel des Visiers anschaulich erklärt und mögliche Fehlerquellen ausräumt – leider nur auf Englisch.

Entspannung für den Nacken

Mit einem Gewicht von etwa 1.390 Gramm bei Größe M zählt der Spartan zu den leichteren Integralhelmen seiner Preisklasse. Dies kommt dem Komfort zugute, denn weniger Gewicht bedeutet auch weniger Belastung des Nackenwirbelbereichs während der Fahrt. Shark Helmets hat sogar noch leichtere Helme aus Carbonfaser im Programm, zum Beispiel den Race-R Pro Carbon mit einem Gewicht von nur 1.200 Gramm.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Motorradhelme

Datenblatt zu Shark Helmets Spartan Carbon

Erhältliche Größen
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • XXL
Allgemeines
Typ Integralhelm
Werkstoff Carbon
Größe & Gewicht
Kleinste Größe XS
Größte Größe XXL
Gewicht 1390 g
Ausstattung & Eigenschaften
Für Brillenträger geeignet vorhanden
Für Kommunikationssystem vorbereitet vorhanden
Notfallsystem fehlt
Innenfutter herausnehmbar/waschbar vorhanden
Integrierte Sonnenblende vorhanden
Verschluss Doppel-D-Verschluss
Visier im Lieferumfang Pinlock-Visier

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: